Skip to main content
main-content

Interviews + Meinungen: Maschinenbau + Werkstoffe

Interviews + Meinungen: Maschinenbau + Werkstoffe

25.09.2017 | Klimawandel | Interview | Onlineartikel

"Lichtstreuverhalten von Wolkeneispartikeln verstehen"

Eiskristalle sind für die Klimaforschung sehr bedeutsam. Martin Schnaiter entwickelte ein Instrument, das letztlich zu verlässlicheren Prognosen über den anthropogenen Temperaturanstieg führen wird.

Autor:
Nico Andritschke

19.09.2017 | Industrie 4.0 | Kolumne | Onlineartikel

Der digitalisierte Drache

Die deutsche Wirtschaft kann von Shanghai viel lernen, meint Boris Gloger. Auf seiner Reise durch die bedeutendste Industriestadt der Volksrepublik hat der Managementberater die chinesische Digitalrevolution gesehen. Ein Streifzug durch die wirtschaftliche Entwicklung der chinesischen Boomtown.

Autor:
Boris Gloger

08.09.2017 | Mensch-Maschine-Interaktion | Kolumne | Onlineartikel

Wie viel Digitalisierung erträgt der Mensch?

Mitarbeiter und Kunden bekommen die voranschreitende Digitalisierung gleichermaßen zu spüren. Wann digitale Innovationen mehr schlecht als recht tun, weiß Gastautor Mario Pufahl.

Autor:
Mario Pufahl

02.08.2017 | Industrie 4.0 | Kolumne | Onlineartikel

Gefahren für die Smart Factory

Die intelligente Fabrik ist längst nicht mehr nur noch Zukunftsmusik. Bei der digitalen Transformation lauern auf innovative Unternehmen und Branchen jedoch große Gefahren im Cyberspace. Ein Beitrag des IT-Security-Experten und Springer-Professional-Kolumnisten Dietmar Schnabel von Check Point.

Autor:
Dietmar Schnabel

31.07.2017 | Industrie 4.0 | Interview | Onlineartikel

"Strategisches Denken gefragt"

Im Interview spricht Springer-Autor Thomas Bauernhansl darüber, wie Unternehmen in der Industrie 4.0 ihre Kompetenzen nutzen und ausbauen können sowie über die Arbeitswelt in der Zukunft.

Autor:
Dr. Elena Winter

06.03.2017 | Ressource | Interview | Onlineartikel

"Ein Deutscher verbraucht 16,2 Tonnen Rohstoffe pro Jahr"

Das Umweltbundesamt hat erneut die aktuelle Situation der Ressourcennutzung in Deutschland analysiert. Springer Professional sprach mit Christopher Manstein über die Ergebnisse der Studie.

Autor:
Günter Knackfuß

31.01.2017 | Funktionswerkstoffe | Interview | Onlineartikel

"Begeisterung für Werkstoffthemen wecken"

Ob Mikroelektronik, Optoelektronik oder Photovoltaik: Die Fortschritte in diesen Disziplinen lassen sich oft an innovativen Materialien festmachen. Springer-Autor Peter Wellmann spricht im Interview über die Herausforderungen für Forschung und Lehre.

Autor:
Dr. Elena Winter

23.12.2016 | Verbundwerkstoffe | Interview | Onlineartikel

"Probabilistische Sicherheitsbewertung"

Eine moderne Technikgesellschaft ohne Wasserstoff ist undenkbar. Entsprechend müssen Druckgasbehälter zur Speicherung des Energieträgers sicher sein. Springer-Autor Dr.-Ing. Georg W. Mair spricht im Interview über neue Wege zur Sicherheitsbeurteilung.

Autor:
Dr. Elena Winter

22.12.2016 | Big Data | Interview | Onlineartikel

"Betreiber werden genau wissen, wie es ihrer Infrastruktur geht"

Durch intelligente Sensoren bekommen Unternehmen Echtzeit-Einblicke in den Zustand ihrer Anlagen und Geräte. Im Interview erzählt der Gründer des Start-ups Konux, Andreas Kunze, wie er mit Big Data beispielsweise die Bahn pünktlicher machen will. 

Autor:
Sven Eisenkrämer

22.11.2016 | Industrie 4.0 | Interview | Onlineartikel

"Consulting 4.0 sollte mehr sein, als die Digitalisierung der Beratungsbranche"

Ein Buzzword geistert durch die Beraterbranche: Consulting 4.0.  Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff? Springer-Autor Dirk Lippold bringt im Gespräch mit Springer Professional Licht ins Dunkel. 

Autor:
Andrea Amerland

09.11.2016 | Vertriebsstrategie | Interview | Onlineartikel

Case Studies sind das wichtigste Tool

Das Maschinenbauunternehmen HSM setzt in seinem Vertrieb konsequent auf Referenzen und Case Studies. HMS-Manager Benno Zierer, sieht darin einen klaren Wettbewerbsvorteil. 

Autor:
Harry Weiland

27.10.2016 | M&A-Management | Kommentar | Onlineartikel

Chinas Shopping-Tour muss gebremst werden

Chinesische Firmen kaufen sich oft mit Staatsgeld in deutsche Unternehmen ein. Diesen Übernahmen aus dem Ausland will das Wirtschaftsministerium nun einen Riegel vorschieben. Und das ist gut so. Chin ...

Autor:
Andrea Amerland

28.09.2016 | Industrie 4.0 | Interview | Onlineartikel

"Digitalisierung ist Jobkiller und Jobmaschine zugleich"

Der deutsche Maschinenbau ist weltklasse. Die deutschen Autobauer auch. Und doch müssen beide Branchen in der Digitalisierung schnell dazu lernen. Ein Interview über autonomes Fahren, Big Data und Arbeit 4.0.

21.09.2016 | Unternehmensstrategie | Interview | Onlineartikel

"Viele Industrieunternehmen besitzen keine explizite Energiestrategie"

Die Energiewende verläuft schleppend, aber langfristig wird kein Unternehmen auf eine Energiestrategie verzichten können. Nur so können Engpässe vermieden, Kosten gespart und Firmen wettbewerbsfähig bleiben.

12.09.2016 | Markenstrategie | Kolumne | Onlineartikel

Wie Sie den Smart-turn-effect nutzen

Durch den Smart turn effect entfalten kleine Veränderungen große Wirkungen. Wie Unternehmen dies für sich nutzen können.   

Autor:
Oliver Marquardt

01.09.2016 | Markenführung | Kolumne | Onlineartikel

Wettbewerber aus einer anderen Welt

Die Transformation der Märkte ruft neue globale und schnell agierende Wettbewerber auf den Plan. Etablierte Unternehmen müssen sich warm anziehen, um Kampf um Know-how und Preis punkten zu können. Eine innovative Markenführung kann dabei helfen.

29.08.2016 | IT-Strategie | Interview | Onlineartikel

Online-Landkarte bietet Industrie 4.0-Überblick

Die Plattform Industrie 4.0 versteht sich als zentrale Allianz für die koordinierte Gestaltung des digitalen Strukturwandels der Industrie in Deutschland. Im zweiten Teil des Interviews vom 22. Juli benennt Henning Banthien unter anderem sieben Zukunftsszenarien für die Industrie 4.0.

Autor:
Detlev Spierling

22.08.2016 | IT-Strategie | Interview | Onlineartikel

Netzwerk für die Industrie 4.0 “Made in Germany“

Die Plattform Industrie 4.0 versteht sich als zentrale Allianz für die koordinierte Gestaltung des digitalen Strukturwandels der Industrie in Deutschland. Sie vereint nach eigenen Angaben alle Akteure — aus Unternehmen, Verbänden, Gewerkschaften, Wissenschaft und Politik.

Autor:
Detlev Spierling

01.08.2016 | Energiewende | Interview | Onlineartikel

"Deutschland kann's effizient!"

Der Maschinen- und Anlagenbau bildet das technologische Rückgrat für eine gelungene Energiewende. Springer Professional sprach mit dem energiepolitischen Sprecher des VDMA, Matthias Zelinger. 

Autor:
Günter Knackfuß

28.07.2016 | Produktion + Produktionstechnik | Interview | Onlineartikel

"Das gesamte System der Produktion ins Auge fassen"

Springer-Autor Engelbert Westkämper fordert ein Umdenken in den Unternehmen. In der Produktion gelte es, kurzfristiges Denken zu strategischem Denken und Planen zu verändern.

Autor:
Eva Hestermann-Beyerle
Bildnachweise