Skip to main content
main-content

Interviews + Meinungen

Interviews + Meinungen

18.06.2019 | Personalentwicklung | Interview | Onlineartikel

"Der Verkäufer sollte sich selbst stärker als Trendscout verstehen"

Verkäufer müssen sich dem digitalen Wandel stellen und neue Fähigkeiten entwickeln. Worauf es künftig ankommt, erklärt Berater Thomas Hartenfels im Interview.

18.06.2019 | Ladeinfrastruktur | Interview | Onlineartikel

"Flächendeckender Einsatz von induktivem Laden bis 2030"

Das induktive Laden gilt als Zukunft der Ladetechnik. Im Interview spricht Peter Wambsganß, Director of Business Development for Europe bei Witricity, über die Herausforderungen des kabellosen Ladens.

14.06.2019 | Bankausbildung | Interview | Onlineartikel

"Rechnungswesen ist wie ein Kartenhaus"

Rechnungswesen ist für viele angehende Bankkaufleute eins der schwierigsten Fächer bei den Prüfungen. Das muss nicht sein, sagt Buch-Autor Marc Wacker. Nicht nur in seinen Prüfungsvorbereitungskursen gibt der Trainer hilfreiche Tipps für Auszubildende.

13.06.2019 | Rennwagen | Interview | Onlineartikel

"Motorsport ist und bleibt eine sehr emotionale Angelegenheit"

Der Beruf des Motorsport-Managers ist komplex, sagt Bettina Reuter. Welche Qualifikationen für den Job nötig sind und wie sich Rennsport in Zeiten von Nachhaltigkeitsdebatten behaupten kann, erläutert die Motorsport-Expertin im Gespräch.

13.06.2019 | Finanzbranche | Interview | Onlineartikel

"Frankfurt bietet ein exzellentes Umfeld"

Autor Domenik H. Wendt erläutert im Interview mit Springer Professional, wie die Folgen des Brexit für die Finanzmärkte aussehen, was Banken in Europa und Großbritannien künftig beachten müssen und wie sich die Entwicklungen auf den Standort Deutschland auswirken. 

12.06.2019 | Zahlungsverkehr | Interview | Onlineartikel

"Beim Social Shopping genießen Banken hohes Vertrauen"

Konsumenten in Fernost nutzen neue digitale Services schneller als es bei uns der Fall ist, wie das Bezahlen per Handy zeigt. Im Interview erklärt Payment-Experte Hakan Eroglu, warum Angebote wie Social Shopping dennoch hier erfolgreich sein können.

12.06.2019 | Führungstools | Interview | Onlineartikel

"Führungskräfte sind auf dem Gebiet der Psychologie nicht geschult"

Mit Psychologie können Manager Mitarbeiter mit Fingerspitzengefühl führen. In welchen Situationen Führungskräfte von psychologischen Kenntnissen profitieren, erklärt Springer-Autor Eric Lippman im Gespräch.

12.06.2019 | Wasserkraft | Kommentar | Onlineartikel

Wasserkraft und Stromerzeugung

Im deutsch-chinesischen Forschungsprojekt HAPPI werden Planung, Bau und Betrieb von Kleinwasserkraftwerken in China analysiert. Prof. Stephan Theobald kommentiert die Bedeutung der Wasserkraftnutzung.

11.06.2019 | Bank-IT | Kolumne | Onlineartikel

"Die grüne Wiese ist ein ideales Testgelände für Banken"

Die Unbeweglichkeit der Legacy-Systeme verhindert bei Banken oft schnelle Schritte bei der digitalen Transformation. Bank-IT-Experte Karl im Brahm erklärt, wie Banken mit dem Greenfield-Ansatz agiler werden.

06.06.2019 | Risikomanagement | Interview | Onlineartikel

"Die DSGVO lässt sich nicht en passant umsetzen"

Die Datenschutzgrundverordnung ist seit einem Jahr in Kraft. Auch wenn die Bußgeldrekorde ausgeblieben sind, ist die DSGVO für Unternehmen ein leidiges Thema, durch dass sie sich überfordert fühlen, so Kıvanç Semen von Data Guard.

05.06.2019 | Bank-IT | Kolumne | Onlineartikel

PSD2 bringt Licht und Schatten

Die PSD2 soll den Wettbewerb innerhalb der Zahlungsbranche stärken und die Bedingungen für alle Zahlungsdienstleister harmonisieren. Welche Chancen und Risiken sich für Banken ergeben, erklärt Branchenexperte Nick Caley.

05.06.2019 | Führungstools | Interview | Onlineartikel

"Leader handeln, indem sie sprechen"

Führungskräfte können alles bewirken - wenn sie Sprache richtig einsetzen. Davon ist jedenfalls Richard Egger überzeugt, der ein Buch zum Thema geschrieben hat. Manager müssen nur die "Sprachspiele" richtig beherrschen, so der Springer-Autor.

04.06.2019 | Personalentwicklung | Kommentar | Onlineartikel

"Wer glaubt, noch Zeit zu haben, irrt"

Der Brexit naht und mit ihm ein Fachkräfteproblem bei den Banken. Personalexpertin Amra Ljaic erklärt in ihrem Kommentar, warum sich die Geldhäuser in Deutschland besser eilen sollten.

03.06.2019 | Risikosteuerung | Kolumne | Onlineartikel

Mit PSD2 kommt das größte Zukunftsproblem der Banken

Das Open Banking der Zukunft nimmt Gestalt an. Weil die Banken ihr Daten-Monopol verlieren, können Fintechs und andere Finance-Start-ups mit neuen Geschäftsmodellen durchstarten. Die Gewinner sind die Kunden, meint Gastautor Arne Bippes. 

03.06.2019 | Verwaltungsmanagement | Interview | Onlineartikel

"Kommunikation ist der wichtigste Hebel"

Der Umsetzungsdruck aufseiten der öffentlichen Verwaltung, Rechnungen digital empfangen und verarbeiten zu können, steigt. Ivo Moszynski, spricht im Interview über den aktuellen Stand und die Herausforderungen. 

29.05.2019 | Markenführung | Interview | Onlineartikel

"Wer die Großen nur imitiert, geht unter"

Premiumpositionierung bedeutet, andere Zielgruppen anzusprechen, sagt Kaldewei-Marketingbereichsleiter Arnd Papenfuß im Interview mit dem Magazin "return". Er erklärt, wie sich das Unternehmen vom Volumenanbieter zum Luxusbadewannen-Hersteller entwickelt hat.

28.05.2019 | Krisenkommunikation | Kommentar | Onlineartikel

Zur Souveränität zurückkehren

Dem Vorstoß des Youtubers Rezo zu den Europa-Wahlen hat sich die Führungsspitze der CDU auch Tage danach hilflos ausgeliefert. Gute Krisenkommunikation sieht anders aus.

27.05.2019 | Entsorgung | Interview | Onlineartikel

"Eine Entspannung der Deponiesituation kann ich nicht erkennen"

Hartmut Haeming, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Deutscher Deponiebetreiber e. V., wurde von der Redaktion der WASSER UND ABFALL zur aktuellen Situation der Deponien in Deutschland befragt.

24.05.2019 | Arbeitsrecht | Interview | Onlineartikel

"Vertrauensarbeitszeit ist unverändert zulässig"

Welche Auswirkungen hat die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Arbeitszeiterfassung? Sascha Schewiola, Fachanwalt für Arbeitsrecht, erläutert, wo und wann für Unternehmen Handlungsbedarf besteht.

24.05.2019 | Bank-IT | Interview | Onlineartikel

"Wir wollen geografisch und in neuen Branchen wachsen"

Warum die Gründer von IDnow ins operative Geschäft zurückkehren und wohin sich das Unternehmen entwickeln will, erklären Mitgründer und Chief Growth Officer Dennis von Ferenczy und CEO Andreas Bodczek im Interview. 

Bildnachweise