Skip to main content

Fachartikel für Ihre Mitarbeitenden

Fachbeiträge: Business IT + Informatik und Management + Führung

Digitales Gesundheitswesen überfordert viele

Laut einer Umfrage des Branchenverbands Bitkom begrüßt die überwiegende Mehrheit der Menschen in Deutschland die Digitalisierung im Gesundheitswesen – doch gerade viele Ältere äußern auch Sorgen.

Open Leadership schafft Transparenz und Teilhabe

Der Open-Source-Ansatz aus der IT bietet auch dem Management Perspektiven. Denn das daraus abgeleitete Open Leadership fördert Transparenz, Partizipation und Innovation - stellt aber herkömmliche Führungsstrukturen in Frage.

Mittelstand befürchtet Kostensteigerungen

Hohe Ausgaben und keine Fachkräfte: Der deutsche Mittelstand ächzt unter der Last der Energiepreise, viel Bürokratie und großen Personallücken. Für das laufende Jahr drohen weitere Kostensteigerungen.

Frauenquote in Chefetagen bleibt oft Theorie

Compliance Im Fokus

Viele Unternehmen in Deutschland sind seit 2015 verpflichtet, Zielgrößen für den Frauenanteil in der Führungsebene festzulegen. Doch laut Frauenministerin Lisa Paus halten sich längst nicht alle daran.

Green AI pusht Twin Transformation

Green IT Gastbeitrag

Nachhaltigkeitsziele gemeinsam mit der digitalen Transformation zu realisieren, ist ein hehres, aber sinnvolles Ziel. Diese Zwillingsstrategie lässt sich besonders gut mit KI-Anwendungen vorantreiben. 

KI-Systeme verändern das Recruiting

Künstliche Intelligenz (KI) revolutioniert das Recruiting. Die Technologie hat das Potenzial, traditionelle Methoden der Talentakquise grundlegend zu verändern und zu verbessern, besonders durch den Einsatz von generativer Künstlicher Intelligenz.

Der Mittelstand hat ein Image-Problem

Mittelstand Infografik

Der Mittelstand in Deutschland ist eine wichtige wirtschaftliche Kraft. Als solche werden kleinere und mittlere Unternehmen geschätzt. Allerdings gelten KMU nicht als besonders fortschrittlich. Dieses Image ist im Recruiting ein Hemmschuh, so eine Studie.

Start-ups bekommen wieder mehr Kapital

Mit den gestiegenen Zinsen und Konjunktursorgen sind viele junge Firmen in Geldnot geraten, denn Investoren warteten lieber ab. Nun bessert sich die Lage - aber längst nicht für alle Jungunternehmen.

"Es gibt kein universelles Skill-Set"

Weiterbildung ist A und O in der VUCA-Welt. Doch wissen Unternehmen oft nicht, welche Kompetenzen in der Belegschaft fehlen. Experte Sebastian Duda spricht in diesem Zusammenhang von einer Workforce-Readiness-Lücke.

"Die Menge an Elektro- und Elektronikgeräten nimmt seit Jahren zu"

Recycling Interview

Im Interview berichtet Refurbishment-Experte Alexander Jauns, wie Unternehmen unnötigen Elektroschrott bestmöglich vermeiden können und dadurch auch ihre CO₂-Emissionen senken.

Mit Healthwashing täuschen sich Unternehmen selbst

Greenwashing kennen viele. Unternehmen geben sich nachhaltiger als sie sind. Auch in anderen Bereichen gibt es diese Schönfärberei: Neben Pink, Sport oder Social Washing neigt die betrieblichen Gesundheitsförderung zu Healthwashing.

Der Siegeszug der Vier-Tage-Woche hat begonnen

Die Vier-Tage-Woche geistert als Arbeitsmodell durch Medien und Köpfe vieler Beschäftigter. Die Gewerkschaften machen sich für die Verkürzung stark. Doch Arbeitgeber sind "not amused".

"Digitaler Wandel macht Fertigungsunternehmen attraktiv"

Recruiting Interview

Die Generation Z ist anspruchsvoll. Das bekommt auch die  Industrie zu spüren. Doch es gibt ein Pfund, mit dem sie im Recruiting wuchern sollte: dem digitalen Wandel, so Experte Ulf Schrader.

"Die Möglichkeiten, die KI im Go-to-Market-Prozess bietet, sind enorm"

Im Interview verdeutlicht die Marketingexpertin Kerstin Stengel den hohen Stellenwert von Künstlicher Intelligenz (KI) im Go-to-Market-Prozess und erklärt, welche Herausforderungen es bei der Implementierung zu meistern gilt.

Martech-Chancen nutzen und Hürden überwinden

Marketing-Technologien gibt es viele. Welche davon wirklichen Nutzen stiften, bereitet Unternehmen Kopfzerbrechen. Zusätzlich gilt es, das eigene Datenmanagement zu optimieren. Ein Überblick über die aktuellen Herausforderungen rund um Martech.

Von People Analytics profitiert nicht nur HR

People Analytics liefert viele Erkenntnisse zum Status Quo in der Belegschaft. Allerdings setzt der Datenschutz Grenzen. Was rund um das Thema zu beachten ist, hat die Springer-Professional-Redaktion in einem Dossier zusammengestellt. 

Steueranreiz für ausländische Fachkräfte geplant

Bei den Etatverhandlungen der Regierungsvertreter ging es nicht nur um Geld. Ein Ergebnis: Ausländische Fachkräfte sollen in den ersten Jahren weniger Steuern zahlen.

Mit Re- und Upskilling gegen den Mitarbeiterfrust

Die Zahl der Mitarbeitenden ohne emotionale Bindung ist auf einem Höchststand und kostet die deutsche Wirtschaft Milliarden. Re- und Upskilling bieten hierbei Lösungsmöglichkeiten.

Bundestag beschließt Gesetz zu Commercial Courts

Compliance Im Fokus

Sollen Firmen ihre Streitigkeiten in Zivilsachen künftig an deutschen Gerichten in Englisch regeln können? Ein Gesetz zur Stärkung des Justizstandorts Deutschland soll deutschen Unternehmen helfen.

EU AI Act: Auswirkungen und Chancen für den B2B-Vertrieb

Kundenservice Gastbeitrag

Künstliche Intelligenz (KI) nimmt im deutschen Kundenservice inzwischen eine wichtigere Rolle ein, als dies noch vor zwei Jahren denkbar war. Was bedeutet das mit Blick auf die neue KI-Regulierung?