Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2014 | Original Contribution | Ausgabe 8/2014

Rheologica Acta 8/2014

Intrinsic nonlinearity from LAOStrain—experiments on various strain- and stress-controlled rheometers: a quantitative comparison

Zeitschrift:
Rheologica Acta > Ausgabe 8/2014
Autoren:
Dimitri Merger, Manfred Wilhelm
Wichtige Hinweise

Electronic supplementary material

The online version of this article (doi:10.​1007/​s00397-014-0781-3) contains supplementary material, which is available to authorized users.

Abstract

Strain-controlled large amplitude oscillatory shear (LAOStrain) experiments on a polyisoprene melt and a polyisobutylene solution were conducted on four different rheometers. The results are compared using nonlinear quantities such as the normalized intensity of the third harmonic (I3/1) and the intrinsic nonlinearity in order to assess the reproducibility of the experiments. Two of the investigated instruments were strain-controlled rheometers, another two, were advanced stress-controlled rheometers. Since the stress-controlled rheometers are able to conduct strain-controlled tests when employing an active deformation control loop, the two different rheometer types could be compared. Experimental details like the gain of the deformation control loop, and the method of temperature control have been shown to play crucial roles in achieving reasonable reproducibility across the different instruments. Furthermore, deviations from the quadratic scaling of I3/1 with the strain amplitude and the influence of instrument inertia on nonlinear quantities were observed for one of the stress-controlled instruments. The standard deviation of the intrinsic nonlinearity Q0(ω0) at a specific angular frequency as determined by measurements on the same instrument was found to be 8 % or lower. The relative deviations of Q0 across different instruments were instead up to 12 % in the investigated frequency range with an exception for a specific instrument and one of the samples, where the deviation was considerably larger.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Zusatzmaterial
ESM 1 (DOCX 43 kb)
397_2014_781_MOESM1_ESM.docx
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2014

Rheologica Acta 8/2014Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise