Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

05.01.2016 | Original Paper | Ausgabe 5-7/2016

Topics in Catalysis 5-7/2016

Investigation of Li-Ion Solvation in Carbonate Based Electrolytes Using Near Ambient Pressure Photoemission

Zeitschrift:
Topics in Catalysis > Ausgabe 5-7/2016
Autoren:
Mario El Kazzi, Izabela Czekaj, Erik J. Berg, Petr Novák, Matthew A. Brown

Abstract

The near ambient pressure photoemission (NAPP) technique equipped with a liquid jet (LJ) is used for the first time to explore the electronic structure of the most commonly employed carbonate based Li-ion battery electrolytes. Experiments were performed at the SIM beamline of the Swiss Light Source (SLS) with the purpose of monitoring the Li-ion (Li+, Li 1s) solvation of 1M LiClO4 in 1:1 EC:DMC, both anhydrous and with the addition of 5 % H2O, and in DMSO. These electrolytes have high vapor pressures that prevent their study by traditional XPS and therefore necessitate the use of NAPP. Our measurements show differences in binding energies between the Cl 2p and Li 1s core levels (ΔE = Cl 2p3/2−Li 1s) between different solvents, in particularly between the EC:DMC and the DMSO. The addition of only 5 % H2O clearly influences the electronic structure in DMC:EC, but to a lesser extent than completely changing the solvent. Density functional theory (DFT) calculations of solvated Li+ structures within the solvent-separated ion pair (SSIP) model provide support to our experimental findings by revealing that the observed ΔE between solvents is directly related to the change in the electronic structure of the Li+ cation and ClO4 anion due to the modification of the solvation shell. This study establishes LJ NAPP as a powerful analytical method for the study of Li+ solvation that will prove complementary to the more established approaches of FTIR and NMR, but at the same time will allow for new experiments that cannot yet be realized by FTIR and NMR.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5-7/2016

Topics in Catalysis 5-7/2016Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise