Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

11.05.2018 | Ausgabe 7/2018

Metallurgical and Materials Transactions A 7/2018

Investigation of Ta-MX/Z-Phase and Laves Phase as Precipitation Hardening Particles in a 12 Pct Cr Heat-Resistant Steel

Zeitschrift:
Metallurgical and Materials Transactions A > Ausgabe 7/2018
Autoren:
J. P. Sanhueza, D. Rojas, O. Prat, J. García, M. F. Meléndrez, S. Suarez
Wichtige Hinweise
Manuscript submitted November 27, 2017.

Abstract

A 12 pct Cr martensitic/ferritic steel was designed and produced to study Laves and Z-phase as precipitation hardening particles under creep conditions (650 °C). According to thermodynamic calculations, W and Cu additions were selected to ensure the precipitation of Laves after tempering. It is known that Z-phase formation does not follow the classical nucleation theory. Indeed, MX particles are transformed into Z-phase by Cr diffusion from the matrix to the precipitate. Therefore, to promote fast Z-phase formation, Ta, Co, and N additions were used to produce Ta-MX, which will be transformed into Z-phase. The main result achieved was the precipitation of Laves after tempering, with a particle size of 196 nm. As regards to Z-phase, the transformation of Ta-MX into Z-phase after tempering was confirmed by the formation of hybrid nanoparticles of 30 nm. Although W and Ta have a low diffusion in the martensitic/ferritic matrix, characterization of the precipitates after isothermal aging revealed that Laves and Z-phase have fast growth kinetics, reaching 400 and 143 nm, respectively, at 8760 hours. Consequently, creep test at 650 °C showed premature failures after few thousand hours. Therefore, it is expected that future research in the field of martensitic/ferritic steels will focus on the growth and coarsening behavior of Laves and Z-phase.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2018

Metallurgical and Materials Transactions A 7/2018Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise