Skip to main content
main-content

Investor Relations

Aus der Redaktion

07.04.2021 | Compliance | Infografik | Onlineartikel

Dax-Konzerne setzen auf Gendersprache

Für die einen ist es Gendergaga, für die anderen ein Mittel zu mehr Geschlechtergerechtigkeit: Gendersprache. Wie eine Umfrage zeigt, wollen Dax-Konzerne diese mehrheitlich nutzen.

31.03.2021 | Finanzcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Anforderungen der Investoren an CFOs wachsen

Mit der steigenden Zahl an Finanzinvestoren und einem veränderten Risikobewusstsein in den Aufsichtsräten wachsen die Anforderungen an den CFO, belegt eine aktuelle Studie. Dennoch sollen die Finanzteams schlanker, kostengünstiger und effizienter arbeiten.

22.03.2021 | Risikomanagement | Interview | Onlineartikel

"Die wenigsten Unternehmen nutzen Klimaszenarioanalysen"

Firmen vernachlässigen Klimaszenarioanalysen, um sich auf Klimarisiken vorzubereiten. Dabei bringt das auch finanziell Vorteile. Wie Klimathemen in Organisationen etabliert werden, skizzieren die Expertinnen Nicole Röttmer und Nicolette Behncke.

22.02.2021 | Investor Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Was gute CEO- und CFO-Kommunikation ausmacht

Wie sich Chief Executive Officer (CEO) und Chief Financial Officer (CFO) gegenüber der Öffentlichkeit positionieren, ist ausschlaggebend für das Image des Unternehmens. Doch nicht immer existiert hier ein stimmiges strategisches Kommunikationsmanagement.

10.02.2021 | Unternehmensorganisation | Interview | Onlineartikel

"Wir haben einen sehr eng verzahnten Prozess"

Gunhild Grieve und Thomas Denny vom Energieversorger RWE erklären im Gespräch mit der Zeitschrift "Controlling & Management Review", wie die Zusammenarbeit ihrer beiden Bereiche - Controlling und Risiko-Management und Investor Relations - in der Praxis funktioniert. 

07.12.2020 | Leadership | Im Fokus | Onlineartikel

CEO-Kommunikation braucht Klarheit und Substanz

Der CEO ist der wichtigste Botschafter und das größte Aushängeschild eines Unternehmens. In der Kommunikation punkten Firmenchefs durch Verständlichkeit und Substanz ihrer Aussagen. Greifen sie dabei allerdings daneben, leidet auch die Unternehmensreputation.

04.12.2020 | Strategieentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Der Corporate Purpose – ein großes Rätsel?

Neun von zehn Fach- und Führungskräften in der DACH-Region sind überzeugt, dass der Purpose für Organisationen wichtig ist. Aber 59 Prozent können den Purpose der eigenen Firma nicht benennen. Eine Herausforderung für das Management.

09.09.2020 | Aktiengesetz | Im Fokus | Onlineartikel

Investoren blicken kritischer auf Vorstandsbezüge

Mit der Umsetzung der zweiten Aktionärsrechterichtlinie muss das Salär von Vorständen auf die langfristige Unternehmensstrategie zugeschnitten sein. Doch nicht nur der Gesetzgeber achtet künftig auf die CEO-Gehälter. Auch für institutionelle Investoren spielen sie eine wachsende Rolle.

05.08.2020 | Social Media | Im Fokus | Onlineartikel

Videos machen Bilanzen im Social Web erfolgreich

Geschäftsberichte mit trögen Infografiken offline zu präsentieren ist passé. Eine aktuelle Analyse zeigt, wie Konzerne in Corona-Zeiten ihre Jahreszahlen auch in den sozialen Medien erfolgreich kommunizieren. Videos sorgen dabei für viel Resonanz bei den Nutzern.

04.08.2020 | Börsengang | Im Fokus | Onlineartikel

Kapitalmärkte stützen das IPO-Geschäft in der Krise

Trotz der Corona-Pandemie trauen sich mehr Unternehmen weltweit an die Börsen als nach der Finanzkrise. Was die IPOs aktuell antreibt und worauf Börsenkandidaten achten sollten, zeigt eine aktuelle Analyse von Bain & Company.

30.07.2020 | Fundamentalanalyse | Interview | Onlineartikel

"Die Qualität der Finanzkommunikation verbessert sich"

Der Fall Wirecard gilt als Negativbeispiel für schlechte Finanzkommunikation. Was aber macht gute Finanzkommunikation aus? Henning Zülch forscht auf diesem Gebiet seit Jahren und erläutert, welche Informationen Investoren heutzutage erwarten.

29.06.2020 | Kapitalmarkt | Im Fokus | Onlineartikel

Wirecard bringt Staat unter Zugzwang

Die Akte Wirecard wird nicht nur Kunden, Anleger und Mitarbeiter für lange Zeit beschäftigen, sondern auch Politik und Behörden. Im Fokus steht unter anderem die Struktur der Bafin. Die Chronik eines Wirtschaftsskandals.

03.02.2020 | Transformation | Im Fokus | Onlineartikel

Finanzdienstleister verpatzen den digitalen Wandel

Banken investieren fünf Prozent ihres Umsatzes in die digitale Transformation. Doch was sich tatsächlich verändert, ist vielen Anlegern nicht klar. Denn die Gewinne hinken den Visionen oft weit hinterher, so eine aktuelle Studie.

12.12.2019 | Corporate Governance | Kommentar | Onlineartikel

Deckelung von Vorstandsgehältern ist interessensgerecht

Der Bundesrat hat das Gesetz zur zweiten Aktionärsrechterichtlinie durchgewunken. Das ARUG II tritt am 1. Januar 2020 in Kraft. Die Eigentümerkontrolle bei Aktiengesellschaften wird damit gestärkt. Was insbesondere die Deckelung von Vorstandsgehältern bedeutet, kommentiert Jurist Till Naruisch.

10.12.2019 | Jahresabschluss | Im Fokus | Onlineartikel

CFOs punkten als Experten für den Jahresabschluss

Mit dem Jahreswechsel kommt auf viele Firmen wieder die Erstellung des Jahresabschluss als wichtige Aufgabe zu. CFOs müssen sich dabei komplexen Fragen stellen. Hierzu gehört auch die Umsetzung von IFRS 16.

22.11.2019 | Corporate Social Responsibility | Im Fokus | Onlineartikel

Unternehmen auf Sinnsuche

Die Frage nach dem höheren, gesellschaftlichen Sinn ihres Tuns stellen sich zunehmend auch Unternehmen. Doch nur wenigen gelingt es, ihren Purpose glaubhaft zu vertreten. Womöglich, weil er nicht wirklich gelebt wird?

15.11.2019 | Corporate Social Responsibility | Im Fokus | Onlineartikel

Worauf es beim CSR-Bericht ankommt

Von den Arbeitsbedingungen bis zum Klimaschutz: CSR-Berichte sind oft unübersichtlich und überfrachtet. Sehr gut schneidet hingegen die "nichtfinanzielle Erklärung" von Henkel in einem Ranking der Dax-Firmen ab.

21.10.2019 | Wirtschaftsprüfung | Nachricht | Onlineartikel

KPMG soll Vorwürfe gegen Wirecard aufklären

Im Zwist mit der Wirtschaftszeitung "Financial Times" (FT) beauftragte Wirecard nun die Wirtschaftsprüfer von KPMG mit einer externen Untersuchung. Der Bericht soll Spekulationen beenden.

15.10.2019 | Vergütung | Im Fokus | Onlineartikel

Aktienbasierte Vergütung macht Firmen erfolgreicher

Erfolgreiche Großkonzerne setzen vermehrt auf aktienbasierte Vergütungen. Denn wer Miteigentümer ist, denkt langfristiger und eher im Sinne der Firma. Auch für KMU sind Kapitalbeteiligungsmodelle eine Option.

01.10.2019 | Controlling | Interview | Onlineartikel

"Management Reporting ist ein Erfolgsfaktor geworden"

Management Reporting ist von großer Bedeutung für Unternehmen. Die Digitalisierung bringt auch hier neue Herausforderungen. Controllingexperte Andreas Taschner erläutert im Interview aktuelle Entwicklungen.

04.09.2019 | Reputationsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Warum Aufsichtsräte planvoll kommunizieren müssen

Aufsichtsräte stehen heute deutlich stärker im Rampenlicht. Sie sind gefordert, Haltung zu zeigen und professionell in den Medien aufzutreten. Planvolle Kommunikation wird für sie zum wichtigen Kontrollfaktor, so Gastautor Rüdiger Assion. 

03.09.2019 | Controlling | Im Fokus | Onlineartikel

Controlling für Ästhetik und Kreativität öffnen

In einer immer komplexeren Welt, die nach dem Sinn der Arbeit sucht, reichen harte Controlling-Zahlen für Taktik und Strategie allein nicht aus, um am Markt erfolgreich zu agieren. Gastautor Matthias Franck plädiert daher für mehr Kreativität und Ästhetik.

03.09.2019 | Rating | Im Fokus | Onlineartikel

Banken erkennen Bedarf für Nachhaltigkeitsratings

Wie nachhaltig sind Kreditinstitute? Gute Frage, schwierige Antwort. Nachhaltigkeitsratings können Investoren und anderen Stakeholdern helfen, genauer herauszufinden, wie Banken in diesem Bereich tatsächlich agieren.

31.07.2019 | Corporate Governance | Nachricht | Onlineartikel

FT-Berichterstattung über Wirecard wird extern geprüft

Im Streit zwischen der Wirtschaftszeitung "Financial Times" (FT) und dem Münchener Zahlungsabwickler Wirecard gibt es eine neue Wendung. Im Auftrag der FT soll eine Londoner Kanzlei prüfen, ob ihre Journalisten sauber gearbeitet haben.

24.05.2019 | Finanzbranche | Nachricht | Onlineartikel

Deutsche Bank will Eigenkapitalrendite von zehn Prozent

Nach einem Allzeittief der Aktie ist Deutsche Bank-Chef Christian Sewing auf der Aktionärsversammlung in die Offensive gegangen. Er stellte eine Eigenkapitalrendite von zehn Prozent in Aussicht. Die Aktionäre konnte das nicht beschwichtigen. 

16.05.2019 | Leadership | Infografik | Onlineartikel

Investoren haben Vertrauen in deutsche Manager

In keinem Land der Welt ist das Vertrauen der Investoren ins Management größer als in Deutschland. Trotz Dieselskandal oder Missmanagement in Banken lassen deutsche Manager die ausländische Konkurrenz hinter sich. Zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung der Beratung Korn Ferry.

19.09.2018 | Kommunikation | Im Fokus | Onlineartikel

Gesellschaftliche Verantwortung ist kein notwendiges Übel

In diesem Jahr müssen kapitalmarktorientierte Unternehmen erstmals über nicht-finanzielle Aspekte ihrer Geschäftstätigkeit informieren. CSR-Berichterstattung ist ihnen aber keine lästige Pflicht.

12.09.2018 | Investor Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Geschäftsberichte erhalten keine zweite Chance

Geschäftsberichte sollen wichtige Informationen über das Unternehmen geben und mögliche Investoren und Analysten überzeugen. Das können sie nur tun, wenn sie an den passenden Stellen die richtige Zielgruppenansprache bieten. 

06.09.2018 | Mitarbeitermotivation | Im Fokus | Onlineartikel

Ambitionierte Zielvorgaben motivieren

Wenn die Unternehmensleitung entscheidet, wie hoch die finanziellen Ziele für das Geschäftsjahr gesteckt werden sollen, ist Fingerspitzengefühl gefragt. Denn das Ergebnis kann Mitarbeiter frustrieren oder motivieren.

05.07.2018 | Corporate Social Responsibility | Im Fokus | Onlineartikel

Facebook und VW stehen nicht für Werte

Cambridge Analytica bei Facebook und die nicht endende Abgasaffäre bei Volkswagen haben das Image beider Unternehmen schwer geschädigt. Verbraucher wissen nicht mehr, welcher Ethik sie folgen. Ein Gastbeitrag von Jan Döring.

23.03.2018 | Unternehmensgründung | Im Fokus | Onlineartikel

Jedes Start-up ist ein Experiment mit ungewissem Ausgang

Es ist der Traum vieler Unternehmensgründer: Endlich Chef zu sein und die eigenen Ideen zu verwirklichen. Doch dabei gibt es einige Fallstricke. Was Unternehmer beim Umgang mit Investoren unbedingt beachten sollten, erklärt Christian Leybold in einem Gastbeitrag.

08.08.2017 | Investor Relations | Im Fokus | Onlineartikel

So viel verdienen Investor Relations-Manager

Die Gehälter von Investor Relations (IR)-Managern weltweit bewegen sich weiter auf hohem Niveau, unterscheiden sich jedoch von Unternehmen zu Unternehmen. Wie diese Unterschiede sonst noch zustande kommen, hat eine aktuelle Studie herausgefunden.

27.07.2017 | Investmentgesellschaft | Nachricht | Onlineartikel

Cerberus steigt bei Commerzbank ein

Mit der Commerzbank holt eine weitere deutsche Bank einen großen ausländischen Investor ins Boot. Bei anderen deutschen Großunternehmen ist diese Praxis schon lange gang und gäbe.

19.07.2017 | Investor Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Sprache in den Executive-Modus

Deutsche CEOs verabschieden sich vom Managersprech. Doch die Reden vieler Verantwortlicher an der Spitze von Dax-Konzernen lassen weiterhin zu wünschen übrig. Das wirkt sich negativ auf die Unternehmensfinanzen aus.

14.06.2017 | Krisenkommunikation | Im Fokus | Onlineartikel

Checklisten für den Ernstfall

Vor der Krise ist nach der Krise. Denn Unternehmen, die allein mit einem Krisenhandbuch vorsorgen, sind auf Kommunikationskrisen nicht ausreichend vorbereitet.

23.02.2017 | Corporate Social Responsibility | Im Fokus | Onlineartikel

Gutes CSR-Reporting ist messbar

Nachhaltigkeitsberichterstattung erfährt einen Bedeutungsanstieg durch gesetzliche Rahmenbedingungen. Doch Unternehmen, die CSR-Reportings veröffentlichen, sollten Qualitätskriterien beachten.

22.02.2017 | Rechnungswesen | Im Fokus | Onlineartikel

Prognosen haben oft keinen Bestand

Viele Unternehmen müssen die Gewinn- und Umsatzprognosen korrigieren. Für Anleger kann das irreführend sein, denn viele treffen ihre Investitionsentscheidungen aufgrund der vorhergesagten Entwicklungen.

21.06.2016 | Wertpapierhandelsgesetz | Im Fokus | Onlineartikel

Ermittlungen gegen VW werden brisanter

Der Volkswagen-Konzern muss nicht nur für die Verletzung des Wertpapierhandelsgesetzes geradestehen. Auch die Compliance-Kultur des Unternehmens liegt im Argen. Hintergründe zum Thema.

01.06.2016 | Wirtschaftsrecht | Interview | Onlineartikel

"Die Kapitalerhöhung ist eine beliebte Maßnahme im Investor-Relations-Bereich"

Aktiengesellschaften müssen bei Entscheidungen rund um ihr Kapital auch die Interessen ihrer Aktionäre wahren. Im zweiten Interviewteil äußert sich Dr. Philip Stein zu Kapitalerhöhungen und -herabsetz ...

26.04.2016 | Corporate Finance | Im Fokus | Onlineartikel

Deutschland ist beliebte Quelle für Beteiligungskapital

Anleger aus Deutschland sind bei internationalen Unternehmen gefragt. Sie werden bei der Suche nach Beteiligungskapital besonders umworben.  

05.08.2015 | Public Relations | Interview | Onlineartikel

"Investor Relations unterstützen die Wertschöpfung"

Die Bedeutung von Investor Relations in den Unternehmen wächst. Springer-Autorin Kristin Köhler erläutert im Interview die aktuellen Entwicklungen und betont die Relevanz des Themas als Managementpraktik.

09.07.2015 | Finance + Banking | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Sie mit Investoren kommunizieren sollten

Die Qualität der Finanzkommunikation wird immer mehr zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wer seine Unternehmensidee nicht überzeugend darstellt, der zahlt höhere Kapitalkosten.

27.04.2015 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

PR-Management ist eine Schlechtwetter-Disziplin

Das PR-Management ist eine seltsame Disziplin: Einerseits ist PR mit „Social Media-PR“ hoch aktuell. Andererseits wurde das PR-Management in der Betriebswirtschaft lange bestenfalls als Randnotiz im Marketing Management erwähnt. Zu Unrecht.

17.12.2014 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Die Stärken von Videos voll ausspielen

Videos gehören zum festen Repertoire der Unternehmenskommunikation. Doch die Vorteile des Mediums schöpfen Unternehmen längst noch nicht aus. Tipps, wie Sie Ihren Bewegtbild-Einsatz optimieren können.

16.10.2014 | Controlling | Interview | Onlineartikel

„Die CFO-Position ist ein eigenständiges Karriereziel geworden“

Im Interview erläutert Nils Rauschen, Director bei Michael Page, welche aktuellen Herausforderungen auf CFOs warten und warum viele CFOs in ihrem Traumberuf angekommen sind.

08.10.2014 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

"In manchen Geschäftsberichten dominiert das Design"

Der Geschäftsbericht transportiert besser als andere Corporate-Medien Image und Identität. Daher gehört er zu den wichtigsten Publikationen in der Unternehmenskommunikation, so Norbert Gabrysch im Gespräch mit Springer für Professionals.

22.09.2014 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Warum Pressestellen strategische Ziele brauchen

Was sind die zehn wichtigsten Faktoren, die Pressestellen erfolgreich machen? Knapp 300 Fach- und Führungskräfte haben in einer Online-Umfrage ihre Rezepte genannt. Auf Platz eins: klare Ziele.

17.09.2014 | Controlling | Interview | Onlineartikel

"Geschäftsberichte führen zu Entscheidungen"

Im Interview stellt Norbert Gabrysch aktuelle Studienergebnisse zur Wahrnehmung von Geschäftsberichten vor und verdeutlicht, dass Unternehmen hier Nachholbedarf haben. Dabei zeigt sich: Lagebericht und Abschluss sind von großer Bedeutung.

17.03.2014 | Social Media | Im Fokus | Onlineartikel

Investoren entdecken Social Media

Kapitalanleger informieren sich zunehmend über das Social Web, so eine Studie. Für die Planung der Investors Relations (IR) ein wichtiger Fingerzeig.

26.02.2014 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Nachhaltigkeitsberichte werden integriert

Mit Nachhaltigkeit wollen Unternehmen ihr Image aufpolieren. Doch aktuell reicht es nicht für eigenständige Nachhaltigkeitsberichte.

21.01.2014 | Investor Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Prokon in der Krise gegen die Medien wettert

Seit Mitte 2013 steht Prokon für Presseanfragen nicht mehr zur Verfügung. Und das insolvente Unternehmen legt sich ausgerechnet in der Krise mit den Medien an. Ein No-Go.

11.12.2013 | Automobil + Motoren | Nachricht | Onlineartikel

Leoni erweitert Vorstand von drei auf vier Mitglieder

Leoni wird den Vorstand von bislang drei auf künftig vier Mitglieder vergrößern: Dr. Klaus Probst wird sich laut Unternehmen auf den Vorstandsvorsitz konzentrieren, Dr. Frank Hiller Verantwortung für den Unternehmensbereich Wire & Cable Solutions übernehmen. Damit will das Unternehmen dem geplanten Wachstum der kommenden Jahre Rechnung tragen.

18.11.2013 | Controlling | Interview | Onlineartikel

Steuerungsdimensionen: Zunehmender Fokus auf Cash bei RWE

Controlling & Management Review 5/2013: Wie können Unternehmen erfolgreich geführt werden? Im Dialog gibt Bernhard Günther, CFO der RWE, einen Einblick in die Umsetzung unterschiedlicher Steuerungsphilosophien.

11.07.2013 | Automobil + Motoren | Nachricht | Onlineartikel

Aton Engineering und Rücker schließen Verschmelzungsvertrag

Das Wiesbadener Unternehmen Rücker hat am heutigen Donnerstag, 11. Juli 2013, mitgeteilt, dass im Rahmen des verschmelzungsrechtlichen Squeeze-Out Aton Engineering, aus Hallbergmoos, mit dem börsennotierten Ingenieurdienstleister Rücker am 28. Juni 2013 einen Verschmelzungsvertrag abgeschlossen hat. Diese Vertrag trete in Kraft, wenn die Rücker-Hauptversammlung einen entsprechenden Beschluss gefasst habe. Eine außerordentliche Hauptversammlung dazu soll am 23. August 2013 stattfinden.

25.06.2013 | Rechnungswesen | Im Fokus | Onlineartikel

Integrated Reporting: Wandel der Berichterstattung

Mit der integrierten Berichterstattung sollen Investoren einen besseren Einblick in die Chancen und Risiken eines Unternehmens erhalten.

11.12.2012 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Schlechtes Krisenmanagement führt zu Aktienverlusten

Die ersten 24 bis 48 Stunden nach Krisenausbruch sind entscheidend. Jetzt kann bei Investoren der Schaden noch begrenzt werden. Schnelles Handeln ist bei einem Fehlverhalten von Mitarbeitern besonders wichtig, so eine Studie.

04.12.2012 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Zielgruppen-Bedürfnisse in Geschäftsberichten

DAX30-Konzerne geizen in Geschäftsberichten mit Umsatzprognosen, so eine Studie der Kirchhoff Consult AG. Berater Manfred Piwinger erklärt, warum Transparenz in Geschäftsberichten nicht vernachlässigt werden sollte.

15.10.2012 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Investor Relations Newsletter für die Reputation einsetzen

Wenn ein Unternehmen wie Daimler mit Abu Dhabi einen seiner Großaktionäre verliert, wird die Frage laut, ob die Investor Relations funktioniert haben. So verschenken Unternehmen einer Studie zufolge viel Potenzial bei der Vertrauensbildung durch Investor Relations Newsletter.

02.10.2012 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Eine Kommunikationsabteilung für alles

In der Unternehmenskommunikation gibt es immer Schnittstellenthemen, bei denen alle Abteilungen zusammenarbeiten müssen. Doch häufig weiß die eine Hand nicht, was die andere macht. Die Lösung: eine Kommunikationsabteilung für alles.

26.09.2012 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Die hohe Kunst der Geschäftsberichte

Privatanleger vertrauen der Finanzkommunikation, sind aber mit den Informationsangeboten unzufrieden. Sie wünschen offline wie online bessere Materialien für ihre Bedürfnisse wie etwa multimediale Geschäftsberichte.

24.08.2012 | Finance + Banking | Im Fokus | Onlineartikel

Warum Transparenz am Kapitalmarkt so wichtig ist

Die Finanzkrise und das misslungene IPO von Facebook haben das Vertrauen vieler Menschen in Aktien und die Börse schwer erschüttert. Gerade jetzt ist für Kapitalgesellschaften eine offene und transparente Finanzkommunikation wichtiger denn je. Denn der steigende Informationsbedarf der Kapitalmärkte und die Ansprüche der Öffentlichkeit erfordern professionelle Maßnahmen.

24.08.2012 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Neckermann wirbt mit Insolvenz-Kampagne um Anleger

Kommunikation in der Insolvenz ist eine haarige Angelegenheit. Das hat nicht zuletzt Schlecker gezeigt. Der angeschlagene Versandhändler Neckermann.de trotz der Pleite allerdings mit einer offensiven Kampagne.

23.08.2012 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Transparenz bei Investoren punkten

Apple ist das wertvollste Unternehmen der Welt. Nach Jahren eisernen Sparens, profitieren die Aktionäre vom Erfolg. Steve Jobs hatte seine Aktionäre lange Zeit vertröstet. Ein Beispiel für gelungene Investor Relations?

29.06.2012 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Neue Anforderungen an Investor Relations

Börsennotierte Unternehmen müssen einem EuGH-Urteil zufolge künftig wichtige Entscheidungen früher öffentlich machen. Das hat weitreichende Konsequenzen für die Kommunikation mit den Aktionären.

11.06.2012 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Die unverständliche Sprache der Spitzenmanager

Kauderwelsch-Könige, Fachchinesisch-Jongleure oder Phrasendrescher: Hohn und Spott sind den deutschen DAX-Chefs sicher, da ihnen eine Studie unverständliche Reden bescheinigt. Doch wie bringt man Wirtschaftsprache und Verständlichkeit unter einen Hut?

01.08.2010 | Automobil + Motoren | Nachricht | Onlineartikel

Grammer: Hartmut Müller ist neuer Vorstandschef

Hartmut Müller (46) ist neuer Vorstandsvorsitzender der Grammer AG. Er folgt Dr. Rolf-Dieter Kempis (57) nach, der im Jahr 2007 vom Aufsichtsrat in den Vorstand des Sitzsystemherstellers wechselte.

30.01.2005 | Automobil + Motoren | Nachricht | Onlineartikel

Neue Vorstände bei ElringKlinger

Sebastian Merz hat seinen Vorstandsvorsitz beim Dettinger Dichtungsspezialisten ElringKlinger mit sofortiger Wirkung niedergelegt, um sich, wie es heißt, anderen beruflichen Aufgaben zuzuwenden. Wie das Unterne [...]

Bildnachweise