Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

02.07.2018 | Original Paper | Ausgabe 9/2018

Cellulose 9/2018

Isolation and characterization of cellulosic fibers from kenaf bast using steam explosion and Fenton oxidation treatment

Zeitschrift:
Cellulose > Ausgabe 9/2018
Autoren:
Yan Song, Wei Jiang, Yuanming Zhang, Haoxi Ben, Guangting Han, Arthur J. Ragauskas

Abstract

Degumming is the dominant method to isolate cellulosic fibers in the textile industry. High content of lignin is the principle obstacle in bast-fibers degumming. In order to remove lignin efficiently, the treatment using steam explosion coupled with Fenton oxidation was conducted on kenaf bast in this study. The influence and mechanism of the combined treatment of steam explosion and Fenton oxidation were studied. Fiber microstructure, composition proportion and distribution, cellulose Segal crystallinity and polymerization as well as residual lignin structure were analyzed. The results showed that the pretreatment of steam explosion could sufficiently extract most of the hemicellulose from kenaf bast. Also, the Fenton oxidation followed by alkaline boiling could effectively remove the lignin from the fiber, especially from the fiber surface. The refined dry fibers produced only remained 8.82% of hemicellulose and 9.36% of lignin. And the whole treatment process didn’t change the cellulose crystalline structure but could gradually degrade hemicellulose, lignin and other amorphous gummy matter as well as disordered areas in cellulose, leading to the increase of fiber Segal crystallinity from 62.02 to 70.12%. Part of cellulose was damaged with the increase of degumming intensity, resulting in the decrease of the polymerization degree of cellulose. Meanwhile, the structure of residual lignin changed during the degumming stages of steam explosion, Fenton oxidation and alkaline boiling. All the results revealed that the treatment of combined steam explosion and Fenton oxidation is significantly effectual for isolating bast-fibers.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2018

Cellulose 9/2018Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise