Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

IT-Einsatz in der Beschaffung

verfasst von: Hans Arnolds, Franz Heege, Carsten Röh, Werner Tussing

Erschienen in: Materialwirtschaft und Einkauf

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Bei allen wirtschaftlichen und unternehmerischen Aktivitäten kommt Informationen eine Schlüsselrolle zu. Informationen stellen ein Wissen dar, dem zum Zeitpunkt des Auftretens bzw. der Verwendung Bedeutung beigemessen wird. Betriebliche Informationen repräsentieren alle vergangenen, aktuellen und geplanten Geschäftsvorfälle und bilden damit sämtliche betrieblichen und zwischenbetrieblichen Leistungs- und Finanzflüsse ab. Sie sind damit z. B. die Grundlage für das betriebliche Rechnungswesen sowie die betriebliche Entscheidungsfindung und werden hierzu gezielt aufbereitet. Auch die betriebliche Planung und Steuerung sowie die langfristige Ausrichtung und die Anbahnung künftiger Geschäftsvorfälle basieren selbstverständlich auf Informationen. Der systematische und zielgerichtete betriebliche Umgang mit Informationen ist nichts fundamental Neues. Auch der hier im Fokus stehende Funktionsbereich der Materialwirtschaft und die Beschaffung fußen seit jeher auf Informationen und ein erfolgreiches Handeln setzt eine zielgerichtete und effiziente Informationsbewirtschaftung voraus.

Metadaten
Titel
IT-Einsatz in der Beschaffung
verfasst von
Hans Arnolds
Franz Heege
Carsten Röh
Werner Tussing
Copyright-Jahr
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-30474-4_15

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner