Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

26.01.2017 | Einführung | Ausgabe 1/2017

HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik 1/2017

IT-Risikomanagement im Zeitalter der Digitalisierung

Zeitschrift:
HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik > Ausgabe 1/2017
Autor:
Matthias Knoll

Zusammenfassung

Das Zeitalter der Digitalisierung durchdringt immer mehr Lebens- und Arbeitsbereiche mit IT und erfordert daher eine verstärkte interdisziplinäre Betrachtung und Diskussion der damit einhergehenden neuartigen Risiken. Denn die Digitalisierung schafft, etwa über die Einführung neuer Produkte und Geschäftsmodelle, eine Vielzahl neuer Möglichkeiten zur Sammlung und Verwendung eigener und fremder Daten, zur Überwachung oder zum (Cyber‑)Angriff auf Unternehmen sowie Privathaushalte. Dieser Überblicksbeitrag führt in die begrifflichen und methodischen Grundlagen ein, zeigt aktuelle Themenfelder auf und formuliert Impulse für die weitere Diskussion.
Als eine wichtige Grundvoraussetzung gilt das Bewusstsein für Risiken. Denn nur wenn wir gemeinsam die Situation richtig einschätzen, kann die passende Behandlungsstrategie gefunden werden. Hierfür ist das Verständnis für Ursache-Wirkungsketten hinter Risiken ein weiterer wichtiger Baustein. Gerade nicht-technische Schwachstellen müssen ob ihrer hohen Bedeutung für den Einsatz neuer IT-Lösungen richtig erkannt und eingeschätzt werden. Ein systematischer, wiederholt ausgeführter Risikomanagement-Prozeses unterstützt und koordiniert dabei alle Bemühungen zur Risikobeherrschung. Erst auf diesem Fundament schließlich können weiterführende Überlegungen zur zielgerichteten und besonnenen Auseinandersetzung mit den Risiken der Digitalisierung diskutiert werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2017

HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik 1/2017Zur Ausgabe

Premium Partner

Neuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise