Skip to main content
main-content

IT-Sicherheit

Aus der Redaktion

21.01.2019 | Kapitalmarkt | Im Fokus | Onlineartikel

An der Börse ist Gespür gefragt

Nach dem Kurssturz im Herbst rechnen Experten mit einem schwierigen Börsenjahr 2019. Der Markt bietet aber auch Chancen. Dabei lohnt es sich, auf langfristige Trends zu setzen. Einzelne Regionen und Branchen bieten Wachstumspotenzial.

17.01.2019 | Transformation | Im Fokus | Onlineartikel

Inzwischen haben deutsche Unternehmen eine Digitalstrategie

In den vergangene Jahren haben sich Unternehmen dem Thema Digitalisierung angenähert. Auch wenn weiterhin Skepsis besteht, werden auch die Vorteile und die nötigen Veränderungen sichtbar.

17.01.2019 | Baubetrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Sicherheitslücken bei Funkfernsteuerungen

Laut einer aktuellen Studie gibt es gravierende Sicherheitslücken bei Funkfernsteuerungen von industriellen Maschinen. Dazu zählen beispielsweise auch Krane, Bohrer oder Bergbaumaschinen, die oftmals überhaupt nicht vor solchen Gefahren geschützt sind.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

03.01.2019 | Abhandlung | Ausgabe 4/2018

Herausforderungen und Implikationen für das Cyber-Risikomanagement sowie die Versicherung von Cyberrisiken – Eine empirische Analyse

Der Beitrag untersucht vor dem Hintergrund einer hochdynamischen, extrem wandlungsfähigen Risikolandschaft in den Unternehmen den Status quo der Versicherung von Cyberrisiken sowie den Umgang mit solchen Gefahren im Risikomanagement. Angesichts …

01.01.2019 | Hinter den Kulissen | Ausgabe 1/2019

5G in München

01.01.2019 | Wissen – IoT | Ausgabe 1/2019

Generell

01.01.2019 | Wissen – IoT | Ausgabe 1/2019

Der Einsatz im Unternehmen

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Organisation

Bei der Aufbauorganisation muss das Betriebshandbuch zumindest zwei wesentliche Inhalte beschreiben: Wie werden die Aufbauorganisation und damit die Organisationseinheiten in der Gesundheitseinrichtung gebildet und wie sehen das Ergebnis dieses …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Compliance

Der Aufbau und die Regelungen eines Compliance-Management-Systems (CMS) in Gesundheitseinrichtungen richtet sich nach Art, Komplexität, Risikogehalt und Umfang der jeweiligen medizinischen, pflegerischen und sonstigen Aktivitäten. Als internes …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Blockchain-Technologie im Handel der Zukunft

In den letzten Jahren hat die Blockchain-Technologie sehr viel Aufmerksamkeit erhalten. Immer mehr Unternehmen sind überzeugt, dass die Blockchain viele Prozesse grundlegend verändern wird. Entscheider aus diversen Industrien stellen sich vor …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Szenarien und Geschäftsmodelle für die Vermarktung umgewidmeter Traktionsbatterien

Im bisherigen Verlauf dieses Buches standen zunächst der Vergleich verschiedener End‐of‐Life‐Strategien für gebrauchte Traktionsbatterien und die Erläuterung mit der Strategie der Umwidmung und Weiterverwendung in Verbindung stehender zentraler …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 17.01.2019 | In eigener Sache | Onlineartikel

    Future Mobility bedeutet auch eine Veränderung für ATZ | MTZ

    Der Mobilitätswandel und die damit einhergehende Transformation der Automobilindustrie spiegelt sich auch in den Automobilzeitschriften ATZ und MTZ wider. Elektroantriebe und Verbrennungsmotoren von morgen stehen im Fokus.

    Autor:
    Alexander Heintzel

Zeitschriften

Bücher

Videos

09.02.2017 | Bank-IT | Editor´s Pick | Video

Bundesbankvorstand Andreas Dombret im Bankmagazin-Interview

Bundesbank-Vorstandsmitglied Andreas Dombret zur IT-Sicherheit in Kreditinstituten. Der Finanzexperte ist überzeugt davon, dass Cyberattacken eine Bedrohung sind. Denn sie können hohe Schäden in der Finanzbranche verursachen.

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise