Skip to main content
main-content

Zeitschrift für Energiewirtschaft OnlineFirst articles

Zeitschrift für Energiewirtschaft OnlineFirst articles

18.05.2018 | Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

30.04.2018

Can Lignite Take a Back Seat?

The Impact of a Lignite Phase-out on Transmission Grid Extensions in the Context of the German Energy System Transformation

Transmission grid extension is a central aspect of the future energy system transition in Germany. This stems from the diverging occurrence of renewable energy feed-in and consumption as well as the targeted nuclear and currently discussed carbon …

Autoren:
David Gunkel, Dominik Möst

26.04.2018

Legal Framework of Decentralized Energy Business Models in Germany: Challenges and Opportunities for Municipal Utilities

Feasible and profitable business models to better integrate and harness decentrally generated renewable energy are expected to constitute a key element for the energy transition in Germany. Until now, generated electricity of decentralized systems …

Autoren:
Fabian Scheller, Simon Johanning, Stephan Seim, Kerstin Schuchardt, Jonas Krone, Rosa Haberland, Thomas Bruckner

26.04.2018

Smart Meter-Angebote: Eine empirische Untersuchung von Kundenpräferenzen

Die Ausstattung aller deutschen Haushalte bis 2032 mit Smart Metern stellt einen zentralen Meilenstein in der Überführung hin zu einem intelligenten, vernetzten Energiesystem dar. Unabhängig von dem durch die Bundesregierung verabschiedeten …

Autoren:
Prof. Dr. Andreas Fürst, Oliver Buß, Veronika Weber

18.04.2018

Price Sensitivity of Hourly Day-ahead and Quarter-hourly Intraday Auctions in Germany

The introduction of the quarter-hourly intraday auction in 2014 for the German market confirms a tendency towards short-term energy markets. The reason for the new market was the need to trade shorter periods than just hours a day-ahead to …

Autoren:
Sebastian M. Braun, Christoph Brunner

12.04.2018

Analyse der Marktaussichten von Biogasanlagen

Sensitivitätsanalyse der Kosten und Erlöspotenziale unter Berücksichtigung von Optionen der Direktvermarktung sowie der Teilnahme am Markt für Regelenergie

Ohne garantierte Vergütung der eingespeisten elektrischen Energie nach dem Erneuerbaren Energien Gesetz (EEG) befinden sich regenerative Erzeugungsanlagen unterschiedlichen Typs im Wettbewerb auf dem Strommarkt. Börsliche Stromprodukte und …

Autoren:
Ralf Böhm, Ralph M. Schaidhauf, Benedict Wytopil, Jörg Franke

04.04.2018

World Energy Council’s Global Energy Scenarios to 2060

Since 1970, global energy consumption has more than doubled. Conventional resources, in particular oil, gas and coal, had a dominant share in supply and covered most of the growth in demand in the past. Even in 2015, these fossil fuels still …

Autoren:
Dr. Hans-Wilhelm Schiffer, Dr. Tom Kober, Dr. Evangelos Panos

20.03.2018

Eine soziologische Systemanalyse und sozio-ökonomisches Review der Soziotechnik Energiewende

Die Energiewende ist ein politisch geprägter Begriff für den Status der Erneuerbaren Energien als Gesellschaftstechnik. Eine Gesellschaftstechnik kennzeichnet einen Konsens von Politik, Wirtschaft und Bevölkerung, einer bestimmten Technik und assoziierten Technologien, essentielle Aufgaben der Daseinsvorsorge zu übertragen. 

Autor:
Hon.-Prof. Dr. Uwe Pfenning

24.01.2018

Die Verteilung der Kosten des Ausbaus der Erneuerbaren

Eine qualitative Bewertung der meistdiskutierten Vorschläge

Die von privaten und industriellen Verbrauchern in Deutschland zu entrichtenden Strompreise gehören mit zu den höchsten in Europa. Ein wesentlicher Grund dafür ist die Förderung der Erzeugung grünen Stroms via Einspeisevergütungen. Um die …

Autor:
Prof. Dr. Manuel Frondel

11.01.2018

Wann kommt die Kostenwende bei der EEG-Umlage?

Eine Analyse der Entwicklung und Einflussparameter bis 2030

Die Umlage des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) macht heute einen wesentlichen Teil des Strompreises von Haushalts- und Gewerbekunden aus. Nachdem die Autoren den Wirkmechanismus des implementierten Umlageverfahrens, die historische …

Autoren:
Daniel Kurt Josef Schubert, Fabian Hinz, Matthias Dierle, Dominik Möst