Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.01.2019 | Editorial | Ausgabe 1/2019

MTZ - Motortechnische Zeitschrift 1/2019

Jubiläumsjahr

Zeitschrift:
MTZ - Motortechnische Zeitschrift > Ausgabe 1/2019
Autor:
Marc Ziegler
es gab schon einmal eine Mobilitätswende, damals Anfang des 20. Jahrhunderts, als Elektroantriebe langsam durch billiger werdendes Öl und höhere realisierbare Reichweite von Verbrennungskraftmaschinen abgelöst wurden. Selbst Henry Ford hatte anfangs einen Prototypen mit elektrischem Antrieb gebaut, ihn aber nicht für die Serienproduktion übernommen. Vielleicht war auch seine Entscheidung für den Verbrennungsmotor mit ausschlaggebend für die Neuausrichtung der Mobilität, schließlich machte er mit dem Model T erstmals die Massen mit seinen 15 Millionen gebauten Autos mobil. Wo würden wir wohl heute stehen, wenn man schon damals auf Diversifizierung gesetzt und konsequent mehrgleisig entwickelt hätte? So aber verkam das Elektroauto zum Nischenprodukt. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

MTZ - Motortechnische Zeitschrift

 Das Technikmagazin für Entscheider in der Motorenentwicklung und -produktion. 


Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2019

MTZ - Motortechnische Zeitschrift 1/2019 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes „Downspeeding“ und Zylinderabschaltung ebenso wie „Downsizing“ in einem bislang unerreichten Maß. Während es Fahrkomfort und Kraftstoffeffizienz steigert, reduziert es gleichzeitig die Emissionen, indem der VSA unabhängig von der Anzahl der Zylinder und der Motordrehzahl immer exakt den erforderlichen Absorptionsgrad sicherstellt.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

Bildnachweise