Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Die weitere CO2-Reduktion von Pkw und Nutzfahrzeugen ist nach wie vor der wichtigste Treiber in der Entwicklung von Karosserien. Leichtbaumaßnahmen gelten hier als probates Mittel: Mit dem Einsatz neuartiger Produktionstechniken, einer fachkundigen Substitution konventioneller Werkstoffe durch Leichtbaualternativen und der Integration von Funktionen können Karosseriebauingenieure die Effizienz noch wesentlich verbessern. Das beweisen zahlreiche aktuelle Lösungen für Pkw und Nutzfahrzeuge, die auch im Rahmen dieser Fachtagung vorgestellt werden.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

KONZEPTE FÜR DIE MOBILE ZUKUNFT

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Disruptiv innovative Fahrzeug- Plattformen und Design-Konzepte für die mobile Zukunft im urbanen Raum

Prof. Johann Tomforde

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

The Euro NCAP Safety Rating

Dr. Michiel R. van Ratingen

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Haltungen und Raumbedarf – Geänderte Randbedingungen für die Karosserie durch autonomes Fahren?

Rainer E. Grünen

MATERIALIEN

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Bionische Entwicklung einer additiv gefertigten A-Säulen-Verstärkung

André Heinrichs, Daniel Siegel, Dr. Philipp Frank, Paul Bomke, Robert Naguschweski, Marvin Frank

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Lösungsansätze für bezahlbaren Leichtbau in der automobilen Großserie

Dr. Eiko Türck

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Warmumformung verzinkter Stähle

Karl M. Radlmayr, R. Kelsch, A. Sommer, T. Kurz, J. Faderl

ENTWICKLUNGSMETHODIK I

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Effiziente Absicherung der Derivatevielfalt durch Berechnung und Simulation – der neue Crafter von VW Nutzfahrzeuge

Dipl.-Ing. Jörg Wendekamm

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ford Craftmanship Processes and Achievement @ all new Fiesta

Frank Timm, M. Albrecht

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Herausforderungen und Lösungen während der CAE-Entwicklung des neuen Panamera

Jan Hogenmüller, J. Kretzschmar

NUTZFAHRZEUG

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Vollautomatisches aktives Heckflügelsystem zur Aerodynamikoptimierung von Lkw-Trailern

Wolfgang Reul, Rainer Buffo

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Design-Technik-Konvergenz: der Lkw-Stahlstoßfänger – ein System im Spannungsfeld von Gestaltung und Funktion

Andrés Queipo, Holger Koos

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Runter von der Leiter – wie eine Einzelradaufhängung clever und kostengünstig integriert werden kann

Jochen Seifert, Guido Rau

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Von der Monokultur zum Materialmix – Werkstoffe und Werkstoffkombinationen im Karosseriebau

Erik Eckermann

KONZEPTE FÜR PKW UND NFZ

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Fahrzeuganforderungen bei leichten Nutzfahrzeugen für den inner- und außerstädtischen Lieferverkehr

Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Harald Ludanek

ENTWICKLUNGSMETHODIK II

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Polygonmodelling im Entwicklungsprozess

M.Sc. Jorma Lemberg, Dipl.-Ing. Arndt Liebig

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Verzugsoptimierung durch Schweißsimulation in komplexen Baugruppen für Lkw-Sonderfahrzeuge

Dr. Hendrik Schafstall

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

3D-Master: Zeichnungslose Produktbeschreibung im Zeitalter der Digitalisierung

Vasileios Kitsios, Richard Haslauer

KOMPONENTEN

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die neue Vordersitzstruktur des Panamera

Jörg Dittus

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Inkrementelles Schwenkbiegen zur kostengünstigen Herstellung von Trägerstrukturen in Elektrofahrzeugen

Prof. Dr.-Ing. Bernd Engel, Dipl.-Ing. Peter Frohn, Dr.-Ing. Martin Hillebrecht, Andre Knappe

FAHRZEUG

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Entwicklung der Karosserie des Audi Q2 – eine deutsch-italienische Geschichte

Wilhelm Lohmar, Alessandro Marangon

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Effiziente Entwicklung von Karosserievarianten am Beispiel des neuen VW Crafter

Karsten Sommer

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ampera-e – Opels Weg der Fahrzeugelektrifizierung

Christian Zentner, Klaus-Peter Eckhardt
Weitere Informationen

Premium Partner

BorgWarnerdSpaceFEVWatlowHBMAnsysDätwylerValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Fahrstabilität auf höchstem Niveau - BorgWarner elektrifiziert Torque-Vectoring

BorgWarners neues elektrisches Heckantriebsmodul (electric Rear Drive Module, eRDM) nutzt die Möglichkeiten eines modernen 48-Volt-Bordnetzes. Torque-Vectoring und hybride Fahrmodi bieten exzellente Fahrzeugkontrolle, steigern die Sicherheit und reduzieren Schadstoffemissionen.
Jetzt gratis downloaden!