Skip to main content
main-content

28.11.2018 | Keramik, Glas | Nachricht | Onlineartikel

Brandschutzglas mit integriertem Einbruchschutz

Autor:
Wiebke Sanders

Für Innentrennwände mit integriertem Einbruchschutz hat das Unternehmen Saint Gobain nun die nach eigenen Angaben erste flächenbündige Brandschutzglaslösung Contraflam Structure 30 Vetrogard RC2/RC4 entwickelt und auf den Markt gebracht. Als symmetrische Ganzglaslösung bietet das patentierte Produkt maximale Transparenz bei gleichzeitigem Schutz vor Feuer und Einbruch.


Das feuerhemmende Brandschutz-Sicherheitsglas besteht aus thermisch vorgespannten Einscheiben-Sicherheitsgläsern (ESG) und dazwischen liegenden Interlayer-Schichten. Diese Schichten schäumen im Brandfall auf und dienen als Wärmeschutzschild, der den Raum 30 Minuten lang gegen das Feuer abschließt. Der auf Nano-Technologie basierende Interlayer ist von sich aus UV-beständig und zeichnet sich außerdem durch seine hohe Lichtdurchlässigkeit aus. Der Produktaufbau aus ESG minimiert das Bruchrisiko und sorgt für ein einfaches Handling, selbst bei großen Scheibenabmessungen.

Dank der Kombination aus 30-minütiger Feuerbeständigkeit und Durchbruchhemmung in den erfolgreich geprüften Klassen RC2 bis RC4 sorgt Contraflam Structure 30 Vetrogard RC2/RC4 für ein Höchstmaß an Sicherheit und sehr gute Schallschutzwerte. Einsatz findet das Glas beispielsweise in Einkaufszentren und Malls, wenn es um Innentrennwände und halboffene Außenanwendungen geht. Neben seiner puristischen Ästhetik hat es weitere Vorteile: Es kann auch zu einem Multifunktionsglas mit zahlreichen weiteren Funktionen kombiniert werden und wird so zu einem Hochsicherheitsglas mit Brandschutz-, Einbruchschutz- und Schallschutzeigenschaften. Und es kann zum Beispiel auch mit Diamant-Glas, einem Glas mit extrem hoher Transparenz und sehr schwacher Eigenfarbe, problemlos gefertigt werden. Für anspruchsvollere Designlösungen lässt sich das Branschutzglas zudem mithilfe des Siebdruckverfahrens veredeln. Darüber hinaus erfüllt Contraflam Structure 30 Vetrogard RC2/RC4 die Anforderungen zur Verwendung von bruchsicheren Werkstoffen in Flucht- und Verkehrswegen und bietet optimale Verkehrssicherheit.

Weiterführende Themen

Die Hintergründe zu diesem Inhalt

Das könnte Sie auch interessieren

19.02.2018 | Funktionswerkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Neue Klasse metallischer Gläser

22.06.2018 | Keramik, Glas | Nachricht | Onlineartikel

Drohnen mit ultradünnem Glas kennzeichnen

Bildnachweise