Skip to main content
main-content

Key Account Management

Aus der Redaktion

Preisschraube

12.09.2022 | Pricing | Im Fokus | Online-Artikel

Viele Unternehmen drehen an der Preisschraube

Lieferkettenprobleme, Energiepreisschocks und der wachsende Wettbewerbsdruck haben auch Folgen für den Vertrieb von Unternehmen. Zweistellige Preiserhöhungen für Kunden werden kommen, so Ergebnisse einer neuen Studie.

Zupancic, Dirk

05.07.2021 | Vertriebsmanagement | Kolumne | Online-Artikel

Vertrieb führt

In verschiedenen Studien und Projekten kommen wir immer wieder zur Erkenntnis, dass viele Vertriebsjobs keine typischen Einzelkämpferpositionen mehr sind. Der "Lone Wolf", der alleine die Verkaufsreviere durchstöbert, um zu akquirieren, stirbt aus, beobachtet Springer-Professional-Kolumnist Professor Dirk Zupancic.

Key Account

18.05.2021 | Key Account Management | Im Fokus | Online-Artikel

Key-Account-Kunden richtig betreuen

Schlüsselkunden sind ein wertvoller Anker für den Vertrieb. Ihre Customer Experience strahlt auf das ganze Unternehmen aus und sichert Umsätze. Wer sie frühzeitig integriert, kann nur gewinnen.

Eine Tür auf einer Wiese öffnet sich

15.04.2021 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

So gelingt die digitale Transformation des Vertriebs

Homeoffice, virtueller Verkauf, beschleunigte Digitalisierung: Die Corona-Krise stellt Vertriebsorganisationen vor große Herausforderungen. Mit dem richtigen Change-Management-Ansatz kann der digitale Wandel gelingen. 

New Content Item (1)

18.03.2021 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Mit resilienten Strukturen Krisen überwinden

Impulse für Innovationen müssen im Vertrieb auf fruchtbaren Boden fallen, um Wirkung zu erzielen. Die Coronakrise zeigt, dass Resilienz, also die Stressanfälligkeit und Erholungsfähigkeit einer Organisation oder Person, eine bedeutende Rolle für die Innovationskraft des Vertriebs spielt.

Ein Finger kippt einen Würfel aus der Jahreszahl 2021

30.12.2020 | Vertriebsstrategie | Im Fokus | Online-Artikel

Die Top-Vertriebstrends 2021

Vertriebsorganisationen wurden 2020 auf eine harte Bewährungsprobe gestellt. Das Corona-Jahr hat vor allem Digitalisierungsstrategien vorangetrieben. Was 2021 wichtig wird und welche Trends Vertriebsentscheider sehen.

Kords, Dr. Udo

22.10.2020 | Vertriebsmanagement | Kommentar | Online-Artikel

Account Management Revisited

Keine Vertriebsorganisation ohne Account Manager für die Bestandskundenbetreuung. Dabei bedarf das Konzept dieser Rolle dringend einer Überarbeitung. Die Defizite zeigen sich schon in der Bezeichnung.

Männer stehen vor einem Prognosepfeil, der nach oben zeigt

21.10.2020 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Aus Kleinkunden Top-Kunden machen

Gerade in der Corona-Zeit könnten sie wertvoll werden – Kleinkunden, die sonst durch das Umsatzraster im Vertrieb fallen. Warum sich die Mühe lohnt, sie zu guten Kunden zu entwickeln.

Labyrinth mit goldenem Schlüssel in der Mitte

18.02.2020 | Key Account Management | Im Fokus | Online-Artikel

Gute Schlüsselkunden erkennen und binden

In der Geschäftsentwicklung des Vertriebs sind strategisch bedeutsame Kunden ein wichtiger Werttreiber. Was für das Key Account Management entscheidend ist.

Zupancic, Dirk

14.10.2019 | Vertriebsmanagement | Interview | Online-Artikel

"Vieles hängt an den Führungskräften"

In seinem neuen Buch "Sales Drive" schreibt Prof. Dr. Dirk Zupancic, dass das gesamte Unternehmen als Sales Driven Company den Rahmen für Sales Drive – also für eine konsequente Vertriebsorientierung – schaffen muss. Mit springerprofessional.de sprach der Autor über seine These.

Vertriebsleistung

29.08.2019 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Gute Vertriebsleistung zahlt sich aus

Die Vertriebsperformance von Unternehmen zeigt, wie gut eine Organisation im Verkauf aufgestellt ist. Mit einem qualitativen Audit werden Top-Leistungen im Vertrieb nicht nur besser sichtbar, sondern es gibt ihm auch Hinweise auf weitere Potenziale.

Menschen diskutieren miteinander

27.08.2019 | Vertriebskanäle | Im Fokus | Online-Artikel

Außendienst wird stärker zu qualifizierten Beratern

Die Digitalisierung verändert vieles im Vertrieb - vor allem die Verkaufswege und  die Kundenbetreuung, könnte man meinen. Doch eine Umfrage zeigt: E-Commerce und klassischer Außendienst bleiben gleich wichtig.

Buntstifte in einer Reihe

15.08.2019 | Kundenmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Wie sich Kleinkunden besser rechnen

Im Vertrieb stehen häufig Key Accounts im Fokus, während eher umsatzschwächere Kunden durch das Raster fallen. Dabei lassen sich mit systematischem Preismanagement auch im Kleinkunden-Segment die Umsätze steigern.

Grafik Gehälter Vertrieb

16.07.2019 | Vergütung | Infografik | Online-Artikel

Junge Vertriebler mit Master verdienen mehr

Die Einstiegsgehälter im Vertrieb variieren stark nach Bereich und Bundesland. Was die Gehälter im Vertrieb nach oben treibt.

Key Account

06.02.2019 | Key Account Management | Im Fokus | Online-Artikel

Key Accounter müssen Digitalisierungschancen nutzen

Die Aufgaben von Key Account-Managern wandeln sich im Gleichschritt mit der Digitalisierung. Was das für die Kundenbeziehungen und Mitarbeiter im Vertrieb bedeutet, hat eine neue Studie von Revenue Maker untersucht.

Zwei 3D-Männchen mit Krawatte und Aktenkoffer stehen auf bunten Puzzleteilen und schütteln sich die Hände.

20.11.2018 | Marketingstrategie | Im Fokus | Online-Artikel

Nachholbedarf beim Customer Experience Management

Deutsche Unternehmen haben beim Thema Total Customer Experience erheblichen Nachholbedarf. Dabei ist den Marketing- und Vertriebsverantwortlichen die Bedeutung nahtloser Interaktionsmöglichkeiten über verschiedene Kanäle hinweg durchaus bewusst, wie eine aktuelle Studie ermittelte.

ZF

31.07.2018 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Online-Artikel

Aufsichtsrat von ZF beruft zwei neue Vorstände

Dr. Holger Klein und Sabine Jaskula wurden vom Aufsichtsrat in den Vorstand von ZF berufen. Sie verstärken die beiden Ressorts Fahrwerktechnik und Aftermarket sowie Personal und Recht.

Datenmanagement

26.06.2018 | Datenmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Kundendaten besser machen

Im Kundendatenmanagement vieler Unternehmen macht sich derzeit Ernüchterung breit. Vor allem die Datenqualität lässt in den Augen vieler Fachkräfte zu wünschen übrig. Neue Technologien könnten Abhilfe schaffen, doch die Skepsis ist groß.

Auf der Tafel steht eine Gleichung mit den Begriffen Strategie und Umsetzung ergeben Erfolg.

27.03.2018 | CRM | Im Fokus | Online-Artikel

Strategische Kundenmanagementziele systematisch planen

Positive Kundenerlebnisse und entsprechende Vertriebserfolge zu erzeugen, wird im komplexen Kundenmanagement des Vertriebs immer schwieriger. Umso wichtiger werden strategische Kundenmanagementziele.

Aufstieg_Geldschein_Vergütung

02.03.2018 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Leistungsbezogene Vergütung im Vertrieb

Mit den zunehmenden Anforderungen im Vertrieb durch die Digitalisierung wandeln sich auch die Vergütungsmodelle in wichtigen Vertriebsfunktionen. 

Das Wort Change in Rot und Weiß

24.01.2018 | Vertriebssteuerung | Im Fokus | Online-Artikel

Wie das Key Account Management sich wandelt

Die Rolle des Key Account Managers hat sich mit der komplexeren Vertriebswelt gedreht. Früher spezialisierter Kompetenzmanager für große Kunden, ist er heute Allround-Dienstleister. Nicht nur die Vertriebsexpertise zählt, sondern ein ganzheitliches Kundenverständnis.

Aufstieg_Geldschein_Vergütung

03.01.2018 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Key Account top, Außendienst Flop

Die Digitalisierung führt in den Vertriebsabteilungen zu enormen Veränderungen: Key Account Manager werden in Zukunft eine tragende Rolle einnehmen. Dagegen werden künftig fast ein Drittel weniger Außendienstmitarbeiter benötigt.

Digitalisierung

18.10.2017 | Vertriebssteuerung | Im Fokus | Online-Artikel

Keine Angst vor Marketing-Automation

Deutsche Unternehmen haben Marketing-Automation zwar auf dem Schirm, viele schieben die Umsetzung aber noch vor sich her. Zu groß sind die Unsicherheiten und die Wissenslücken über die neuartigen Systeme. Wie die Implementierung gelingt.

Rainer Elste

30.08.2017 | Vertriebsplanung | Kolumne | Online-Artikel

Ist der Verkäufer tot oder lebt er noch?

Wenn so viele Jobs im Vertrieb wegfallen sollen, weil viele Vertriebsprozesse digital erledigt werden können, brauchen wir dann eigentlich noch ein Vertriebsteam oder was muss sich ändern? Eine kleine Ausschnittsbetrachtung.

Jensen, Ove

01.02.2017 | Verkaufstechniken | Kolumne | Online-Artikel

Mit dem Messer zur Schießerei

Ruppigkeit und kalte Professionalisierung prägen zunehmend das Verhalten der Einkäufer in den Unternehmen. Dem Vertrieb machen die rauen Methoden zu schaffen. Oft aus Mangel an Training.

Zusammenspiel, Zahnräder

03.11.2016 | Key Account Management | Im Fokus | Online-Artikel

Wie Smarketing Unternehmen voranbringt

Vertriebsverantwortliche können vom Expertenwissen im Marketing profitieren. Doch die Bereiche sind in vielen Unternehmen nicht verzahnt. Ein Fehler.  

Martin_Klarmann_ Daniel Schuster_Lucas Pedretti

23.09.2016 | Key Account Management | Interview | Online-Artikel

Konflikte durch Analytics vermeiden

Martin Klarmann sprach mit Daniel Schuster, Key Account Manager von Welotec, und Lucas Pedretti, Geschäftsführer von Qymatix, über Datenanalyse, Vertriebseffizienz und Konfliktlösung mit Hilfe von Sales Analytics.

Prof. Dr. Marco Schmäh, Ralf Bihlmaier

20.06.2016 | Service Value | Kolumne | Online-Artikel

Was Value Based Selling wirklich bringt

Value Based Selling (VBS) ist ein wesentliches Gestaltungselement strategisch vorteilhafter Geschäftsbeziehungen. Doch in vielen Unternehmen steckt dieses intelligente Konzept noch in den Kinderschuhen. 

Jugend_Silhouette_Abstract_2

26.04.2016 | Vertriebskanäle | Im Fokus | Online-Artikel

Generation Y stellt hohe Serviceansprüche

Mit ihrer Online-Affinität gehören die jungen Kunden der Generation Y zu den am stärksten umworbenen Käufergruppen im E-Commerce. Doch ihre Ansprüche sind auch eine Herausforderung für den Handel. 

Niederhagen, Sascha D.

01.12.2015 | Vertriebssteuerung | Interview | Online-Artikel

"Eine Win-Win-Situation für beide Seiten schaffen"

Für ein international agierendes Unternehmen ist ein Key Account Management unverzichtbar, um die Anforderungen der Schlüsselkunden erfüllen zu können. Sascha D. Niederhagen, in der Geschäftsleitung der Sick AG zuständig für Sales & Service, über globales KAM.

Niederhagen, Sascha D.

01.08.2015 | Vertriebssteuerung | Interview | Online-Artikel

"Eine Win-Win-Situation für beide Seiten schaffen"

Für ein international agierendes Unternehmen ist ein Key Account Management unverzichtbar, um die Anforderungen der Schlüsselkunden erfüllen zu können. Sascha D. Niederhagen, in der Geschäftsleitung der Sick AG zuständig für Sales & Service, über globales KAM.

Viele Männchen stehen in einer Reihe, darunter ein durch eine Lupe vergrößertes Männchen.

14.07.2015 | Vertriebssteuerung | Im Fokus | Online-Artikel

Vertriebspower durch Key Account Management

Vertrieb nach dem Gießkannenprinzip ist passé – immer mehr Unternehmen führen ein Key Account Management ein, um den steigenden Anforderungen der Top-Kunden gerecht zu werden. Doch ist ein Key Account Managements wirklich unverzichtbar?

Umbeck_Tobias_ Bain

28.05.2015 | Vertriebskanäle | Interview | Online-Artikel

"Immer mehr Vertriebsmodelle mit eingebautem Verfallsdatum"

Der Industrievertrieb steht unter neuen Vorzeichen. Tobias Umbeck von Bain & Company erklärt im Interview mit Springer für Professionals, wie Unternehmen sinnvoll in den Umbau ihres Vertriebs investieren können.

Umbeck_Tobias_ Bain

28.05.2015 | Vertriebskanäle | Interview | Online-Artikel

"Immer mehr Vertriebsmodelle mit eingebautem Verfallsdatum"

Der Industrievertrieb steht unter neuen Vorzeichen. Tobias Umbeck von Bain & Company erklärt im Interview mit Springer für Professionals, wie Unternehmen sinnvoll in den Umbau ihres Vertriebs investieren können.

Junge Geschäftsleute bei einem Businessmeeting.

26.05.2015 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Noch bessere Geschäfte mit den wichtigsten Kunden

Wirkliche Key Account Manager müssen in der Lage sein, Geschäfte mit den wichtigsten Kunden des Unternehmens strategisch weiterzuentwickeln. Diese müssen nach bestimmten Kriterien ausgewählt werden.

Nahaufnahme von verschiedenen Tabletten.

13.05.2015 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Neue Wege im Pharmavertrieb

Sinkende F&E-Produktivität, Regulierungen und ein komplexeres Marktumfeld drücken auf die Gewinnmargen der Pharmaunternehmen. Zudem verlieren der klassische Vertrieb über Pharmareferenten und andere Vertriebsstrategien an Wirkung. Viele Marktteilnehmer setzen daher auf neue Vertriebsmodelle.

Rotes Puzzleteil als Brücke.

05.03.2015 | Vertriebssteuerung | Im Fokus | Online-Artikel

Imagekorrektur für Key Account Manager

Unternehmens-Botschafter auf der einen Seite – Kundenversteher auf der anderen Seite: Key Account Manager müssen traditionell zwei Herren dienen und stehen folglich zwischen den Stühlen. Nicht gut fürs Image, meint Springer-Autor Hans Sidow.

Bunte Pyramide mit Begriffen zum Thema Kundenbetreuung.

12.02.2015 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Unterstützen Sie Ihre Schlüsselkunden!

Um Schlüsselkunden für neue Ideen und Formen der Zusammenarbeit zu gewinnen, zu begeistern und zu halten, muss sich ein Unternehmen in Denken und Verhalten neu oder zusätzlich positionieren. Springer-Autor Hans Sidow gibt Tipps für einen wertbasierten Verkaufsansatz.

Mehrere blaue Icons oder Buttons, Finger zeigt auf Button success.

03.12.2014 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Exzellenz im Vertrieb lohnt sich

Professionalität in Organisation, Vertrieb und Kundenmanagement ist entscheidend für den Unternehmenserfolg. Wo deutsche Vertriebe stehen.

Geschäftsleute sitzen bei einem Meeting am Tisch.

05.11.2014 | Key Account Management | Im Fokus | Online-Artikel

Gewinnpotenzial durch exzellenten Vertrieb

Ein optimierter Vertrieb ermöglicht eine Umsatz- und Gewinnsteigerung um mehr als zehn Prozent. Wichtige Hebel sind dabei die Anpassung der Produkte an die Kundenbedürfnisse, die Ausrichtung der Vertriebsressourcen an den Zielkunden, innovative Vertriebskonzepte und differenzierte Kompetenzen.

Bodo Klein, Geschäftsführer bei Voith Turbo für den Marktbereich Commercial Vehicles

04.07.2014 | Automobil + Motoren | Nachricht | Online-Artikel

Bodo Klein ist neuer Geschäftsführer bei Voith Turbo für Commercial Vehicles

Bodo Klein hat zum 1. Juli 2014 die Geschäftsführung des Marktbereichs Commercial Vehicles bei Voith Turbo übernommen.

Crowdsourcing.

29.04.2014 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Ausweg Servicegeschäft

In einer Studie wurde analysiert, wie Unternehmen durch eine durchdachte Servicestrategie profitables Wachstum erreichen können. Dabei wurden fünf zentrale Aspekte ermittelt, die den Geschäftserfolg begründen.

Grüne Papiermännchen in Reihe marschieren

07.04.2014 | Unternehmensstrategie | Im Fokus | Online-Artikel

Wie Sie komplexe Unternehmen führen

Moderne Unternehmensführung gleicht einem Spiel der Kräfte. Stephanie Hartung erklärt, warum Führung, Mitarbeiter und Unternehmensziele im Einklang sein sollten, damit das System Unternehmen funktioniert.

Drei Strichmännchen halten mehrere grüne Zahnräder in die Höhe.

10.03.2014 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Betreuung von Top-Kunden mit Key Account Management

Um Top-Kunden betreuen zu können ist das Thema Key Account Management wichtiger denn je. Nur auf die Unternehmen zugeschnittenen Konzepte bringen langfristig Erfolg, so Springer-Autor Hartmut H. Biesel.

Ein Finger zeigt auf eine App, mehrere Apps im Hintergrund.

19.12.2013 | Kundenmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Dossier: Kundenbeziehungen in Echtzeit steuern

Der CRM-Einsatz im Vertrieb bietet viele Möglichkeiten, um Kundenbeziehungen flexibler und profitabler zu gestalten. Welche Vorteile Customer-Relationship-Management-Systeme haben, zeigt sich immer dann, wenn es um das zielsichere Vernetzen von Informationen rund um den Kunden und um kundenindividuelle Vertriebsmaßnahmen geht.

Norbert Indlekofer (links) und Professor Dr. Peter Pleus zu neuen Vorstandsmit-gliedern der Schaeffler AG bestellt

17.12.2013 | Automobil + Motoren | Nachricht | Online-Artikel

Norbert Indlekofer und Peter Pleus leiten Schaeffler Automotive-Geschäft

Norbert Indlekofer und Professor Dr. Peter Pleus werden zu neuen Vorstandsmitgliedern des Automobilzuliefererunternehmens Schaeffler bestellt. Berufen wurden Indlekofer und Pleus, beide derzeit Bereichsvorstände Automotive, mit Wirkung zum 1. Januar 2014 durch den Schaeffler-Aufsichtsrat. Sie werden zukünftig gemeinsam die Sparte Automotive führen. Das teilte das Unternehmen mit.

Meffert_Sepher

16.12.2013 | Marketing + Vertrieb | Interview | Online-Artikel

"Transfer zwischen Marketingwissenschaft und Praxis immer seltener"

Welche Rolle das Marketing heute in den Unternehmen spielt, erläutern die Springer-Autoren Heribert Meffert und Philipp Sepehr von der Universität Münster im Interview.

Zahnriemen in Öl

21.11.2013 | Motorentechnik | Im Fokus | Online-Artikel

Zahnriemen in Öl reduzieren Reibung und Geräusche

Zahnriemen oder Kette? Das fragen sich die Motorenentwickler, wenn sie sich für den optimalen Antrieb für die Nockenwellen entscheiden müssen. Die Antwort ist nicht einfach. Aktuell spricht aber mehr für die Nutzung eines Riementriebs.

Mehrere graue Bälle mit Zielscheiben, daneben ein Ball mit einer roten Zielscheibe und einen Dartpfeil in der Mitte.

21.11.2013 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Den Vertrieb auf die Schlüsselkunden ausrichten

Unternehmen, die mit wenigen Kunden einen hohen Anteil der Umsätze und Erträge erwirtschaften, kommen an dem Thema nicht mehr vorbei: Key Account Management (KAM) eröffnet viele neue Vertriebschancen. Springer-Autor Hartmut H. Biesel  sieht jedoch noch Hindernisse bei der Umsetzung in die Praxis.

Globales Puzzle_2

19.11.2013 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Fit für den Auslandsvertrieb

Deutsche Unternehmen sind Weltmeister der Internationalisierung. Doch mit globalen Geschäften wachsen die Anforderungen an Strukturen und Vertrieb. Wie Vertriebsableger im Ausland erfolgreich bleiben.

Aumayr, Klaus

08.10.2013 | Produktmanagement | Interview | Online-Artikel

Das Produktmanagement wird strategischer

Im Interview erläutert Springer-Autor Klaus J. Aumayr die aktuellen Trends und Herausforderungen im Produktmanagement und gibt Produktmanagern konkrete Tipps, welche Kompetenzen sie mitbringen müssen, um erfolgreich zu sein.

Zwei sich verschränkende Puzzleteile in Blau-Weiß

02.10.2013 | Key Account Management | Im Fokus | Online-Artikel

Key Account Management - Partnering mit guten Kunden

Jedes Unternehmen mit einem aktiven Vertrieb steht irgendwann vor der Entscheidung, wie Kernkunden durch ein strategisches Key Account Management effizienter betreut werden können. Mit guten Schlüsselkunden gewinnen beide, Kunden und Vertrieb. Springer-Buchautor Hartmut Biesel zeigt, warum Key Accounts wichtig sind.

Tischrunde mit Männchen, die bunte Puzzleteile zusammenfügen

17.06.2013 | Key Account Management | Im Fokus | Online-Artikel

Key Accounter: Wegbereiter im Kundenmanagement

Das Key Account Management ist im Vertrieb einer der Haupttreiber für gewinnbringende Kundenbeziehungen und wird zum wichtigsten Baustein innerhalb eines Multi-Channel-Vertriebs. Wichtige Kundenpotenziale von morgen entscheiden sich unter seiner Steuerung. Worauf es für Key Accounter ankommt.

Die eine Hand tippt auf Tastatur von Laptop, die andere Hand hält mehrere Rechnungen.

29.05.2013 | Bankstrategie | Im Fokus | Online-Artikel

Bei säumigen Schuldnern siegt höfliche Penetranz

97,5 Prozent aller Konsumentenkredite werden planmäßig zurückgezahlt. Wenn Schuldner ihren Verpflichtungen nicht mehr nachkommen können, nutzen Kreditinstitute unter anderem Mahnschreiben, Telefonkontakt bis zur Verwertung von Sicherheiten.

oder und Geschäftsleute besiegeln Absprachen per Handschlag

09.10.2012 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Wie man Großkunden ins Boot holt

Durch Fusionen und Übernahmen sowie dynamisches Wachstum entstehen immer größere und damit wichtige potenzielle Kunden. Diese Großkunden zu „gewinnen“, ist eine Herausforderung für den Vertrieb, denn für den Umgang mit den strategisch wichtigen Schlüsselkunden gelten besondere Regeln.

Fischer_Semcon

10.09.2012 | Automobil + Motoren | Nachricht | Online-Artikel

Semcon Stuttgart bekommt neuen Standortleiter

Peter Fischer (Bild) ist seit Anfang September der neue Standortleiter von Semcon Stuttgart und des Büros in Sindelfingen. Fischer folgt auf Jürgen Nowak, der seit Mitte des Jahres 2009 des Stuttgarter Standort und Sindelfingen in Personalunion betreute.

ATZonline-Nachricht

09.09.2012 | Automobil + Motoren | Nachricht | Online-Artikel

Semcon Stuttgart bekommt neuen Standortleiter

Peter Fischer ist seit Anfang September der neue Standortleiter von Semcon Stuttgart und des Büros in Sindelfingen. Fischer folgt auf Jürgen Nowak, der seit Mitte des Jahres 2009 des Stuttgarter Standort und Sindelfingen in Personalunion betreute. Nowak soll sich nun wieder seinen ursprünglichen Aufgaben, der Standortleitung von Semcon in Neckarsulm und dem Key Accvount Management des Semcon-Kundens Porsche widmen.

Sachsenroeder, Karsten

06.09.2012 | Vertriebskanäle | Interview | Online-Artikel

„Nachhaltige Lösungen und intensive Partnerschaften werden wichtiger“

Mit täglich 5 400 Zügen und einer jährlichen Verkehrsleistung von 114 Milliarden Tonnenkilometern ist DB Schenker Rail der führende Anbieter im europäischen Schienenverkehr. Vertriebsvorstand Karsten Sachsenröder sprach mit Springer Professional über Key-Account-Konzepte, Vertriebsstrategien und die globalen Herausforderungen im Logistikgeschäft.

Cartoon_Talk_Rede_Sprechblase_Business_Blabla_Talkrunde_Worthülsen

14.05.2012 | Kundenmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Big Deals richtig managen

Um an die „Big Deals“ heranzukommen, bedarf es mehr als angelerntem Fachwissen und Hartnäckigkeit. Denn Big Deals im Key Account Management folgen eigenen Regeln.

Eine Mann hält einen Umschlag mit Geldscheinen in der Hand.

05.03.2012 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Die Umsatzprovision auf dem Prüfstand

Die Provision als Steuerungsinstrument im Vertrieb ist scheinbar unantastbar. Einigen Kritikern steht dabei jedoch der Abschluss zu sehr im Vordergrund. Über Alternativen bei den Vergütungsmodellen wird in den Vertriebsabteilungen zunehmend nachgedacht.

ATZonline-Nachricht

22.01.2012 | Automobil + Motoren | Nachricht | Online-Artikel

Getrag strafft seine Managementstruktur

Nach der Restrukturierung von Getrag Group Transmissions wird die Geschäftseinheit mit sofortiger Wirkung vollständig in die Getrag KG integriert. Dabei übernimmt das globale Führungsteam die Managementverantwortung für die Muttergesellschaft Getrag KG.

ATZonline-Nachricht

29.05.2011 | Automobil + Motoren | Nachricht | Online-Artikel

Continental: O'Donnell wird Leiter Forschung- und Entwicklung Pkw-Reifen

Personelle Änderungen stehen im Management der Continental-Division Pkw-Reifen an. So gibt es einen Wechsel an der Spitze der Pkw-Reifen-Entwicklung: Auf Christian Kötz folgt David O'Donnell. Das teilt der Zulieferer nun mit.

ATZonline-Nachricht

02.02.2009 | Automobil + Motoren | Nachricht | Online-Artikel

Andreas Wocke verstärkt Geschäftsführung von Ipetronik

Ipetronik, Hersteller für mobile Messtechnik in der Automobilindustrie, hat Andreas Wocke mit Wirkung vom 1. Januar 2009 zum Geschäftsführer ernannt. Gemeinsam mit Erich Rudolf lenkt er nun die Geschicke des Baden-Badener Messtechnikspezialisten. In seiner neuen Funktion als Geschäftsführer zeichnet Wocke für die Bereiche Entwicklung, Vertrieb, Marketing und Produktion verantwortlich.

ATZonline-Nachricht

18.02.2003 | Automobil + Motoren | Nachricht | Online-Artikel

Neuer Leiter Marktentwicklung Automobilindustrie bei DuPont

Mit Wirkung vom 1. Februar wurde Dr. Alfred Stern zum neuen Leiter der Marktentwicklung Automobilindustrie Zentraleuropa von DuPont Technische Kunststoffe ernannt. Er folgt damit Dr. Peter Wijnen, der innerhalb [...]