Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

04.06.2018 | Mechanochemical Synthesis

Kinetics of mechanical activation of Al/CuO thermite

Zeitschrift:
Journal of Materials Science
Autoren:
Andrey N. Streletskii, Igor’ V. Kolbanev, Galina A. Vorobieva, Alexander Yu. Dolgoborodov, Vladimir G. Kirilenko, Boris D. Yankovskii

Abstract

The general aspects of the mechanical activation (MA) of Al/CuO thermite compositions based on micron-sized particles and nanopowders of the starting components have been analyzed using X-ray diffraction and hydrogen titration. The latter method has been employed to evaluate the amount of residual oxygen in CuO and Cu2O from the weight loss during heating in H2. The reactivity of the activated mixtures was assessed using DSC and TG in combination with mass spectrometric analysis. In addition, we have measured the ignition temperature, burning velocity, and brightness temperature of the reaction products. The results demonstrate that mechanical activation leads to the fragmentation of the components, mixture homogenization, and the formation of a composite, producing “weakly bound” oxygen in CuOn and causing partial reaction between the components. The total exothermic heat effect in DSC scans, burning velocity, and brightness temperature as functions of specific milling dose (D) have an extremum. The highest reactivity is observed near D = 2 kJ/g, where a sufficient defect density in the components and good mixture homogenization are ensured, but the degree of MA-induced conversion does not exceed 10%. The burning velocity then reaches 400–700 m/s, and the brightness temperature is 3400–3800 °C. The milling dose dependence of the self-ignition temperature has no extremum. The self-ignition temperature steadily decreases with increasing milling dose, even though the ignition knock “power” falls off. The use of nanoparticulate starting components does not appear reasonable.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Künstliche Intelligenz und die Potenziale des maschinellen Lernens für die Industrie

Maschinelles Lernen ist die Schlüsseltechnologie für intelligente Systeme. Besonders erfolgreich ist in den letzten Jahren das Lernen tiefer Modelle aus großen Datenmengen – „Deep Learning“. Mit dem Internet der Dinge rollt die nächste, noch größere Datenwelle auf uns zu. Hier bietet die Künstliche Intelligenz besondere Chancen für die deutsche Industrie, wenn sie schnell genug in die Digitalisierung einsteigt.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise