Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.03.2014 | Ausgabe 1/2014

Zeitschrift für Energiewirtschaft 1/2014

Klimawandel: Wahrnehmung und Einschätzungen der deutschen Haushalte im Herbst 2012

Zeitschrift:
Zeitschrift für Energiewirtschaft > Ausgabe 1/2014
Autoren:
Mark Andor, Manuel Frondel, Stephan Sommer

Zusammenfassung

Dieser Beitrag präsentiert ausgewählte Ergebnisse der bislang umfangreichsten Befragung privater Haushalte in Deutschland zur Relevanz des Klimawandels und seiner möglichen Auswirkungen. Besonderer Wert wird bei der Diskussion der Ergebnisse auf das Auftreten möglicher Selektionseffekte und deren Korrektur durch Regewichten gelegt, da bei der Beantwortung von vielen Fragen eine doppelte Selbstselektion zu konstatieren ist. So sind zum einen Teilnehmer mit hohen Bildungsabschlüssen in der Stichprobe deutlich überrepräsentiert, zum anderen sind höher Gebildete eifriger in der Beantwortung mancher Fragen. Als Folge dieser doppelten Selektion von Antwortenden, die unter anderem das Resultat einer besonderen Affinität zu den Befragungsthemen sein kann, können die Befragungsergebnisse ein verzerrtes Bild der tatsächlichen Einschätzung der Bevölkerung zeichnen. Darüber hinaus ist es nicht unwahrscheinlich, dass beim Thema Klimawandel vielfach nach Gesichtspunkten des sozial Wünschenswerten, anstatt wahrheitsgemäß, geantwortet wird.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Zeitschrift für Energiewirtschaft

Zeitschrift für Energiewirtschaft (ZfE) ist eine unabhängige Fachzeitschrift mit aktuellen Themen zu Energiewirtschaft, Energiepolitik und Energierecht. JETZT BESTELLEN

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2014

Zeitschrift für Energiewirtschaft 1/2014 Zur Ausgabe

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen 2014