Skip to main content
main-content

Klimawandel

Aus der Redaktion

08.05.2018 | Behavioral Finance | Im Fokus | Onlineartikel

Unternehmen verabschieden sich von Kohle-Investments

Der Münchener Versicherer Allianz will umweltfreundlicher wirtschaften und erteilt kohlebasierten Geschäftsmodellen künftig eine Absage. Damit folgt das Unternehmen einem Trend, den sich auch andere Konzerne auf die Fahnen geschrieben haben. Das beeinflusst auch kommende Investmentmodelle.

07.05.2018 | Schadstoffe | Interview | Onlineartikel

"Niedermoor hat positive Wirkung auf Spurenstoff-Rückhalt"

Gereinigtes Abwasser (Brauchwasser) soll für die Landwirtschaft, Industrie und Siedlungswasserwirtschaft nutzbar gemacht werden. Sebastian Maaßen untersuchte wiedervernässte Moore und deren Potenzial. 

26.04.2018 | Abwasser | Im Fokus | Onlineartikel

Städtisches Abwasser und Gebäude neu denken

Ein Baustein für eine nachhaltige globale Entwicklung ist die zukunftsgerechte Gestaltung von Städten. Was urbane Landwirtschaft dazu beitragen kann, zeigt ein innovatives Berliner Pilotprojekt.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.05.2018 | Praxis | Ausgabe 5/2018

Tagungen und Messen

01.05.2018 | Praxis | Ausgabe 5/2018

Personen und Firmen

Peter Fuhrmann © Umweltministerium Baden-Württemberg Peter Fuhrmann studierte 1970 bis 1976 Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Wasserwirtschaft. Von 1976 bis 1978 absolvierte er den Vorbereitungsdienst für den höheren bautechnischen …

01.05.2018 | Praxis | Ausgabe 5/2018

Innovationen in der öffentlichen Verwaltung

Digitalisierung ein klares Querschnittsthema. Viele Projekte weisen digitale Komponenten auf, um effizientere und effektivere Dienstleistungen anzubieten, Bürger in Entscheidungsprozesse einzubeziehen und den Bedürfnissen von Bürgern und Firmen …

01.05.2018 | Abfall | Ausgabe 5/2018

Der EU Beitrittsprozess als Chance — Serbien versucht den Sprung zur Kreislaufwirtschaft

Mit dem potenziellen Beitritt zur Europäischen Union muss Serbien sein derzeitiges Abfallwirtschafts-system in Richtung einer Kreislaufwirtschaft lenken. Serbien hat dazu prioritäre Handlungsfelder identifiziert, in denen eine stärkere …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Industrieausblick

Wie sagte angeblich schon Mark Twain: „Prognosen sind eine schwierige Sache. Vor allem, wenn sie die Zukunft betreffen.“ Es klingt einfältig, doch sind nur Informationen aus der Vergangenheit bekannt. Die einfachste Hypothese über die Zukunft ist …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Agenda für eine wirksame externe Nachhaltigkeitskommunikation

Aus den vorhergehenden Kapiteln lässt sich eine Essenz generieren, wie Nachhaltigkeitskommunikation wirksam aufgesetzt werden kann. Wir haben den bereits bekannten vier Untersuchungskategorien destillierte Handlungsempfehlungen zugeordnet.

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Zur Bedeutung und Kunst des Wesentlichen

Die Betonung der Wesentlichkeit erklärt sich aus der Historie der Nachhaltigkeitsberichterstattung. Die Zielsetzung, Transparenz zum gesamten Spektrum an Nachhaltigkeitsthemen herbeizuführen, führte über Jahre hinweg zu sehr umfassenden …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Der Wunsch, Gutes zu tun – heute ein Risiko?

Das Internet ist ein kraftvolles Tool. Mehr und mehr soziale Initiativen weltweit verstehen und nutzen es mittlerweile. Große soziale Organisationen ziehen nach. Zudem bilden sich eigene Anbieter digitaler Lösungen, wie z. B. zum online Spenden …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Bildergalerien

31.03.2014 | Energie + Umwelt | Bildergalerie | Galerie

Grafiken aus dem Bericht 'Naturkapital und Klimapolitik – Synergien und Konflikte'

Der TEEB DE-Bericht zielt darauf ab, aus einer ökonomischen Perspektive die Synergien zwischen Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel einerseits sowie der Erhaltung des Naturkapitals, dessen Leistungsfähigkeit und biologischer Vielfalt andererseits, aufzuzeigen. Zudem werden Handlungspotentiale beleuchtet, mit denen sich Konflikte zwischen den beiden Politikfeldern Klimaschutz und Naturschutz abschwächen bzw. vermeiden lassen.

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Unsicherheitsabschätzung für die Berechnung von dynamischen Überschwemmungskarten – Fallstudie Kulmbach

Das vom BMBF geförderte Projekt FloodEvac hat zum Ziel, im Hochwasserfall räumliche und zeitliche Informationen der Hochwassergefährdung bereitzustellen. Im hier vorgestellten Teilprojekt werden Überschwemmungskarten zu Wassertiefen und Fließgeschwindigkeiten unter Angabe der Modellunsicherheiten berechnet.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise