Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieser Band der Reihe Fachwissen Technische Akustik definiert, neben einer allgemeinen Erläuterung über Sinn und Zweck der Körperschall-Messtechnik, zunächst die relevanten Messgrößen. Danach wird auf die verschiedenen Wandlerprinzipien, deren Eigenschaften und Bauformen eingegangen, wobei im Focus piezoelektrische Anwendungen in Form von Beschleunigungs-, Kraft- und Impedanzsensoren stehen. Ein extra Abschnitt ist den Drehschwingungen und ihrer Erfassung gewidmet. Weitere Abschnitte behandeln die Körperschallintensität sowie die Möglichkeiten der elektrodynamischen und impulsförmigen künstlichen Körperschallanregung von Strukturen.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Körperschall-Messtechnik

Joachim Feldmann
Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Die Auswirkungen der Elektromobilität auf den Strommarkt und die CO2-Bilanz

In der aktuellen energiepolitischen Debatte werden dem Ausbau der Elektromobilität hohe Prioritäten eingeräumt, da mit der Umstellung von konventionellen Fahrzeugen auf elektrische Antriebe große CO2-Einsparpotenziale verbunden werden. So strebt die Bundesregierung bis 2030 6 Mio. zugelassene Elektroautos an. Lesen Sie hier, ob die mit dem Ausbau der Elektromobilität verbundenen Ziele tatsächlich erreicht werden können.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise