Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Das Werk zeigt, dass Pädagoginnen und Pädagogen spurensuchende Forscher und forschende Spurensucher zugleich sind – je nachdem, aus welcher Perspektive sie ihren Blick fokussieren. Die in diesem Buch vereinten Autorinnen und Autoren haben fesselnde Spuren für sich gefunden: in der Autobiographie, in der Zeit, in Medien und in bleibenden, überdauernden Erlebnissen, Erfahrungen und Erkenntnissen. Zu Ehren Prof. Dr. Norbert Neumanns werden diese Spuren verfolgt und in einen pädagogischen Kon-Text gebracht.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kon-Texte – Pädagogische Spurensuche

Zur Einleitung
Dr. phil. Silke Allmann, Dr. phil. Jorina Talmon-Gros

Autobiographische Spuren/Perspektiven

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

„Wohl dem, der sagen kann ‚als‘, ‚ehe‘ und ‚nachdem‘!“

Die Bedeutung von Autobiographien in der Erziehungswissenschaft. Überlegungen zur Erschließung exquisiter Quellen
Dr. phil. Monika Bourmer

Spuren der Zeit

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Lerngeschichten der Digitaluhrenzeit

Prof. Dr. Henning Pätzold

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Tick-tack oder die Beschleunigung zum Stillstand

(Theaterstück für einen Menschen, eine Maschine und ein Kollektiv)
Prof. Dr. Peter Rödler

Spuren hinterlassen: Medien – Grundlagen und Analyse

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

„Wechselbeziehungen“ – Aspekte der Medien-Geschichte in pädagogischen Perspektiven

Prof. Dr. Nicole Hoffmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

„Konstruktiver Journalismus“ – Reflexion über einen Branchentrend, der alte Fragen zum Verhältnis von Pädagogik und Journalismus neu aufwirft

Dr. rer. soc. Sebastian Pranz, Dr. phil. Christian Sauer

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

„Ein kluges Mädchen denkt nicht nur an die Schule, sondern erst recht an die Freizeit!“

Schulen, Lehrer und Schüler im deutschen Schlagerfilm
Prof. Dr. Hans J. Wulff

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Erzählen über das Universum. Harald Lesch und ‚alpha-Centauri‘

Pädagogisches Nachdenken über eine narrative Fernsehsendung und ihren Moderator
Dr. phil. Frank Getzuhn

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Himmel in Fenstern

Zeitgenössische Filme im Licht der künstlerischen Autoethnographie
Prof. Dr. phil. Gabriele Schmid

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Mediatisierung des Papstes oder die Trivialisierung des Sakralen

Prof. Dr. Winfried Gebhardt

Bleibende Spuren

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Niederlagen und Pünktlichkeit, Eisenbahnreisen und Uhren, Beten bei Schiffbruch: Blicke auf und hinter Geschichte!

Prof. Dr. Anton Austermann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Zufrieden mit dem Jugendamt?

Über die Qualität der Kinder- und Jugendhilfe und die Qualitäten eines Jugendamtes muss berichtet werden
Prof. Dr. Christian Schrapper

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Porträt einer jungen Frau

Ein Kammerspiel für zwei Personen
Prof. Dr. Winfried Rösler

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Der Ball-Füßler

Glosse über Fußball
Prof. Dr. Winfried Rösler

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

CSO Insights 2016 Sales Enablement Optimization Study

Unternehmen steigern jährlich ihre Ziele ohne ihr Vertriebsteam angemessen vorzubereiten, zu schulen und auszurüsten. Dies stellt eine große Herausforderung dar. Unsere 2016 Sales Enablement Optimization Study (englisch) zeigt, dass ein strategischer und integrierter Ansatz für Sales Force Enablement notwendig ist, um dieser Herausforderung gewachsen zu sein.

Jetzt gratis downloaden!