Skip to main content
main-content

Konstruktionslehre

Aus der Redaktion

27.11.2020 | Werkstoffprüfung + Materialanalyse | Im Fokus | Onlineartikel

Digitale Werkstoff-Zwillinge für die Industrie 4.0

Die prozessübergreifende Verknüpfung von Materialdaten war bislang ein schweres Handicap in Fertigungsprozessen. In einem Forschungsprojekt gelang es nun, Werkstoff bezogene Daten in einem durchgängigen Datenraum zu strukturieren.

23.10.2020 | Unternehmensgründung | Im Fokus | Onlineartikel

Radikale Innovationen sind bei Neugründungen rar

Es ist der Traum eines Gründers, mit einer radikalen Innovation das Marktgefüge auf den Kopf zu stellen. Doch der Gründungsalltag sieht hierzulande anders aus. Nur selten gehen Entrepreneure mit einer revolutionären Idee an den Start.

03.09.2020 | Augmented Reality | Interview | Onlineartikel

"AR und VR heben die Digitalisierung auf ein nächstes Level"

Virtuelle und erweiterte Realitäten haben als neue Technologien in Handel, Produktion und Medien Einzug gehalten. Elle Langer erklärt im Interview mit Springer Professional, was in der Konsum- und Medienwelt von morgen möglich ist.

12.08.2020 | VR-Technologien | Interview | Onlineartikel

"Mitarbeiter arbeiten in der virtuellen Welt am Projekt"

Während Unternehmen in der Corona-Krise noch über das Homeoffice diskutieren, haben Universitäten eine VR-Softwarelösung dafür entwickelt. Springer Professional sprach mit Uwe Wössner über standortübergreifende Zusammenarbeit im dreidimensionalen Raum. 

14.04.2020 | Tragwerksplanung | Im Fokus | Onlineartikel

Wiederverwendbares Beton-Schalungswerkzeug

In Kooperation von zwei Hochschulen und Industriepartnern wurde im Projekt „Flex4Beton“ ein Schalungswerkzeug für gekrümmte Betonbauteile entwickelt, das immer wieder verwendet werden kann.

05.03.2020 | Bau-Software | Im Fokus | Onlineartikel

Erweiterte Realitäten am Bau

Noch befinden sich viele auf Augmented Reality (AR) basierende Lösungen für das Bauwesen im Entwicklungs- und Testmodus. Doch es gibt auch schon reale Einsatzszenarien, die die mit AR zusammenhängenden Vorteile bestätigen.

09.12.2019 | Gebäudebetrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Automatische Positionsberechnung intelligenter Brillen

Der Markt für Augmented Reality und Virtual Reality boomt und erleichtert in vielerlei Hinsicht das Arbeiten. Bochumer Forscher haben nun einen Algorithmus entwickelt, mit dem die Position der Brille in Gebäuden automatisch bestimmt wird.

06.12.2019 | Bau-Software | Im Fokus | Onlineartikel

Die Hürden der Baubranche bei der Digitalisierung

Die deutsche Baubranche liegt beim Einsatz digitaler Technologien im Vergleich zu anderen Branchen zurück. Sie investiert zu wenig in entsprechende Projekte und beschränkt sich gerade mal auf das Grundlegende. Woran liegt das?

15.11.2019 | Additive Fertigung | Infografik | Onlineartikel

Additive Fertigung wird erwachsen

In den letzten Jahren gab es zahlreiche Fortschritte bei den additiven Fertigungsverfahren. Darum stehen die Maschinen für das Additive Manufacturing  nicht länger in den Entwicklungsabteilungen, sondern vermehrt in den Fertigungshallen.

26.09.2019 | Rohstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Strukturverstärkender Verbundeinleger für die A-Säule

Porsche setzt für eine neuentwickelte A-Säule aus Hybridverbund auf endlosfaserverstärkte Thermoplaste von Lanxess. Das Bauteil genügt höchsten Crashanforderungen.

28.08.2019 | Strukturwerkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Leichter Tragwagen für Güterzüge

Im Auftrag von SBB Cargo hat Hörmann ein modulares Chassis für Güterwagen entwickelt. Gegenüber konventioneller Bauweise ist es um 40 % leichter.

30.07.2019 | VR-Technologien | Im Fokus | Onlineartikel

Virtuelles Fräsen

Mehr als 200.000 Menschen erhalten in Deutschland pro Jahr eine Hüftprothese. Für einen besonders heiklen Operationsschritt, das Ausfräsen der Hüftpfanne, haben sich Forscher eine realistische Simulation einfallen lassen.

29.07.2019 | Maschinenelemente | Nachricht | Onlineartikel

Eine Schraube wird digital

Eine neue Kunststoff-Direktverschraubung bietet sehr gute Verbindungseigenschaften sowie flexible Montageoptionen. Die Vorausberechenbarkeit der Verbindung erlaubt eine vorzeitige Verifizierung des Systems bereits in der frühen Entwicklungsphase.

12.04.2019 | Bau-Projektmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Der Online-Vertrieb von Bauprodukten

Die Digitalisierung wird herkömmliche Geschäftsmodelle verändern, sie müssen manches Mal sogar vollkommen neu gedacht und ausgerichtet werden. Das gilt auch für den Vertrieb von Bauprodukten und -materialien.

25.03.2019 | VR-Technologien | Im Fokus | Onlineartikel

So kaufen wir morgen ein

Hat die gute alte Filiale bald ausgedient? Nein, denn neue Virtual- und Augmented-Reality-Technologien könnten schon bald das Einkaufen in physischen Läden für Kunden bereichern. Händler müssen dazu die Filiale neu erfinden. 

21.03.2019 | Konstruktionslehre | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Produktinnovationen gelingen

Smart Home, autonomes Fahren, vernetzte Produktion – ohne einen intelligenten Entwicklungsprozess sind diese Innovationen nicht verwirklichbar. Industrie und Forschung setzten unterdessen auf das Systems Engineering. 

11.02.2019 | Konstruktionslehre | Im Fokus | Onlineartikel

Platten statt Gitter

Wissenschaftler haben eine Konstruktionsweise für das Additive Manufacturing entwickelt, die mit sich regelmäßig wiederholenden Plattenstrukturen maximale Steifigkeit in Leichtbauteilen realisiert.

18.01.2019 | Computer-Aided-Design | Infografik | Onlineartikel

Prozessketten im Werkzeugbau

Nicht nur bei der Gestaltung der digitalen Prozesskette erkennen Forscher Optimierungspotenzial in der Branche, sondern auch hinsichtlich der zurückhaltenden Anwendung neuer Funktionalitäten von CAx-Systemen.

14.01.2019 | Fabrikplanung | Im Fokus | Onlineartikel

Elbedome lädt zum Experimentieren ein

In der digitalen Fabrik werden die Prozesse mit digitalen Modellen und Methoden geplant, realisiert und gesteuert. In einem der größten 3D-Mixed-Reality-Labors Europas lassen sich nun in Magdeburg Maschinen- und Anlagenkonfigurationen erlebbar machen. 

09.01.2019 | Bau-Software | Im Fokus | Onlineartikel

Von der Planungssoftware auf die Fräsmaschinen

Um komplexe Holzteile herzustellen, mussten die Daten für die Fräsmaschine bisher manuell und für jedes Einzelteil in die Software eingegeben werden. Mit einer neuen Softwareschnittstelle ist dies nicht mehr notwendig.

26.10.2018 | Building Information Modeling | Infografik | Onlineartikel

Baustoffhersteller nutzen BIM unzureichend

Baustoffproduzenten würden teilweise noch mit Excel arbeiten, sagt der Geschäftsführer eines österreichischen BIM-Beratungsunternehmens. Die Digitalisierung würde nur sehr widerwillig angegangen. Dabei könnte sich die Nutzung von BIM positiv auf die Bauqualität auswirken.

10.10.2018 | Konstruktionslehre | Im Fokus | Onlineartikel

Neue Getriebeart im Rampenlicht der Aufmerksamkeit

Die Entwickler einer vollkommen neuen Gattung von Zahngetrieben, die sich radikal von den herkömmlichen Varianten unterscheidet, wurden für den Deutschen Zukunftspreis 2018 nominiert.

17.09.2018 | Materialentwicklung | Nachricht | Onlineartikel

Anti-Haftoberfläche im Meer

Die pilzkopfähnliche Mikrostruktur einer neuen ungiftigen Silikonbeschichtung verringert die Haftfläche der Seepocke zur Oberfläche um mehr als 50 Prozent, wodurch sie schlechter an Schiffsrümpfen haften kann.

31.07.2018 | Maschinenelemente | Im Fokus | Onlineartikel

Sichere Schraubenverbindungen

Der Zustand sicherheitskritischer Schraubenverbindungen muss verlässlich überwacht werden können. Wissenschaftler erarbeiten deshalb jetzt eine genormte, branchenübergreifende Methode zur Überprüfung eingebauter Schrauben.

18.07.2018 | Materialentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Biologie die Technik transformiert

Ein neuer Trend der Technikentwicklung gewinnt an Kontur: die "biologische Transformation". Aktuelle Beispiele sind Biobausteine, die das Eigenschaftsspektrum von Materialien erweitern, oder Materialsysteme, die Informationen verarbeiten können.

06.06.2018 | Additive Fertigung | Kommentar | Onlineartikel

Der industrielle 3D-Druck erfordert ein Umdenken

Die Produktion durchläuft gegenwärtig einen grundlegenden Wandel: Zielbild der Digitalisierung ist die ganzheitlich verknüpfte intelligente Fabrik der Zukunft. Dabei kommt dem 3D-Druck eine Schlüsselrolle zu.

24.05.2018 | Additive Fertigung | Im Fokus | Onlineartikel

3D-Druck überwindet Grenzen der Fertigung

Wie sich mit Additive Manufacturing die Grenzen herkömmlicher Fertigung überwinden lassen, zeigen im Juni die Aussteller der Messe Rapid.Tech + FabCon 3.D in Erfurt – und exemplarisch ein Unternehmensprojekt, bei dem die Natur Pate stand.

09.05.2018 | Bau-Projektmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Automatisierte Mengenermittlung

Ein Absolvent der FH Münster kombinierte in seiner Abschlussarbeit vorhandenen Software-Programmfunktionen zu einer praxistauglichen Vorlage, um Mengen automatisiert zu ermitteln und Teilleistungen zu bemustern.

26.02.2018 | Konstruktionslehre | Im Fokus | Onlineartikel

Form, Funktion und Ergonomie

Gestalt und Oberfläche einer Werkzeugmaschine entscheiden darüber, ob die Mensch-Maschine-Kommunikation gelingt. Neben den mechanischen Elementen zur Maschinenbedienung ist heute die Software-Ergonomie eine Herausforderung für das Design.

19.12.2017 | Industrie 4.0 | Nachricht | Onlineartikel

Entwicklungsweg zu Industrie 4.0 erleben

Das IPA-Applikationszentrum wurde beim Wettbewerb "100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg" ausgezeichnet. In dem Zentrum haben Unternehmen die Möglichkeit verschiedene Industrie-4.0-Anwendungen zu testen.

14.12.2017 | Gebäudebetrieb | Interview | Onlineartikel

"Diese Informationen sind für uns Gold"

Der Vorsitzende des CAFM Rings, Klaus Aengenvoort, erklärt, wo er die Rolle der Betreiber im BIM-Zeitalter sieht und wie BIM und CAFM miteinander harmonieren.

22.11.2017 | Immobilienwirtschaft | Im Fokus | Onlineartikel

Künstliche Intelligenz und das Facility Management

In einem aktuellen RICS-Bericht beschäftigten sich die Autoren mit den Auswirkungen der künstlichen Intelligenz auf die Immobilienbranche. Demnach ist vor allem auch das Facility Management von den Veränderungen betroffen.

02.11.2017 | Bau-Software | Im Fokus | Onlineartikel

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen

Am 1. November 2017 startete das vom BMWi ins Leben gerufene Kompetenzzentrum Planen und Bauen. Es soll mittelständische Unternehmen und Handwerksbetriebe unter anderem bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsmodelle unterstützen.

01.11.2017 | Strukturwerkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Automatisierter Prozess für Sandwichstrukturen

Mit dem im Forschungsprojekt "Mai Sandwich" entwickelten Prozess lassen sich Sandwichstrukturen für Automotive- und Luftfahrtanwendungen in kurzen Zykluszeiten fertigen.

25.10.2017 | Konstruktionslehre | Im Fokus | Onlineartikel

Innovationen nach dem Vorbild der Natur

Zehn Jahre Bionik-Zentrum an der Technischen Universität München: Ein Manipulator für die Medizintechnik, eine intelligente Gebäudehülle – derartige Entwicklungen spiegeln die Spannbreite der hier koordinierten Entwicklungen. 

25.10.2017 | Leichtbau | Nachricht | Onlineartikel

Leichtbau-Luftdüsen regeln aktiv die Aerodynamik

Sehr leichte, kleine Lautsprecher sollen künftig die Aerodynamik an Flugzeugen und Automobilen regeln. Daran arbeiten das Bundesexzellenzcluster Merge der TU Chemnitz und das Fraunhofer-Institut ENAS.

22.09.2017 | Building Information Modeling | Im Fokus | Onlineartikel

BIM stellt Geschäftsmodelle infrage

Die Methode Building Information Modeling, kurz BIM, bringt nicht nur Effizienz in die Steuerung von Bauprojekten. Laut einer aktuellen Studie stellt ihr Einsatz auch die Geschäftsmodelle vieler Unternehmen infrage.

18.09.2017 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Onlineartikel

Sehen plus Hören plus Fühlen in der Augmented Reality

Intelligente Assistenzsysteme auf der Grundlage von Virtual Reality und Augmented Reality erobern die Arbeitswelt der Industrie 4.0. Schon bald sollen sogenannte Mixed-Reality-Brillen neben visuellen auch auditive und taktile Reize übermitteln können.  

21.08.2017 | Konsumgütermarketing | Infografik | Onlineartikel

Markt für Computer- und Videospiele wächst stark

Der Absatz von Computer- und Videospielen in Deutschland steigt unaufhörlich. Allein in der ersten Jahreshälfte 2017 wurden 1,08 Milliarden Euro mit Games umgesetzt. In Köln trifft sich die Branche und zeigt bei der Gamescom, was sie hat und kann. 

26.07.2017 | Konstruktionslehre | Im Fokus | Onlineartikel

Laminatsimulation nach Ameisenvorbild

Bei der Herstellung eines endlosfaserverstärkten, mehrschichtigen Laminats müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. In Chemnitz gelang nun die optimale Dimensionierung mithilfe eines naturanalogen Verfahrens.

23.05.2017 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Akustisch erweiterte Virtualisierung von Produkten und Prozessen

Forscher wollen den Klang von Bauteilen, Maschinen und Geräten schon während der virtuellen Produktentwicklung hörbar machen. Kostenintensiver Modellbau und das Rapid Prototyping sollen künftig entfallen können.

28.03.2017 | Robotik | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Bionik zur sicheren Mensch-Maschine-Interaktion

Ein kollaborativer Leichtbauroboter mit pneumatischen Antrieben. Ein Greifer, der dem Tentakel des Oktopus nachempfunden ist: Die Konstrukteure des Herstellers Festo setzen auf der diesjährigen Hannover-Messe ein kreatives Ausrufezeichen.

21.03.2017 | Konstruktionslehre | Im Fokus | Onlineartikel

Software verzahnt klassische und additive Fertigung

3D-Druck verlangt nach neuen, den Möglichkeiten der Technologie entsprechenden Gestaltungstechniken. Entwickler von Software für die Produktentwicklung haben reagiert.

02.03.2017 | Computer-Aided-Design | Im Fokus | Onlineartikel

Professionelles FM mit CAFM

CAFM-Systeme erleichtern das Betreiben von Gebäuden. Darüber herrscht laut einer aktuellen Studie Einigkeit. Doch weiterhin ist die Verbreitung derartiger Systeme gering. Und: Der Anbieter-Markt stellt sich äußerst kleinteilig dar.

20.10.2016 | Konstruktionslehre | Im Fokus | Onlineartikel

Der Riesenseerose unters Blatt geschaut

Konstruieren nach bionischen Prinzipien: Im Flugzeugbau analysieren die Ingenieure inzwischen sehr genau Vorbilder der Natur. Und ein neues Fertigungsverfahren wirkt als Enabler neuer Leichtbaukonstruktionen.

18.07.2016 | Recycling | Interview | Onlineartikel

"Wir fordern einen starken Verwertungsnachweis"

Die Verwertungsquote von Altautos in Europa ist hoch. Verbesserungspotenzial besteht beim Verwertungsnachweis. Springer Professional sprach mit Dr. Tobias Bahr, ACEA, über das Altfahrzeuge-Recycling.

27.04.2016 | Konstruktionslehre | Im Fokus | Onlineartikel

Wabenstrukturen als Grundbausteine im Leichtbau

Bioniker des Alfred-Wegener-Instituts in Bremerhaven haben ein Leichtbauverfahren entwickelt, das Strukturen aus der Natur als Konstruktionsprinzip nutzt. Damit realisieren sie einen Entwicklungsvorsprung gegenüber solchen Verfahren, die am "grünen Tisch" ersonnen werden.

14.03.2016 | Bau-Software | Im Fokus | Onlineartikel

Die Cebit 2016 aus Sicht der Baubranche

„Die digitale Transformation ist da.“ So lautet das Motto der Cebit 2016, das auch für das Bauwesen gilt. Allerdings gibt es nur wenige Angebote, die sich explizit an die Branche richten. Einige davon stellt Springer Professional vor.

17.11.2015 | Fertigungstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Komfortabel produzieren mit Augmented Reality

Nicht nur industrielle Produktionsanlagen, auch die Mitarbeiter müssen in der Fabrik der Zukunft flexibel und anpassungsfähig sein. Eine unterstützende Schlüsseltechnologie dafür ist Augmented Reality, die computergestützte Erweiterung der Realität.

02.11.2015 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Optimale Masche

Kompressionsverbände, Schutzwesten oder Bezüge von Autositzen müssen vielfältige Anforderungen erfüllen. Simulationen helfen dabei, solche technischen Textilien für ihren jeweiligen Einsatz zu optimieren.

21.08.2015 | Produktion + Produktionstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Fabrikplanung in der virtuellen Realität

Virtual Reality lässt sich überall dort sinnvoll einsetzen, wo räumlich-geometrische Aufgaben durch den Menschen gelöst werden müssen. Dies gilt besonders für die Fabrikplanung in ihren unterschiedlichen Phasen.

06.07.2015 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Virtuelle Techniken im Sondermaschinenbau

Anlagenbau, Sondermaschinenbau, Schiffbau: Komplexe Einzelprojekte sind hier die Regel. Um die Qualität sowohl in der Planung als auch in der Fertigung zu verbessern, bietet sich der Einsatz virtueller Techniken an.

13.05.2015 | Werkstofftechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Materialsimulation jenseits des Zeitskalendilemmas

Neuartige Simulationsmethoden sollen es künftig ermöglichen, Materialeigenschaften wie die Festigkeit kontrolliert zu optimieren. Zunächst müssen sich die Forscher jedoch ein grundsätzliches Verständnis der zeitlichen Abläufe auf der Nano- bis hin zur Makroskala innerhalb des Materials verschaffen.

19.03.2015 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Bionisches Design für Energieerzeugungsanlagen

Baumförmige Windräder, die sich harmonisch ins Landschaftsbild einfügen, blumenförmige Solargenerator – konstruktive Kreativität kennt keine Grenzen.

20.01.2015 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Vogelgezwitscher in der Leitwarte

Wenn in der Leitzentrale einer Fabrik das Alarmlicht blinkt, ist der Problemfall längst eingetreten. Forscher der Universität Bielefeld und der Universität Wien haben nun ein Verfahren entwickelt, mit dem das Personal in Überwachungsräumen quasi beiläufig mehrere Abläufe parallel verfolgen kann, um gegebenenfalls rechtzeitig einzugreifen.

09.01.2015 | Werkstofftechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Auf atomarer Ebene dem Verschleiß auf der Spur

Wissenschaftler konnten zeigen, welche Mechanismen in Reibungsprozessen an Metalloberflächen wirken noch bevor der tatsächliche Verschleiß entsteht. Das bessere Verständnis solcher Mechanismen ist Voraussetzung um Reibung und Verschleiß zu reduzieren.

12.11.2014 | Fertigungstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Bionic Award für neuartigen Bohrer

Von den Holzwespen abgeschaut: Ein neuartiger Pendelhubbohrer soll Chirurgen dabei helfen, Hüftprothesen einzusetzen.

23.09.2014 | Konstruktion + Entwicklung | Interview | Onlineartikel

Den Produktlebenszyklus im Blick

Beim „Integrated Design Engineering“ (IDE) steht der Mensch im Mittelpunkt. Springer-Autor Sándor Vajna von der Universität Magdeburg erläutert, worauf es bei dieser Form der Produktentwicklung im Einzelnen ankommt.

03.09.2014 | Baukonstruktion | Im Fokus | Onlineartikel

Freigeformte Betonkonstruktionen

Roboter fräsen Schalungen. Sie kommen auch bei der Biegung der Bewehrung zum Einsatz. Das Ergebnis ist eine freigeformte Betonkonstruktion.  

25.08.2014 | Fertigungstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Schaltbare Haftung erlaubt Transporte im Vakuum

Leibniz-Forscher haben an- und abschaltbare Gecko-Strukturen entwickelt. Mit ihnen lassen sich empfindliche Bauteile schadenfrei im Vakuum bewegen. Der nächste Schritt ist die schaltbare Haftung für raue Flächen.

28.07.2014 | Betriebstechnik + Instandhaltung | Im Fokus | Onlineartikel

Erweiterte Realität hilft, Fehler zu finden

In der Fabrik 4.0 geben Maschinen eine Vielzahl von Daten über sich preis. Eine Augmented-Reality-Entwicklung am Institut für Telematik des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) unterstützt damit Wartungstechniker bei der Fehlersuche.

11.07.2014 | Fertigungstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Langzeit-Schutz für Implantate

Durch eine neue Beschichtungstechnik kann bei künstlichen Hüftgelenken der Knochen direkt am keramischen Implantat anwachsen. Der Patient profitiert, da weniger Knochen entfernt werden muss. Auf der O&S wurde die Innovation mit dem Stuttgarter Oberflächentechnik-Preis 2014 ausgezeichnet.

23.05.2014 | Fertigungstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Turbinenschaufeln aus dem Drucker

Beim Design von Triebwerkskomponenten wie Turbinenschaufeln mussten Ingenieure bisher vor allem darauf achten, dass sich die Bauteile später auch fertigen ließen. Ein neues Fertigungsverfahren befreit sie nun von hergebrachten Konstruktionszwängen.

22.05.2014 | Werkstofftechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Biologische Schmierung technisch kopiert

Die mechanischen Eigenschaften natürlicher Gelenke gelten als unübertroffen. Warum also nicht von der Natur lernen und nach ihrem Vorbild Leichtlauflager konstruieren? Wissenschaftler am Forschungszentrum Jülich haben einen Lösungsweg entdeckt.

12.05.2014 | Fertigungstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Fehlerfrei ganz ohne Poka Yoke

Die Montage von Flugzeugen oder Turbinen hat es in sich: Abertausende unterschiedliche Teile müssen am richtigen Ort befestigt werden. Nicht eine einzige Schraube darf fehlen. Künftig soll der Mensch durch Roboter bei entsprechenden Vollständigkeitsprüfungen entlastet werden.

04.03.2014 | Fertigungstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Haftsicher wie ein Gecko-Fuß

Ein Forscherteam aus den USA und Deutschland entwickelte einen Klebestreifen nach dem Vorbild des Geckos. Er ist wiederverwendbar und könnte bald herkömmliche Klettverschlüsse ersetzen.

29.01.2014 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Auch CFK lässt sich schweißen

In europäischer Zusammenarbeit gelang es Forschern, ein Verfahren zum laserbasierten Fügen von Faserverbundwerkstoffen zu entwickeln. Die Alternative zum Kleben oder Nieten lässt ein hohes Automatisierungspotenzial erkennen.

28.01.2014 | Robotik | Im Fokus | Onlineartikel

Werden wir alle zu Cyborgs?

Ob medizinische Implantate, komplexe Schnittstellen zwischen Gehirn und Maschine oder ferngesteuerte Insekten: Die jüngsten Entwicklungen zur Verbindung von Maschinen und Organismen besitzen erhebliches Potenzial – werfen aber auch ethische Fragen auf.

23.01.2014 | Bauplanung | Interview | Onlineartikel

"Jeder hat seine eigene Herangehensweise"

ARCHICAD war die erste objektbasierte und komplett 3D-fähige CAD-Lösung. Im Interview erläutert Frank Fischer, der mit seiner Frau Katharina ein Einführungs- und Übungsbuch sowie ein Nachschlagewerk zu ARCHICAD veröffentlicht hat, warum die Nutzerfreundlichkeit beim Programm und den Büchern oberste Prämisse ist.

13.12.2013 | Bauplanung | Im Fokus | Onlineartikel

Energie und Klima als Entwurfsparameter

Energetische und klimatische Anforderungen an Gebäude sind hoch. Eine neue computerbasierte Methode generiert Gebäudeformen, die intelligent auf diese Anforderungen reagieren.

21.10.2013 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Mechanismus der Gecko-Haftung entschlüsselt

Geckos, Spinnen und Insekten können Wände hochlaufen, Pflanzen daran emporranken und selbst Zellen können auf Oberflächen haften. Im Laufe der Evolution haben sich pilzkopfförmige Füße und Organe mit optimalen Hafteigenschaften herausgebildet. Wissenschaftler der Universität Kiel fanden nun heraus, warum es diese spezielle Form ist, die natürliche Haftorgane so erfolgreich macht.

02.10.2013 | Fertigungstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Vorhersage klebtechnischen Versagens

Um die Zuverlässigkeit struktureller Klebverbindungen im Maschinen- und Fahrzeugbau bereits zu einem frühen Zeitpunkt der Produktentstehung unter Beweis stellen zu können, bedarf es einer praxistauglichen Berechnungsmethode. In den letzten Jahren wurden dazu diverse Modelle zur Beschreibung klebtechnischen Versagens entwickelt.

26.09.2013 | Fertigungstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Oberflächen als künstliche Rutschbahnen

Ein Freiburger Forschungsteam entwickelt künstliche Oberflächen, auf denen Insekten nicht anhaften können. Vorbild ist ihnen die Natur: Um den Einfluss auf das Haftvermögen von Insekten herauszufinden, untersuchte das Team die Mikrostruktur der Oberflächen von Pflanzenblättern.

16.09.2013 | Konstruktion + Entwicklung | Interview | Onlineartikel

Sportliche Aufgaben für Ingenieure

Der Markt an Sportgeräten wächst – und mit ihm die technischen Herausforderungen bei der Produktentwicklung. Springer-Autorin Kerstin Witte erläutert im Interview, wie vielseitig und interdisziplinär diese Aufgabe ist.

18.03.2013 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Analyse und Gestaltung der Produktentwicklung

Die Anforderungen an ein Produkt stehen weitgehend fest – aber das genaue Produkt noch nicht. Mithilfe des Prozess- und Projektmanagements gilt es nun, Methoden und Abläufe der Produktentwicklung zu optimieren. Aber warum ist dieses Management von Entwicklungsprojekten so schwierig?

20.11.2012 | Konstruktion + Entwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Produktentwicklung - Ärger bei Anleitungen vermeiden

Mangelhafte Anleitungen für die Montage oder die Bedienung von Produkten sind immer ärgerlich. Für den Kunden, weil es unnötig Zeit und Nerven kostet sich zurechtzufinden, für den Hersteller, weil er von Amts wegen vom Marktüberwacher kontaktiert werden kann.

30.11.2006 | Automobil + Motoren | Nachricht | Onlineartikel

TU Chemnitz: Audi-Produktionsvorstand Heizmann zum Honorarprofessor ernannt

Dr. Jochem Heizmann, Vorstand Produktion der Audi AG, wurde heute, 1. Dezember 2006, im Rahmen eines akademischen Festakts zum Honorarprofessor der Technischen Universität Chemnitz bestellt. Die Ehrung erfolgte [...]

Bildnachweise