Skip to main content
main-content

Konsumentenkredit

Aus der Redaktion

29.05.2017 | Unternehmenskredit | Nachricht | Onlineartikel

Kreditvergabe an Unternehmen zieht an

Die Kreditvergabe an Unternehmen ist im April 2017 deutlich angestiegen. Laut Europäischer Zentralbank (EZB) erreichte sie den höchsten Wert seit 2009.

23.05.2017 | Finanzierung | Nachricht | Onlineartikel

Servicequalität bei Autobanken muss besser werden

Autobanken bieten ihren Kunden meist verschiedene attraktive Finanzierungsmöglichkeiten. Doch die Serviceleistungen könnten besser sein. Das zeigt eine Studie zur Servicequalität.

26.04.2017 | Finanzierung | Nachricht | Onlineartikel

Autobanken bauen Geschäft aus

Die Banken der Automobilhersteller profitieren vom konjunkturellen Aufschwung in Deutschland. 2016 konnten sie ihr Geschäft erneut ausbauen. Für die Kaufentscheidung der Kunden spielen Mobilitätsdienstleistungen und flexibel zubuchbare Services eine zunehmend wichtige Rolle.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.06.2017 | Bankwirtschaft in Übersichten | Ausgabe 6/2017

Kreditarten

01.04.2016 | BANKMAGAZIN-Gespräch | Ausgabe 5/2016

„Das Produkt Bausparen hängt an der Nachfrage nach Wohneigentum“

Andreas J. Zehnder, Vorstandsvorsitzender des Verbands der Privaten Bausparkassen, über die Folgen der Geldpolitik, den Streit um hochverzinsliche Altverträge und die Zukunft des Bausparens.

01.04.2016 | BANKMAGAZIN-Gespräch | Ausgabe 4/2016

„Keine Filiale kann so nah sein wie das Smartphone“

Arno Walter, Vorstandsvorsitzender der Comdirect Bank, über die Ertragslage der Commerzbank-Tochter, die Wertpapierkultur in Deutschland und den Umgang seines Instituts mit Fintechs.

01.09.2015 | Vertrieb | Ausgabe 9/2015

Fette Margen verteidigen

Nach Meinung von Beratungsgesellschaften gehört der Konsumentenkredit neben der Immobilienfinanzierung und dem Wertpapiergeschäft zu den Feldern, auf denen Banken noch Geld verdienen können. Solche Einschätzungen tragen die Berater frei

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Referenzmodell für Banking

In diesem Kapitel schließt sich eine bankenspezifische Ausgestaltung bzw. Konkretisierung des in Kapitel 6 entworfenen Ordnungsrahmens in Form eines Referenzmodells für Ereignisorientierung im Bankwesen an. Die Hervorhebungen der Abbildungen …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Das Bankensystem in Deutschland

Das folgende Kapitel schafft ein Grundverständnis hinsichtlich Aufgaben, Funktionsweise und Aufbau des Bankensystems in Deutschland und skizziert aktuelle fachliche und technische Herausforderungen. Hierfür werden grundlegende Begriffe im Kontext …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ursachen der Krise: Moderner Wucher und Glücksspiel

Was hat die Finanzkrisen ausgelöst? War es der Wucher im amerikanischen Hypothekenkredit, wie der Begriff »Subprime« suggeriert? War Griechenland die Ursache für die Eurokrise? War es die Verbriefung, so dass die Zirkulation uneinbringlicher …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ablauf der Krise

Die 2008 offenbar gewordene Krise des Geldsystems hat den Glauben an das Geldsystem unterminiert. Die Wertpapiere, die als Geld zirkulierten oder die als Geld gehortet wurden, verloren kurzfristig die Hälfte ihres Wertes weltweit. Gier, Betrug …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Premium Partner

EIZOmicromNeuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Was Bulle und Bär 2017 vorhaben

Die Anlage Praxis informiert über die wichtigsten Entwicklungen an den internationalen Börsen. Aktuell steht Italien aufgrund hoher Staatsschulden und einem bröckelnden Bankensektor eine unsichere Zeit bevor. Der gesamten Finanzbranche stehen 2017 grundlegende Veränderungen bevor. Mit welchen Folgen Anlageberater und Vermittler rechnen müssen, erfahren Sie hier:
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise