Skip to main content

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Konzept des Online-Marketing-Einsatzes

verfasst von : Ralf T. Kreutzer, Andrea Rumler, Benjamin Wille-Baumkauff

Erschienen in: B2B-Online-Marketing und Social Media

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Im Folgenden wird die Einbettung des Online-Marketings in den Prozess des Marketing-Managements gezeigt. Der Prozess des Online-Marketings, insb. die Auswahl der Zielgruppen, wird vorgestellt. Mögliche Zielsetzungen, ein Überblick der Instrumente und Ansätze zum Controlling der Aktivitäten sowie Überlegungen zur organisatorischen Verankerung im Unternehmen werden dargelegt.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literatur
Zurück zum Zitat Deutsche Post. (2015). Dialogmarketing Deutschland, Dialog Marketing Monitor, Studie 27. Bonn: Deutsche Post. Deutsche Post. (2015). Dialogmarketing Deutschland, Dialog Marketing Monitor, Studie 27. Bonn: Deutsche Post.
Zurück zum Zitat Ehrmann, H. (2016). Marketing-controlling (5. Aufl.). Herne: Kiehl. Ehrmann, H. (2016). Marketing-controlling (5. Aufl.). Herne: Kiehl.
Zurück zum Zitat Göb, J. (2010). Marketing Intelligence: Wissen als Entscheidungsgrundlage im Marketing. Wiesbaden: Gabler.CrossRef Göb, J. (2010). Marketing Intelligence: Wissen als Entscheidungsgrundlage im Marketing. Wiesbaden: Gabler.CrossRef
Zurück zum Zitat Holland, H. (2016). Dialog-Marketing – Offline- und Online-Marketing, Mobile- und Social-Media-Marketing (4. Aufl.). München: Vahlen.CrossRef Holland, H. (2016). Dialog-Marketing – Offline- und Online-Marketing, Mobile- und Social-Media-Marketing (4. Aufl.). München: Vahlen.CrossRef
Zurück zum Zitat Kreutzer, R. (2016). Kundenbeziehungsmanagement im digitalen Zeitalter. Stuttgart: Kohlhammer. Kreutzer, R. (2016). Kundenbeziehungsmanagement im digitalen Zeitalter. Stuttgart: Kohlhammer.
Zurück zum Zitat Kreutzer, R. (2017a). Praxisorientiertes Marketing, Konzepte – Instrumente – Fallbeispiele (5. Aufl.). Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRef Kreutzer, R. (2017a). Praxisorientiertes Marketing, Konzepte – Instrumente – Fallbeispiele (5. Aufl.). Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRef
Zurück zum Zitat Kreutzer, R. (2018b). Toolbox für Marketing und Management, Kreativkonzepte – Analysewerkzeuge – Prognoseinstrumente. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRef Kreutzer, R. (2018b). Toolbox für Marketing und Management, Kreativkonzepte – Analysewerkzeuge – Prognoseinstrumente. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRef
Zurück zum Zitat Kreutzer, R., & Land, K.-H. (2017). Digitale Markenführung – Digital Branding in Zeiten des digitalen Darwinismus. Wiesbaden: Springer Gabler. Kreutzer, R., & Land, K.-H. (2017). Digitale Markenführung – Digital Branding in Zeiten des digitalen Darwinismus. Wiesbaden: Springer Gabler.
Zurück zum Zitat Kreutzer, R., & Sirrenberg, M. (2019). Künstliche Intelligenz verstehen – Grundlagen, Use-Cases, unternehmenseigene KI-Journey. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRef Kreutzer, R., & Sirrenberg, M. (2019). Künstliche Intelligenz verstehen – Grundlagen, Use-Cases, unternehmenseigene KI-Journey. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRef
Zurück zum Zitat Kreutzer, R., & Spiegels, S. (2010). Herausforderung für Versicherer – Schaffung qualifizierter Leads für den Außendienst. marke 41 – das marketingjournal, 3(5), 48–52. Kreutzer, R., & Spiegels, S. (2010). Herausforderung für Versicherer – Schaffung qualifizierter Leads für den Außendienst. marke 41 – das marketingjournal, 3(5), 48–52.
Zurück zum Zitat Kreutzer, R., & Spiegels, S. (2011). Insights in der Versicherungsbranche – Ergebnisse einer Mystery-Shopping-Studie. In Deutscher Dialogmarketing Verband (Hrsg.), Dialogmarketing Perspektiven 2010/2011, Tagungsband 5. wissenschaftlicher interdisziplinärer Kongress für Dialogmarketing (S. 195–215). Wiesbaden: Gabler. Kreutzer, R., & Spiegels, S. (2011). Insights in der Versicherungsbranche – Ergebnisse einer Mystery-Shopping-Studie. In Deutscher Dialogmarketing Verband (Hrsg.), Dialogmarketing Perspektiven 2010/2011, Tagungsband 5. wissenschaftlicher interdisziplinärer Kongress für Dialogmarketing (S. 195–215). Wiesbaden: Gabler.
Zurück zum Zitat Kreutzer, R., & Ziebula, R. (2011). Die Kunst der Kundenführung, Touch-point-Management in der Versicherungsbranche. CallCenter Profi, 1, 14–21. Kreutzer, R., & Ziebula, R. (2011). Die Kunst der Kundenführung, Touch-point-Management in der Versicherungsbranche. CallCenter Profi, 1, 14–21.
Zurück zum Zitat Kreutzer, R., Neugebauer, T., & Pattloch, A. (2017). Digital business leadership. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRef Kreutzer, R., Neugebauer, T., & Pattloch, A. (2017). Digital business leadership. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRef
Zurück zum Zitat Stauss, B. (2000). Perspektivenwandel: Vom Produkt-Lebenszyklus zum Kundenbeziehungs-Lebenszyklus. Thexis, 17(2), 15–18. Stauss, B. (2000). Perspektivenwandel: Vom Produkt-Lebenszyklus zum Kundenbeziehungs-Lebenszyklus. Thexis, 17(2), 15–18.
Metadaten
Titel
Konzept des Online-Marketing-Einsatzes
verfasst von
Ralf T. Kreutzer
Andrea Rumler
Benjamin Wille-Baumkauff
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-27675-1_3