Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Omnichannel-Konzepte verändern den Handel und bieten Unternehmen große Chancen: Sie ermöglichen es, den Kundenanforderungen gerecht zu werden, vor allem auch neue Zielgruppen zu erschließen und somit für entsprechendes Wachstum zu sorgen. Auf diese Weise wird der Fortbestand des Unternehmens sichergestellt. Gleichzeitig sind jedoch auch Anpassungen auf Managementebene erforderlich, welche mit großen Herausforderungen verbunden sind.
Im Fokus der Beiträge dieses Herausgeberwerkes steht neben den genannten Aspekten auch die Kombination von Omnichannel-Retailing mit neuen Formen der Customer Journey. Die Experten erklären mithilfe von Best Practices, wie Unternehmen in immer kürzeren Zyklen auf zunehmend komplexe Kundenanforderungen reagieren können. Die Lösung liegt in der Verbindung von digitalen und physischen Vertriebs- und Informationswegen. Denn innovative Omnichannel-Konzepte ermöglichen es, den sich wandelnden Kundenanforderungen gerecht zu werden, neue Zielgruppen zu erschließen und somit für profitables Wachstum zu sorgen.
Mit der umfassenden Darstellung von aktuell und zukünftig wichtigen Themen des modernen Retail-Managements richtet sich dieser Sammelband ebenso an Wissenschaftler wie auch an Praktiker und Führungskräfte in Unternehmen. Lassen Sie sich durch die Beiträge inspirieren und erhalten Sie neue Impulse für eigene Forschung oder die Entwicklung einer Omnichannel-Strategie für Ihr Unternehmen.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Theoretische Grundlagen

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Stand der Forschung – Entwicklung von Omnichannel-Strategien als Antwort auf neues Konsumentenverhalten

Audrey Mehn, Vanessa Wirtz

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ein theoriebasierter Ansatz zur Erlangung von Exzellenz im Omnichannel-Vertrieb

Arne Westermann, Vanessa Wirtz, Rebecca Zimmermann

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Omnichannel-Handel in Deutschland – Wie Konsumenten sich verhalten und wie Unternehmen darauf reagieren

Ergebnisse einer Konsumenten- und Unternehmensbefragung
Arne Westermann, Rebecca Zimmermann

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Holistische Markenführung im digitalen Zeitalter – Voraussetzung zur Erreichung einer Omnichannel-Exzellenz

Ralf T. Kreutzer

Unternehmensstrategie und Strukturen

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Bedeutung des Lieferanten für den Erfolg der Omnichannel-Händler am Beispiel des selektiven Kosmetikmarktes in Deutschland

Rolf Sigmund, Tessa Thomas-Dingemann

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Multichannel-Strategie als Erfolgsfaktor für eine Luxusmarke

Andreas Assum, Maximilian Hemmerle

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Omnichannel-Strategie der SIGNAL IDUNA Gruppe als Antwort auf geändertes Kundenverhalten

Perspektiven aus Marketing- und Vertriebssicht
Michael Johnigk, Torsten Uhlig, Markus Reick, Jörg Kähmann

Kundenanalyse und Customer Journey

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

ABOUT YOU – Entwicklung eines neuen Attributionsansatzes

Alexander Bellin

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Der Weg zu Europas führendem Multichannel-Anbieter in der Augenoptik – Die FUTURE CUSTOMER EXPERIENCE von Mister Spex

Jens Peter Klatt

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Customer-Journey-Attributionsmodelle am Beispiel der Energiewirtschaft

Sascha Mull

Kanalausgestaltung und Kanalintegration

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digital Storytelling im Multichannel-Zeitalter am Beispiel #EconomyStories

Nico Reinhold, Christoph Käthe

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kanalexzellenz im Bereich Möbel

Niklas Mahrdt, Liza Man

Systeme und Prozesse

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Cross-Channel-Ansatz der EDEKA Nord

Professionalisierung des historischen Lieferservices im stationären Geschäft und damit verbundene Herausforderungen
Jörn Oeser, David Strack

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Herausforderungen und Lösungen innerhalb der Omnichannel-Logistik – Best Practices aus dem Bereich Consumer Goods & Fashion

Markus Nave

Zukunft und Grenzen

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Wege aus der Multichannel-Falle

Andreas Brill

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Auslaufmodell Omnichannel – Die Plattformökonomie integriert den Handel

Jan Kegelberg
Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Die Corporate Supply Strategy bei Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Lesen Sie am Beispiel von Phoenix Contact, wie der Einkauf in einem weltweit agierenden Industrieunternehmen mit dezentralen Einkaufsstrukturen mit der 15M-Architektur der Supply-Strategie strategisch ausgerichtet werden kann.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise