Skip to main content
main-content

Korrosion

Aus der Redaktion

21.06.2017 | Sanierung | Im Fokus | Onlineartikel

Der Korrosion auf der Spur

Ingenieurbauwerke müssen regelmäßigen Überprüfungen im Hinblick auf ihre Sicherheit und ihren Zustand unterzogen werden. Dabei geht es auch um unterschiedlichste Korrosionstypen und Prüfverfahren.

20.06.2017 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Günstige Elektroden aus rostigem Stahl

Chinesische Wissenschaftler haben einen Weg gefunden, wie sich rostiges Edelstahlgewebe in stabile, kostengünstige Elektroden für Kaliumionenbatterien verwandeln lässt. Das könnte mittelfristig zu günstigeren und besseren Batterien führen.  

23.05.2017 | Materialentwicklung | Nachricht | Onlineartikel

Nanobeschichtung für Wärmetauscher

Forschern gelang die Entwicklung eines Nano-Lacks mit antiadhäsiven, korrosionsschützenden und antimikrobielle Eigenschaften, um damit den Reinigungsaufwand für Wärmetauscher zu verringern.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.06.2017 | Dünne Schichten | Ausgabe 6/2017

Verbesserter Korrosionsschutz durch Duplexschichten

Um Poren und Fehlstellen im Beschichtungsprozess zu verhindern, werden DLC-Schichten mit Parylene versiegelt. Die Duplexschicht schützt vor Unterwanderung und erhöht dauerhaft den Korrosionsschutz.

01.06.2017 | Aus der Branche | Ausgabe 6/2017

„Politische Arbeit muss aufklären statt bekämpfen“

Die deutsche Galvano- und Oberflächenbranche entwickelt sich positiv, die Auftragsbücher sind voll. Und doch warnte der Zentralverband Oberflächentechnik e.V. (ZVO) zuletzt auf der Hannover Messe vor allzu viel Optimismus. JOT sprach mit Christoph …

01.06.2017 | Entlacken | Ausgabe 6/2017

Entlacken und reinigen mit Plasma

Bislang gilt die atmosphärische Plasmabehandlung eher als Feinreinigungstechnik, die nur auf die unmittelbare Oberfläche wirkt. Ein sauberes Abtragen von groben Verschmutzungen oder dicken Schichten war bisher nicht möglich.

01.06.2017 | Titelthema | Ausgabe 6/2017

Radbremsen in E-Fahrzeugen Potenziale und Herausforderungen

Wesentliches Element der Betriebsstrategie eines E-Fahrzeugs ist die Rekuperation zur Fahrzeugverzögerung, um Effizienz und Reichweite zu maximieren. Als Konsequenz wird auf die Radbremsen zunehmend seltener zugegriffen. Hieraus leitet Audi die …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Energieeinsatz in der Fahrzeugfertigung

In diesem Kapitel wird auf die Grundlagen und den theoretischen Hintergrund dieser Forschungsarbeit eingegangen. Wichtige Begrifflichkeiten im Bereich der Fertigung und der Energieflüsse werden erläutert. Außerdem werden die wichtigsten Elemente …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chemische Energiespeicher

Die rein elektrische Energiespeicherung ist die Stromspeichertechnologie mit der höchsten Effizienz, aber mitunter auch mit den höchsten Kosten und kleinsten Kapazitäten. Die elektrochemische Energiespeicherung erreicht höhere Kapazitäten bei …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Thermische Energiespeicher

Thermische Energiespeicher können auf dem Weg zu einer regenerativen und effizienten Energieversorgung von großer Bedeutung sein. Zumal der Wärmeund Kältesektor mit einem Anteil von ca. 50 % noch vor dem Transport- und Elektrizitätssektor den …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Elektrochemische Energiespeicher

Die direkte Speicherung elektrischer Energie über Kondensatoren und Spulen ist einerseits höchst effizient, aber andererseits in punkto Speicherkapazitäten sehr begrenzt und mit hohen Kosten verbunden. Diese Nachteile werden durch die …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Veranstaltungen

18.09.2017 - 24.10.2017 | Werkstofftechnik | Veranstaltung

Werkstofftechnik für Techniker und Ingenieure

Die Teilnehmer des Zertifikatslehrgangs erhalten eine Übersicht über die Werkstoffe: Metalle, Keramiken, Kunststoffe, Verbundwerkstoffe sowie die Prüfverfahren.

18.10.2017 - 18.10.2017 | Oberflächentechnik | Nürnberg | Veranstaltung

Praxis-Workshop

zur Korrosionsprüfung und Auswertung in der Galvanotechnik - Korrosionsprüfungen sind wesentlicher Teil der heute üblichen Qualitätsprüfungen für Oberflächen. Hierzu bietet die Veranstaltung entsprechende Anregungen und Lösungsansätze.

03.09.2017 - 07.09.2017 | Korrosion | Praha | Veranstaltung

Eurocorr 2017

The Congress will cover all aspects of corrosion science and engineering and material protection with world-wide reach.

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

IT-Risikomanagement im Produktionsumfeld

Mit der stetigen Zunahme der IT in Produktionsumgebungen steigt mit der Effizienz auch die Gefährdung gegenüber Schadsoftware oder Hackerangriffen. Best-Practices aus dem Bereich der Office-IT eignen sich leider oftmals nicht für Produktionsumgebungen. Dieser Beitrag erläutert die Gründe hierfür und liefert eine Übersicht vorhandener Best-Practice-Dokumente für das Produktionsumfeld. Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise