Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

​Coaching ist häufig ein vom Dialog geprägter Prozess: Anliegen, Probleme, Herausforderungen, Lösungsansätze und weitere Schritte, all das wird meist in Form einer Konversation bearbeitet, die Auseinandersetzung ist stark linkshirnig geprägt, also auf Sprache, Fakten, Logik ausgerichtet. Um Veränderungsprozesse im Coaching nachhaltig zu unterstützen, also sichtbar und greifbar zu machen, bedarf es der Aktivierung, der bildhaften Vorstellung, der Einbindung von Emotion und Körper. Dieses Essential liefert eine Auswahl an Methoden entlang des Coaching-Prozesses und bezieht dabei auch Digitales Coaching mit ein.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Kapitel 1. Anlässe und Settings für Business Coaching

Zusammenfassung
In Kapitel 1 sind Anlässe und Settings für Business Coaching zusammengefasst: Themenbereiche wie Karriere- und Persönlichkeitsentwicklung, die Arbeit am Führungsstil oder die Kreation einer Zukunftsvision beispielsweise sind häufig Anlässe für ein Einzelcoaching. Außerdem können Settings auch das Coaching eines intakten, d.h. so zusammenarbeitenden Teams oder eine Gruppe sein, die sich thematisch zusammengefunden hat.
Claudia Salowski

Kapitel 2. Methoden zur Aktivierung und Visualisierung entlang des Coaching-Prozesses

Zusammenfassung
Um den:die Coachee:s während des Coaching-Prozesses bestmöglich zu begleiten und zu unterstützen und aus einer reinen Gesprächssituation aktive Entwicklungsarbeit zu machen, die nachhaltige Veränderung erzeugt, finden sich nachfolgend einige methodische Beispiele aus meiner Arbeit als Executive Coach. Je Methode zeige ich sowohl die Variante, die ich im physischen Raum, also in der Arbeit „face-to-face“ verwende, als auch eine Variante für die Nutzung im virtuellen Raum. Die genannten Tools und Software-Produkte mögen als individuelle Beispiele verstanden werden. Ich beschreibe, was ich persönlich nutze und womit ich gute Erfahrungen gemacht habe, meine Beispiele erheben aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit dessen, was es am Markt gibt.
Claudia Salowski

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

    Bildnachweise