Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

Erschienen in:
Buchtitelbild

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Krise – der Anfang vom Ende?

verfasst von: Christoph Niering, Christoph Hillebrand

Erschienen in: Wege durch die Unternehmenskrise

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Betriebswirtschaftlich wird der Begriff der Krise als Zustand eines Unternehmens definiert, der seine Lebensfähigkeit in Frage stellt. Es handelt sich um einen ungewollten Prozess, in dessen Verlauf die Erfolgspotenziale, das Reinvermögen und/oder die Liquidität des Unternehmens sich so ungünstig entwickelt haben, dass seine Existenz akut bedroht ist. Im rechtlichen Sinn wird die Krise insbesondere durch die insolvenzrechtlichen Begriffe der Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung geprägt.

Metadaten
Titel
Krise – der Anfang vom Ende?
verfasst von
Christoph Niering
Christoph Hillebrand
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-23145-3_1

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner