Skip to main content

Krisenkommunikation

Aus der Redaktion

Kommunikation

13.12.2022 | Marketingkommunikation | Im Fokus | Online-Artikel

Wie wandelt sich die Markenkommunikation?

Krisen, Technologien und steigende Erwartungen: Für Marken wird es zusehends schwieriger, wirkungsvoll mit ihrer Zielgruppe zu kommunizieren. Worauf es jetzt ankommt.

Unternehmensskandal

31.10.2022 | Krisenmanagement | Im Fokus | Online-Artikel

Wie Unternehmen in Skandale schlittern

Ob Dieselbetrug von Volkswagen, Steuertricksereien bei Cum-Ex-Geschäften oder der Fall Wirecard: Die Liste der deutschen Unternehmensskandale kann sich sehen lassen. Jetzt gibt eine Studie Auskunft, was die wesentlichen Einflussfaktoren für solche Wirtschaftsaffären sind.

Korruption

27.09.2022 | Compliance | Im Fokus | Online-Artikel

Firmen sollten Korruptionsrisiko nicht unterschätzen

Die Corona-Pandemie und das Homeoffice gehören zu den Faktoren, die das Korruptionsrisiko steigen lassen. Europäische Experten rechnen daher damit, dass Bestechungen 2022 zunehmen werden. Wie Unternehmen vorbeugen können.

Zeitschriftenartikel

01.02.2023 | Schwerpunkt

Die Auftragsverarbeitung im Konzerngebilde

So vielfältig, wie Konzerne bzw. Unternehmensgruppen im Wirtschaftsleben agieren, so unterschiedlich können auch ihre rechtlichen – und insbesondere datenschutzrechtlichen – Beziehungen untereinander gestaltet sein. Selbst ein auf den ersten Blick …

01.10.2022 | Praxis

Das neue DWA-Merkblatt Hochwasserrisikokommunikation

Dieser Beitrag gibt einen Überblick zum Merkblatt Risikokommunikation der DWA. Es werden wesentliche Akteure und Ziele der Kommunikation beschrieben. Ziele sind u. a. verbesserte Bewusstseinsbildung: Überflutungen als reales Risiko vermitteln; …

01.07.2022 | Schwerpunkt

Ein Opt-out für die elektronische Patientenakte (ePA)

Die 2021 eingeführte ePA sollte die Gesundheitsversorgung in Deutschland in das digitale Zeitalter überführen. Dabei blieben allerdings substanzielle datenschutzrechtliche Gestaltungsspielräume ungenutzt. Dies betrifft vor allem die …

Buchkapitel

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

Theoretische Rahmung

In diesem Kapitel werden zunächst die individual-unternehmerische, familiale sowie die organisationale Resilienz als interdisziplinäre Phänomene beleuchtet, auf die Unternehmerfamilie bezogen eingeordnet und hieraus weitere Forschungsfragen …

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

Verarbeitungsprozesse im 20. Jahrhundert – Erfolge, Rück- und Fehlschläge

Anhand empirisch vertiefter Fallstudien untersucht dieses Großkapitel Ressourcenausstattungen, Konfliktdynamiken und Bewältigungsstrategien der in Kap. 1 kurz vorgestellten acht Unternehmerfamilien Merck, Dörken/Herminghaus, Bally, Hettlage …

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einleitung

Ausgehend von einem einschlägigen Quellenbeispiel wird in diesem Kapitel in das Thema der Arbeit eingeführt, die Auswahl der beleuchteten Fallstudien erläuternd vorgestellt und ein Einblick in die bisherigen internationalen und interdisziplinären …

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

Crisis Management

In a crisis-prone VUCA environment, it is no longer a matter of avoiding crises and directing all management capacities toward this goal. Rather, it is about managing crises situationally and through concrete action – action in the sense of damage …

In eigener Sache