Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Kritische Erfolgsfaktoren: Ökosysteme und Daten

verfasst von : Dirk Stein, Dennis Schmidt, Serkan Akbay, Tina Jäger

Erschienen in: Finanzierung der Digitalen Transformation

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Der Begriff „Ökosystem“ stammt ursprünglich aus dem Griechischen und setzt sich aus den Wörtern „oikos“ (Haus) und „systema“ (das Verbundene) zusammen. Ökosysteme sind ursächlich in der Ökologie anzusiedeln und stellen einen Teilbereich der Biologie dar. In Ökosystemen werden der Biologie folgend die Beziehungen zwischen verschiedenen Lebewesen und der sie umgebenden Umwelt untersucht.
Fußnoten
1
Im Hinblick auf die Strategy Map wird auf Kaplan und Norton verwiesen: Kaplan, R.S., Norton, D.P., 2004. Für das Value Proposition Design wird auf Osterwalder verwiesen: Osterwalder, A., 2015.
 
2
Die Geschäftsmodellfinanzierungsmuster sind aus den Geschäftsmodellmustern der Publikation St. Galler Business Modell Navigator begrifflich abgleitet. Da in dieser hier vorliegenden Publikation der Finanzierungsaspekt im Vordergrund steht, ist die Begrifflichkeit für diese Publikation angepasst worden, um den Finanzierungsfokus stets im Blick zu haben.
 
Literatur
Zurück zum Zitat Frank, Roland, Gregor Schumacher, und Andreas Tamm. 2019. Cloud-Transformation – Wie die Public Cloud Unternehmen verändert. Wiesbaden: Springer-Gabler. CrossRef Frank, Roland, Gregor Schumacher, und Andreas Tamm. 2019. Cloud-Transformation – Wie die Public Cloud Unternehmen verändert. Wiesbaden: Springer-Gabler. CrossRef
Zurück zum Zitat Kaplan, Robert S., und David P. Norton. 2004. Strategy Maps. Watertown (MA): Harvard Business Review Press. Kaplan, Robert S., und David P. Norton. 2004. Strategy Maps. Watertown (MA): Harvard Business Review Press.
Zurück zum Zitat Kollmann, Tobias. 2016. E-Entrepreneurship – Grundlagen der Unternehmensgründung in der Digitalen Wirtschaft, 6. Aufl. Wiesbaden: Springer. Kollmann, Tobias. 2016. E-Entrepreneurship – Grundlagen der Unternehmensgründung in der Digitalen Wirtschaft, 6. Aufl. Wiesbaden: Springer.
Zurück zum Zitat Kollmann, Tobias. 2020a. Digital Leadership – Grundlagen der Unternehmensführung in der Digitalen Wirtschaft. Wiesbaden: Springer. Kollmann, Tobias. 2020a. Digital Leadership – Grundlagen der Unternehmensführung in der Digitalen Wirtschaft. Wiesbaden: Springer.
Zurück zum Zitat Kollmann, Tobias. 2020b. Handbuch Digitale Wirtschaft. Wiesbaden: Springer Gabler. CrossRef Kollmann, Tobias. 2020b. Handbuch Digitale Wirtschaft. Wiesbaden: Springer Gabler. CrossRef
Zurück zum Zitat Moore, James F. 1993. Predators and Prey: A New Ecology of Competition Harvard Business Review Nr. 93309:75–86. Moore, James F. 1993. Predators and Prey: A New Ecology of Competition Harvard Business Review Nr. 93309:75–86.
Zurück zum Zitat Osterwalder, Alexander, Pigneur Yves, Bernarda Greg, Smith Alan, Wegberg Jordan. 2015. Value Proposition Design: Entwickeln Sie Produkte und Services, die Ihre Kunden wirklich wollen. Die Fortsetzung des Bestsellers Business Model Generation!. Frankfurt a. M.: Campus-Verlag. Osterwalder, Alexander, Pigneur Yves, Bernarda Greg, Smith Alan, Wegberg Jordan. 2015. Value Proposition Design: Entwickeln Sie Produkte und Services, die Ihre Kunden wirklich wollen. Die Fortsetzung des Bestsellers Business Model Generation!. Frankfurt a. M.: Campus-Verlag.
Metadaten
Titel
Kritische Erfolgsfaktoren: Ökosysteme und Daten
verfasst von
Dirk Stein
Dennis Schmidt
Serkan Akbay
Tina Jäger
Copyright-Jahr
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-39440-0_4

Premium Partner