Skip to main content
main-content

Kundensegmentierung

Aus der Redaktion

13.11.2017 | Kundensegmentierung | Im Fokus | Onlineartikel

Begehrte "Best Ager" sind wählerisch

Kunden zwischen 50 und 69 Jahren sind aus Markensicht im besten Alter. Denn die "Best-Ager" kaufen gerne auch mal höherpreisige Ware, wenn diese ihren hohen Ansprüchen genügt. Diese Kriterien müssen Marken erfüllen, um zu begeistern.

20.10.2017 | Management + Führung | Im Fokus | Onlineartikel

Das sind die wichtigsten Management-Tools

Welche Managementmethoden haben sich bewährt? Scrum, Design Thinking oder Szenarioplanung? Wie in allen Lebensbereichen, gibt es auch bei den beliebtesten Tools von Führungskräften Trends und Moden. Doch manche Basics sterben nie.

25.07.2017 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Onlineartikel

Vom Maschinenbauer zum Serviceprofi

Für die kommenden Jahre müssen deutsche Maschinen- und Anlagenbauer mit einer Abflachung ihres Wachstums rechnen. Mehr Serviceleistungen können Wettbewerbsvorteile sichern, empfehlen die Gastautoren Christian Frank und Sascha Hackstein.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.11.2017 | Hintergrund & Wissen | Ausgabe 4/2017

Geldwert der Digitalisierung

Preisgestaltung und Digitalisierung sind Chefsache. Wer dies beherzigt, verdient mehr. Denn Unternehmen erzielen höhere Ebitda-Margen, wenn sich das Top-Management darum kÜmmert.

25.09.2017 | Schwerpunkt

Der unbekannte Kunde – Potenziale der Integration von Kundendaten

Kunden haben heutzutage zahlreiche analoge und digitale Möglichkeiten, mit Unternehmen in Kontakt zu treten. Neben dem persönlichen Besuch einer Unternehmensfiliale oder eines Vertriebspartners können Kunden bspw. telefonisch, per E‑Mail, über …

01.06.2017 | BANKMAGAZIN-Gespräch | Ausgabe 6/2017

„Ich halte Gebühren am Geldautomaten für Unsinn“

Peter Scholten, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Rhein-Nahe, über fehlgeleitete Regulierung, die Entwicklung von Wohn- und Gewerbegebieten zur Stärkung von Regionen und neue Bankgebühren.

01.05.2017 | SPECIAL Filiale | Ausgabe 5/2017

Wann sich Filialen lohnen

Ihre flächendeckende Präsenz überprüfen immer mehr Kreditinstitute. Bei der Entscheidung für oder gegen einen Standort können sie interne Daten zur Nutzung von Zweigstellen mit geo-soziologischen Informationen anreichern.

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Strategische KooperationenStrategische Kooperationen im Bereich Cross SellingCross Selling

Eine trennscharfe Abgrenzung der strategischen Allianz existiert bis heute ebenso wenig wie eine einheitliche Definition des Kooperationsbegriffs. Gemeint ist eine formalisierte, länger andauernde Beziehung zwischen zwei oder mehreren Unternehmen …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

IT-gestützte Messeplanung

Wurde bis vor wenigen Jahren noch über das stetige Wachstum des deutschen Messe- und Ausstellungswesens geschrieben, begründet durch wachsende Aussteller- und Besucherzahlen, lässt sich heute eher ein Konzentrationsprozess erkennen. Ursachen …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Leitfaden zur Geschäftsmodell-Entwicklung

In dem Leitfaden zeigen Karlheinz Bozem, Anna Nagl, Peter Hoch und Kira Rambow-Höschele, wie Unternehmen den durch disruptive Technologien ausgelösten Wandel und die dadurch hervorgerufenen Veränderungen der Marktbedingungen gestalten können.

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Praxisbeispiel: Geschäftsmodell zum Laden von Elektroautos mit Ökostrom

Anna Nagl, Karlheinz Bozem, Kevin Braun, Peter Hoch, Irene Walter und Kira Rambow-Höschele beschreiben in diesem Kapitel anschaulich ein praxiserprobtes Geschäftsmodell zum Laden von Elektroautos zu Hause mit selbst erzeugtem PV-Strom unter …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Digitale Markenführung mit Display-Advertising

Wie setzen Sie Display Advertising effektiv für die digitale Markenführung ein? Auf welche Kennzahlen kommt es bei Planung, Einkauf, Optimierung und Bewertung an? Dieser Auszug aus dem Fachbuch „Brand Evolution - Moderne Markenführung im digitalen Zeitalter“ (Springer Gabler, 2017) gibt Antworten! Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise