Skip to main content

Kundenservice

Aus der Redaktion

Generative KI steigert die Serviceeffizienz

Generative KI macht Firmen produktiver und hilft bei der Bewältigung der aktuellen Wirtschaftslage. Dabei müssen die Vorgaben des kürzlich verabschiedeten EU AI Act berücksichtigt werden.

KI-Strategie entscheidet über den Erfolg

Eine aktuelle Studie zeigt: Künstliche Intelligenz ist in der Industrie und im Dienstleistungssektor bereits weit verbreitet – dennoch fürchten viele Unternehmen noch mangelnde Kundenakzeptanz und fehlendes Know-how.

"KI wird als Allzwecktechnologie gesehen"

Welches Potenzial Künstliche Intelligenz für die Verbesserung der Widerstandsfähigkeit von Lieferketten mit sich bringt, verrät Datenexperte Gardiner von Trapp von der Alpega Group im Interview.

Neue Anforderungen und Chancen für Sales Teams

Ein unvergessliches Kundenerlebnis (CX) zur nachhaltigen Differenzierung bereitzustellen, wird auch für B2B-Unternehmen immer wichtiger. Sales Teams übernehmen bei der erfolgreichen Umsetzung der Transformation eine zentrale Rolle. Sie müssen CX als ganzheitlichen Prozess verstehen.

Finanzbranche meistert Modernisierung mit KI

Bank-IT Gastbeitrag

Die Finanzbranche nutzt schon lange intelligente Analysemethoden. Damit KI-gestützte Lösungen aber ihre volle Wirkung entfalten, braucht es konsistente und standardisierte Frameworks und Plattformen. Sie führen zu einer resilienten Modernisierung.

Online-Shopper wünschen sich eine menschliche Note

Personalisierung alleine reicht im E-Commerce einer aktuellen Studie zufolge nicht mehr aus. Vielmehr wünschen sich Kunden, jederzeit auch mit einem Menschen interagieren zu können. Wie Unternehmen für mehr "Human Touch" sorgen.

Innovationsfähigkeit entscheidend für mehr Produktivität

Laut einer Studie folgt die Implementierung von künstlicher Intelligenz und anderen digitalen Tools im Maschinenbau oft noch keiner konzertierten Strategie. Wer seine Produktivität steigern will, sollte das ändern.

Deutschland bleibt für Foreign Direct Investments attraktiv

Investition Im Fokus

Trotz wirtschaftlicher Herausforderungen behauptet sich Deutschland als attraktiver Standort für ausländische Direktinvestitionen. Anleger locken vor allem technologische Innovationen wie Künstliche Intelligenz. 

Zeitschriftenartikel

06.05.2024 | Schwerpunkt

Vom ÖPNV-Anbieter zum Mobilitäts-Dienstleister und -Koordinator: Digitale Transformation in Marketing und Vertrieb am Beispiel der Ruhrbahn GmbH

Unternehmen unterschiedlicher Branchen stehen vor der Herausforderung, digitale (Verkaufs‑)Kanäle und soziale Medien in ihre Kommunikation mit aktuellen und potenziellen Kunden zu integrieren, um so schneller, flexibler und kundenorientierter zu …

01.05.2024 | Strategie

Die Kundenerfahrung auf die nächste Stufe heben

Blickt man in die Zukunft der Kundenkommunikation von Retailbanken und Sparkassen, wird eine unbestreitbare Tatsache immer deutlicher: Für eine erfolgreiche Engagement-Strategie mit den Kunden wird es nicht mehr ausreichen, sich ausschließlich auf ein einheitliches digitales Omnichannel-Erlebnis zu konzentrieren. Finanzinstitute sollten für ihre Kundenbetreuung eine ganzheitliche digitale Strategie einführen. Die Automatisierung der Geschäftsprozesse ermöglicht nicht nur Kosteneinsparungen, sondern birgt zudem das Potenzial für eine hyper-personalisierte Kundenbeziehung.

01.05.2024 | Vertrieb

Mit KI und Avatar näher am Kunden sein

Im sich ständig wandelnden Bereich des digitalen Marketings ist es für Banken wichtig, über die neuesten Trends auf dem Laufenden zu bleiben, um effektiv mit ihren Kunden zu interagieren und das Geschäftswachstum zu fördern.

01.05.2024 | Branche

Ihr Weg zu Bankmagazin digital

Bankmagazin erscheint mit sechs Printausgaben inklusive E-Magazin sowie vier digitalen E-Onlys. Das bedeutet für Abonnentinnen und Abonnenten noch mehr Lese-Komfort und exklusiven digitalen Mehrwert. © Illustrationen: Malte Knaack …

Buchkapitel

2024 | OriginalPaper | Buchkapitel

Führen spüren! – Herausforderungen der Führungskräfte in der Kulturarbeit

Führungskräfte können die Kultur eines Unternehmens nicht beschließen oder sie allein bestimmen, da es sich um ein emergentes, selbstorganisierendes Phänomen handelt. Aber sie können sie in ihrem Bereich entscheidend prägen und ihr für die Zukunft …

2024 | OriginalPaper | Buchkapitel

Arbeiten in digitalen Zeiten – Akzeptanzförderung mithilfe der „Matrix Digital Change“

Digitale Technologien verändern Geschäftsmodelle und Wertschöpfungsstrukturen. Der mit der Digitalen Transformation verbundene Wandel der Arbeitswelt wird als „Arbeit 4.0“ bezeichnet. Mit dem Einzug neuer Technologien wird die Arbeit vernetzter …

2024 | OriginalPaper | Buchkapitel

Fazit und Resümee: Worauf es am Ende ankommt

In diesem Kapitel werde ich auf Grundlage der dargelegten Fallbeispiele die wesentlichen Lehren ziehen und wiederkehrende Erfolgsmuster aufzeigen. Die daraus resultierenden Handlungsempfehlungen sollen klare und praxisnahe Leitlinien für angehende …

2024 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einstieg und Grundlagen: Was Du über das Buch wissen musst

In diesem Kapitel verdeutliche ich die Relevanz des Themas, lege die Zielsetzung dieses Buches dar und kläre, für welche Zielgruppen es konzipiert ist. Dabei definiere ich den Begriff „Startup“ und erläutere die essenzielle Rolle von Marketing und …

In eigener Sache

Zeitschriften

Scrollen für mehr

Benutzen Sie die Pfeiltasten für mehr

Scrollen oder Pfeiltasten für mehr

Veranstaltungen

26.08.2024 | Versicherung + Risiko | Frankfurt am Main | Veranstaltung

KI in Versicherungen

So nutzen Sie die Potenziale der Künstlichen Intelligenz in der Versicherungsbranche.