Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT 9/2019

01.09.2019 | Gewässer

Laboruntersuchungen zum Fischabstieg über ein Wasserwirbelkraftwerk

verfasst von: Dr. Falko Wagner, Dr. Peter Warth, M. Sc. Mansour Royan, Dipl.-Biol Andreas Lindig, Dipl.-Ing. Nadine Müller, Univ.-Prof. Dr.-Ing. Jürgen Stamm

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT | Ausgabe 9/2019

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Am 1:1-Modell eines Wasserwirbelkraftwerks erfolgten ethohydraulische Untersuchungen zur Passierbarkeit und dem passagebedingten Verletzungsrisiko typischer Fischarten der Äschenregion. Die Kombination von RFID-Telemetrie und Videoaufzeichnung ermöglichte eine qualitative und quantitative Analyse des Verhaltens der Fische sowie die statistische Absicherung der Ergebnisse. Meidungsverhalten im Einlaufbereich und Verzögerungen des Abstiegs waren nachweisbar, signifikante Beeinträchtigungen der Fische durch passagebedingte Schädigungen traten jedoch nicht auf. …
Metadaten
Titel
Laboruntersuchungen zum Fischabstieg über ein Wasserwirbelkraftwerk
verfasst von
Dr. Falko Wagner
Dr. Peter Warth
M. Sc. Mansour Royan
Dipl.-Biol Andreas Lindig
Dipl.-Ing. Nadine Müller
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Jürgen Stamm
Publikationsdatum
01.09.2019
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
WASSERWIRTSCHAFT / Ausgabe 9/2019
Print ISSN: 0043-0978
Elektronische ISSN: 2192-8762
DOI
https://doi.org/10.1007/s35147-019-0228-y

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2019

WASSERWIRTSCHAFT 9/2019 Zur Ausgabe

Personen und Firmen

Personen und Firmen

Springer Professional

Springer Professional