Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses Buch zeigt mit konsequentem Praxisbezug, wie vier erfolgreiche und etablierte Unternehmen mittels Lean Management wettbewerbsfähig werden und bleiben: Lufthansa Technik, Philips Medical Systems, Raytheon Anschütz und Single Temperiertechnik. Manager, Trainer, Berater und Mitarbeiter, die Verantwortung für eine Lean-Initiative tragen, erkennen sich wieder und werden vielfältig inspiriert. Die 20 wichtigsten Lean-Tools werden vorgestellt und die Verantwortlichen sprechen offen und ehrlich über die Schmerzen eines Lean Deployments. Schließlich beurteilen und bewerten Fachexperten von Daimler, Lumics, Miele und Staufen das Vorgehen der jeweiligen Unternehmen und erläutern in Interviews, was sie ggf. anders gemacht hätten. Der Leser reflektiert und gewinnt durch die Betrachtungsweise der Fachexperten eine weitere Perspektive.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Philips Medical Systems

Markus H. Dahm, Aaron D. Brückner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Raytheon Anschütz

Markus H. Dahm, Aaron D. Brückner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Single Temperiertechnik

Markus H. Dahm, Aaron D. Brückner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Lufthansa Technik

Markus H. Dahm, Aaron D. Brückner
Weitere Informationen

Premium Partner

Stellmach & BröckersBBL | Bernsau BrockdorffMaturus Finance GmbHPlutahww hermann wienberg wilhelm

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Zwei Fallstudien zu begleitetem Wissenstransfer im Outsourcing: Implikationen für die Praxis

Dieses ausgewählte Buchkapitel beschreibt ausführlich einen erfolgreichen und einen gescheiterten Wissenstransfer. In beiden Fällen sollte ein Softwareingenieur in einen neuen, komplexen Tätigkeitsbereich eingearbeitet werden. Erfahren Sie, wie die Wissensempfänger Handlungsfähigkeit erworben haben, welche Herausforderungen dabei auftraten und wie die Begleitung des Wissenstransfers half, mit diesen Herausforderungen umzugehen. Profitieren Sie von einer Reihe von praktischen Empfehlungen für Wissenstransfer in komplexen Tätigkeitsbereichen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise