Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Jonas Kabsch befasst sich mit Theorie und Praxis einer Lebensweltorientierten Sozialen Arbeit mit Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen. Eine ausführliche Darstellung der Diagnostik, Interventionen und Therapien sowie neurologischer und psychologischer Theorien des Autismus bildet dafür die Basis. Anschließend wird das Konzept Lebensweltorientierter Sozialer Arbeit vorgestellt. Dabei werden insbesondere ihre philosophischen und soziologischen Grundlagen differenziert beleuchtet. Erstmals verknüpft Jonas Kabsch Lebensweltorientierung mit Autismus und erarbeitet eine mögliche praktische Umsetzung.​

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 1. Ausgangslage und einleitende Worte

Jonas Kabsch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 2. Menschen mit Autismus und deren Besonderheiten als Rezipient_innen der Umwelt

Jonas Kabsch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 3. Lebensweltorientierte Soziale Arbeit

Jonas Kabsch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 4. Lebensweltorientierte Soziale Arbeit mit Menschen mit Autismus

Jonas Kabsch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 5. Resümee und Ausblick

Jonas Kabsch

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Digitale Markenführung mit Display-Advertising

Wie setzen Sie Display Advertising effektiv für die digitale Markenführung ein? Auf welche Kennzahlen kommt es bei Planung, Einkauf, Optimierung und Bewertung an? Dieser Auszug aus dem Fachbuch „Brand Evolution - Moderne Markenführung im digitalen Zeitalter“ (Springer Gabler, 2017) gibt Antworten! Jetzt gratis downloaden!