Skip to main content
main-content

Aus dem Leichtbau bewegter Massen

Mail Icon Newsletter

Verpassen Sie kein Branchen-Highlight: Bestellen Sie jetzt den kostenlosen Newsletter zum Thema Leichtbau bewegter Massen.

Neues aus dem Leichtbau bewegter Massen

08.08.2018 | Materialentwicklung | Nachricht | Onlineartikel

Multimaterial-Fiber-Patch-Ablage für die Luftfahrt

Mit einem neuen Produktionssystem von Cevotec sollen sich sowohl Klebefolien, als auch Glasfaser- und Kohlefaserlagen automatisiert ablegen. Dadurch reduzieren sich Prozesszeiten und Materialeinsatz.

Autor:
Thomas Siebel

07.08.2018 | Leichtbau | Nachricht | Onlineartikel

Neues Leichtbauprojekt für thermoplastische Verbundwerkstoffe

Das Institut für Textiltechnik Augsburg, Faurecia, Premium Aerotec und Solvay arbeiten in einem Entwicklungsprojekt zusammen. Das Konsortium möchte die Entwicklung von thermoplastischen Verbundwerkstoffen vorantreiben.

Autor:
Patrick Schäfer

06.08.2018 | Interieur | Nachricht | Onlineartikel

Neuer BASF-Schaumstoff für leichtere Armaturentafeln

Der Bereich Performance Materials der BASF hat einen Schaumstoff namens Elastoflex E vorgestellt. Die neue Produktgruppe soll die Fertigung dünnerer und leichterer Armaturenbretter ermöglichen.

Autor:
Patrick Schäfer

01.08.2018 | Additive Fertigung | Nachricht | Onlineartikel

3D-Drucker für metallische Luftfahrtkomponenten

Beim 3D-Druck großvolumiger Bauteile bietet das 3DMP-Verfahren besonders hohe Auftragsraten. Um den Prozess für eine industrielle Anwendung zu qualifizieren, finden am BIAS im Rahmen des Verbundprojekts REGIS Forschungsarbeiten an einer lichtbogenbasierten 3D-Druck-Maschine statt.

Autor:
Nadine Winkelmann

30.07.2018 | Materialentwicklung | Nachricht | Onlineartikel

Hersteller von faserverstärkten Kunststoffe sind optimistisch

Composites Germany hat aktuelle Kennzahlen für den Markt für faserverstärkte Kunststoffe vorgelegt. Danach bewerten die Mitgliedsunternehmen ihre aktuelle und künftige Geschäftslage positiv.

Autor:
Thomas Siebel

30.07.2018 | Lasertechnik + Photonik | Nachricht | Onlineartikel

Mikrostrukturierung großer Flächen mit UV-Lasersystem

Mit einem kurzwelligen Hochleistungs-Excimerlasersystem wollen die Firma Coherent und das Fraunhofer ILT neue Verfahren zur schonenden Oberflächenbearbeitung entwickeln. Die Vorbereitung von CFK-Klebeflächen ist dabei nur ein Beispiel der vielfältigen möglichen Anwendungen.

Autor:
Nadine Winkelmann

25.07.2018 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Elektroauto aus Flachs und Zuckerrohr lässt sich recyceln

Studenten der TU Eindhoven haben das Konzept-Auto Noah entwickelt. Das Besondere an Noah: Es besteht zu großen Teilen aus recycelbaren, biobasierten Rohstoffen und fährt elektrisch.

Autor:
Christiane Köllner

25.07.2018 | Mobilitätskonzepte | Nachricht | Onlineartikel

TUM-Hyperloop-Team fährt mit 467 km/h zum dritten Sieg

In Los Angeles hat der dritte Hyperloop-Pod-Wettbewerb stattgefunden. Gewonnen hat zum dritten Mal in Folge das Team der TU München.

Autor:
Christiane Köllner

19.07.2018 | Werkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

BMW zeigt gewichtsreduzierten M2 mit Performance Parts

Der neue BMW M Performance Parts Concept basiert auf dem BMW M2. Zahlreiche Carbon-Komponenten reduzieren das Gewicht des Coupés, das beim Festival of Speed in Goodwood gezeigt wurde.

Autor:
Patrick Schäfer

18.07.2018 | Fahrzeugtechnik | Nachricht | Onlineartikel

McLaren präsentiert seinen neuen Supersportwagen 600LT

Der neue McLaren 600LT ist das leichteste, leistungsstärkste und schnellste straßenzugelassene Modell des McLaren-Sports-Series-Portfolios. Die Basis für den Supersportwagen liefert das 570S Coupé.

Autor:
Patrick Schäfer

17.07.2018 | Spanen + Trennen | Nachricht | Onlineartikel

Individuell und hochpräzise fräsen

Eine neue Generation von Industrierobotern soll kostengünstige Produktionsprozesse ermöglichen. Im Fokus steht die Entwicklung einer neuen Fräskinematik zum Bearbeiten von Leichtbauwerkstoffen, Metallen und Stählen.

Autor:
Nadine Winkelmann

16.07.2018 | Verbundwerkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Leichter abheben

Wegen ihrer hohen spezifischen Steifigkeiten und Festigkeiten kommen im Flugzeugbau zunehmend leichte Faser-Kunststoff-Verbunde zum Einsatz. Mit einem CFK-Bugrad für einen Airbus A320 wollen Forscher ein Leichtbaupotential von bis zu 40 Prozent aufzeigen.

Autor:
Nadine Winkelmann

15.07.2018 | Spanen + Trennen | Im Fokus | Onlineartikel

Innovatives Beschichtungsverfahren für Spanwerkzeuge

Immer häufiger ersetzen Verbund- oder Leichtbauwerkstoffe herkömmlichen Stahl. Für deren Bearbeitung müssen jedoch die Werkzeuge weiterentwickelt werden. Dies gilt besonders für die Haltbarkeit von Diamant-Beschichtungen auf spanenden Werkzeugen.

Autor:
Dieter Beste

11.07.2018 | Leichtbau | Interview | Onlineartikel

"Ohne Digitalisierung kein Leichtbau"

Der Leichtbau spielt eine Schlüsselrolle bei der Einführung digitaler Entwicklungsketten. Was dahinter steckt, erläutern Peter Middendorf von der Universität Stuttgart und Wolfgang Seeliger von Leichtbau BW im Interview.

Autor:
Thomas Siebel

27.06.2018 | Umformen | Im Fokus | Onlineartikel

Flexibles Walzen auch von Aluminium

Aluminium steht für Leichtbau. Forscher und Praktiker tauschten sich kürzlich in Aachen über aktuelle Tendenzen in der Werkstoffentwicklung und materialadäquaten Fertigungstechnik aus. Ein Angelpunkt ist die Weiterentwicklung der Umformtechnik. 

Autor:
Dieter Beste

20.06.2018 | Recycling | Nachricht | Onlineartikel

Verwertungsszenarien kohlenstofffaserhaltiger Abfälle

Das Recyceln von CFK-Reststoffen bleibt eine Herausforderung. Nur ausgewählte CFK-Abfälle lassen sich derzeit gut recyceln.

Autor:
Andreas Burkert

20.06.2018 | Werkstoffrecycling | Nachricht | Onlineartikel

Recycling halogenfrei flammgeschützter Kunststoffe

Statt Kunststoffabfälle zu verbrennen, lassen manche sich lukrativ recyceln. Das zeigt ein laufendes Forschungsvorhaben am Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF.

Autor:
Andreas Burkert

20.06.2018 | Leichtbau | Nachricht | Onlineartikel

Plattform zur Hybridfertigung geplant

Materialise und HCL Technologies entwickeln gemeinsam eine Plattform zur Hybridfertigung. Damit sollen die Vorteile von additiver Fertigung und CNC-Bearbeitung gebündelt werden.

Autor:
Andreas Burkert

20.06.2018 | Werkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Quasi wartungsfreie Leichtbau-Antriebe

Leichte Bauteile aus Magnesium und anderen Metallen lassen sich jetzt gezielt gegen Korrosion und Verschleiß schützen. Mittels Laserstrahlen wird der Hochleistungskunststoff PEEK auf der Oberfläche aufgeschmolzen.

Autor:
Andreas Burkert

20.06.2018 | Leichtbau | Nachricht | Onlineartikel

Wenn der Roboter günstiger spant

Der Roboter empfiehlt sich  als Alternative für die spanende Bearbeitung. Dank weiterentwickelter Technik aus klassischen Werkzeugmaschinen werden Industrieroboter auch in der Metall-Zerspanung und CFK-Bearbeitung einsetzbar.

Autor:
Andreas Burkert

icon Abonnement

Testen Sie jetzt lightweight design, das Magazin für den Leichtbau bewegter Massen. Im Abo inklusive: E-Magazin und Zugriff auf das Online-Fachartikelarchiv. Jederzeit kündbar.

Jetzt im Shop stöbern

Veranstaltungen

20.09.2018 - 20.09.2018 | Leichtbau | Veranstaltung

Additive Fertigung und Funktionsintegration

Die Zukunft der Bauteilherstellung!? - Clustertreff

05.11.2018 - 06.11.2018 | Leichtbau | Stuttgart | Veranstaltung

International Composites Congress (ICC)

Der International Composites Congress (ICC) bildet den Auftakt zur Composites Europe und ersetzt somit zeitlich und örtlich die AVK-Tagung2016 in Düsseldorf.

Premium Partner

Neuer InhaltdSpaceFEVValeo LogoTE Connectivity Corporation

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

INDUSTRIE 4.0

Der Hype um Industrie 4.0 hat sich gelegt – nun geht es an die Umsetzung. Das Whitepaper von Protolabs zeigt Unternehmen und Führungskräften, wie sie die 4. Industrielle Revolution erfolgreich meistern. Es liegt an den Herstellern, die besten Möglichkeiten und effizientesten Prozesse bereitzustellen, die Unternehmen für die Herstellung von Produkten nutzen können. Lesen Sie mehr zu: Verbesserten Strukturen von Herstellern und Fabriken | Konvergenz zwischen Soft- und Hardwareautomatisierung | Auswirkungen auf die Neuaufstellung von Unternehmen | verkürzten Produkteinführungszeiten.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise