Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.12.2015 | Hauptbeiträge | Ausgabe 3-4/2015

Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO) 3-4/2015

Lewin und die Anfänge der Gruppendynamik – ein Schöpfungsmythos

Zeitschrift:
Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO) > Ausgabe 3-4/2015
Autor:
Dr. Gerhard Schwarz

Zusammenfassung

Kurt Lewin beabsichtigte ursprünglich mit seiner „Physik der menschlichen Beziehungen“ menschliches Verhalten berechenbar zu machen. In einem Gruppenexperiment beobachtete er eine für ihn unerklärbare Reaktion der Gruppe. Eher zufällig, wie der „Mythos“ berichtet, wurde er veranlasst, seine unbeteiligte Beobachterfunktion zu verlassen und der Gruppe seine Beobachtungen mitzuteilen. Kurt Lewin entdeckte damit die Bedeutsamkeit von Rückkoppelungen für das Verhalten von Gruppen und wie dadurch Gruppenprozesse in Gang gesetzt werden. Die Methode der T-Gruppe ist ein transzendentaler Ansatz und überwindet die Subjekt-Objekt-Spaltung. Es stellt sich allerdings die Frage, ob nicht die Idee der Steuerbarkeit des menschlichen Verhaltens wieder belebt wird durch die umfassende Digitalisierung aller Lebensbereiche und der daraus resultierenden Algorithmen. Wieviel Einfluss üben die ohne unser Wissen gesammelten Daten auf uns aus?

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie

Die Zeitschrift beleuchtet organisationspsychologische Fragestellungen an den Schnittstellen von Organisation, Team und Individuum.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3-4/2015

Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO) 3-4/2015 Zur Ausgabe

Premium Partner

    Bildnachweise