Skip to main content
main-content

Leichtbau bewegter Massen

Fachzeitschrift für den Leichtbau bewegter Massen

 

Neues aus dem Leichtbau bewegter Massen

15.05.2019 | Fahrzeugakustik + NVH | Interview | Onlineartikel

"Mit unserem Know-how klappert es im E-Auto nicht"

Das Elektroauto ist anders: beim NVH-Verhalten und in Sachen Rohstoffverfügbarkeit. Warum dies so ist, erläutert Ralf Göttel, CEO von Benteler, hier für Springer Professional im Vorfeld des Print-Interviews für die ATZ 6/2019.

14.05.2019 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Neuartiges Dämpfungsmaterial für den Automobil-Leichtbau

Leichtbau gewinnt in der Automobil-Serienproduktion durch strengere gesetzliche CO2-Vorgaben sowie der Elektrifizierung des Antriebs weiter an Bedeutung. Dies führt zu neuen Herausforderungen bei der akustischen Dämpfung. 

13.05.2019 | Materialentwicklung | Nachricht | Onlineartikel

Innovative Werkstoffe für Rotorblätter

Im Verbundprojekt HANNAH sollen in den kommenden drei Jahren die Weichen für eine konkrete mittelfristige Anwendbarkeit nanomodifizierter und hybrider Werkstoffsysteme im industriellen Rotorblattbau gestellt werden.

icon Abonnement

Testen Sie jetzt lightweight design, das Magazin für den Leichtbau bewegter Massen. Im Abo inklusive: E-Magazin und Zugriff auf das Online-Fachartikelarchiv. Jederzeit kündbar.

Jetzt im Shop stöbern

Mail Icon Newsletter

Verpassen Sie kein Branchen-Highlight: Bestellen Sie jetzt den kostenlosen Newsletter zum Thema Leichtbau bewegter Massen.

Kooperationspartner

Veranstaltungen

10.09.2019 - 13.09.2019 | Windenergie | Veranstaltung

Husum Wind 2019

Treffpunkt, Werkbank und Schaufenster der Windbranche

Search Icon Online-Archiv

Sie sind Abonnent der Zeitschrift lightweight design und haben Fragen zur Nutzung Ihres Online-Fachartikel-Archivs? Wir helfen Ihnen gern!

Zeitschrift

lightweight design

Die Fachzeitschrift für den Leichtbau bewegter Massen

Mit der Herausgabe des Magazins lightweight design wird der konsequente Einsatz von Leichtbauwerkstoffen und Leichtbaustrukturen zwecks Gewichtsreduzierung und Einsparung von Energie gefördert. 

Buchtipps

Premium Partner

    Bildnachweise