Skip to main content
main-content

Logistik

Aus der Redaktion

16.07.2019 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

BMW setzt auf KI-basierte Anwendungen in der Produktion

KI-basierte Anwendungen lösen in der Produktion von BMW fest installierte Kameraportale ab. Automatisierte Bilderkennungsverfahren können mithilfe einer KI Abweichungen von der Norm erkennen.

16.07.2019 | Unternehmensgründung | Im Fokus | Onlineartikel

Start-ups sammeln 2,8 Milliarden im ersten Halbjahr ein

13 Prozent mehr Kapital als im ersten Halbjahr 2018 floss von Januar bis Juni an Jungunternehmen in Deutschland. Die insgesamt 332 Finanzierungsrunden kamen vor allem Berliner Gründern zugute: Spitzenreiter war Get Your Guide vor N26 und Adjust.

03.07.2019 | Automatisiertes Fahren | Im Fokus | Onlineartikel

Begrenztes Klimaschutz-Potenzial durch automatisiertes Fahren

Wie groß ist das Potenzial selbstfahrender Autos, die CO2-Emissionen zu reduzieren? Glaubt man Fraunhofer-Forschern, dann ist es eher gering. Sie warnen vor allem vor dem Rebound-Effekt. Aktuelle Analysen der Tsinghua und Princeton University bestätigen die deutschen Wissenschaftler. 

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Zeitschriftenartikel

12.07.2019 | Schwerpunkt

So will ich lernen! Nutzeranforderungen an die Qualifizierung für Arbeit 4.0

Die Industrie ist durch die Digitalisierung mit einem fundamentalen Wandel sowohl ihrer Produkte als auch ihrer Produktions- und Arbeitsprozesse konfrontiert. In der Folge entstehen neue Tätigkeitsprofile, die veränderte Anforderungen an die …

03.07.2019 | Studie | Ausgabe 1/2019

Nigeria in der Friedenssicherung: Stabilitätsanker für (West‑)Afrika?

Nigeria ist von Krisen geplagt und zugleich die dominierende Macht in Westafrika. Seit der Unabhängigkeit im Jahr 1960 hat es seinen Führungsanspruch auch durch sein umfangreiches Engagement für die Friedenssicherung und Konfliktbewältigung unter …

02.07.2019 | Schwerpunkt

Arbeitswelt im digitalen Wandel – Empirische Evidenz und Gestaltungsaufgaben

Bislang spricht die empirische Evidenz auf Basis eines repräsentativen Unternehmensdatensatzes noch wenig dafür, dass der digitale Wandel automatisch eine Veränderung in den Arbeitsregimes auslöst. Dies gilt für Maßnahmen der numerischen und …

01.07.2019 | Wissen – Internet of things | Ausgabe 3/2019

IoT Security. Digitale Transformation benötigt eine Transformation der Security

Das Internet der Dinge (IoT) bietet viele Vorteile für Unternehmen. Die zunehmende Vernetzung bedeutet aber auch permanent neue Risiken. Einzelne Sicherheitslösungen stoßen an ihre Grenzen. Um sich vor Angreifern zu schützen, benötigen Unternehmen …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Diskussion

Das vorliegende Kapitel dient der Beantwortung des Erkenntnis- und Gestaltungsziels. Mithilfe des Big Data Betrachtungsgegenstands leiten Experten Konsequenzen im IM ab (Abschnitt 5.1). Die gewonnenen Resultate bilden die Grundlage für das …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel Open Access

Das „Transformative Projektseminar“ – didaktische Ansätze und methodische Umsetzung

Das „Transformative Projektseminar (TraPS)“ dient dazu, in der Lehre parallel Bildungs-, Praxis- und Forschungsziele zu verfolgen. Die Praxispartner eines Forschungsprojekts sind als Mit-Lehrende beteiligt, und die Studierenden arbeiten an …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel Open Access

Unterschiedliche Handlungslogiken in transdisziplinären und transformativen Forschungsprojekten – Welche Risikokulturen entwickeln sich daraus und wie lassen sie sich konstruktiv einbinden?

In transdisziplinären und transformativen Forschungsprojekten arbeiten Akteure zusammen, deren Handeln verschiedenen Wertsystemen und Regeln folgt, die unterschiedliche Dinge als Risiko und Chance begreifen und nicht dieselben Strategien im Umgang …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einflussfaktoren der Prozessakzeptanz

Wie in Kapitel 2.3 dargestellt indiziert eine Prozessabweichung mangelnde Prozessakzeptanz, durch die es zu schwerwiegenden Konsequenzen kommen kann. Dazu ist es notwendig zu ergründen, welche Faktoren die Prozessakzeptanz beeinflussen. Zur …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 09.07.2019 | 80 Jahre MTZ | In eigener Sache | Onlineartikel

    MTZ-Jubiläumsausgabe erschienen

    Die MTZ feiert 2019 ihr 80-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums enthält die aktuelle MTZ-Ausgabe eine Sonderstrecke zum Thema "Innovative Antriebe". 

Zeitschriften

Bücher

Bildergalerien

02.07.2018 | Nutzfahrzeuge | Bildergalerie | Galerie

ZF Technology Day 2018

ZF geht davon aus, dass sich autonome Fahrzeuge mit E-Antrieb nicht nur auf Firmengeländen schnell etablieren werden. Auf dem Technology Day 2018 zeigt der Konzern Lösungen für die smarte Logistik der Zukunft.

13.02.2014 | Energie + Umwelt | Bildergalerie | Galerie

Grafiken zur ECAR-Studie

Die am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Logistik der Hochschule Ludwigshafen durchgeführte ECAR-Studie belegt die breite Zustimmung zum Thema "Elektromobilität". Gleichzeitig zeigt sie die Diskrepanz zwischen Zustimmung und mangelnder Kaufbereitschaft auf.

Veranstaltungen

15.05.2019 - 16.05.2019 | Verbindungstechnik | Tagung | Veranstaltung

TechnoBond – 4. Fachtagung industrielle Klebtechnik

Die „TechnoBond – 4. Fachtagung industrielle Klebtechnik“ findet am 15. und 16. Mai 2019 in Bad Hersfeld unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr.-Ing. Stefan Böhm, Universität Kassel, Institut für Produktionstechnik und Logistik statt.

Premium Partner

    Bildnachweise