Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Die zweite Auflage dieses etablierten Werkes vermittelt praxisnahes und anwendungsorientiertes Fachwissen im Logistikmanagement der Automobilindustrie. Neben den bereits in der Praxis bewährten Verfahren des Logistikmanagements werden in der Neuauflage dieses Buches auch anwendungsnahe, wissenschaftlich fundierte Konzepte, wie z.B. die Monte Carlo Simulation, vorgestellt. Als Grundlagenwerk beschreibt dieses Buch alle logistikrelevanten Planungs- und Serienprozesse im Automobilbau. Den Hauptfokus bildet die Sicht des Automobilherstellers, da er innerhalb des globalen Supply Networks die höchste Anforderungs- und Komplexitätsstufe aufweist. Dieses Buch gliedert sich analog der Planungs- und Serienphase im Fahrzeugbau in die beiden Bereiche Logistikmanagement im Produktentstehungsprozess und Logistikmanagement im Kundenauftragsprozess. Entsprechend dem im Supply Chain Management üblichen Line-Back Prinzip werden in diesem Buch alle Planungsstufen der Logistik, von der Materialbereitstellung am Verbauort ausgehend, über die internen Logistikstufen, bis hin zu den Lieferprozessen, durchgängig behandelt. Für die anschließenden Serienprozesse erfolgt die Beschreibung der Abläufe nach Beschaffungs-, Produktions-, Distributions- und Ersatzteillogistik gemäß den Anforderungen im Kundenauftragsprozess. Alle in diesem Buch dargestellten Methoden und Konzepte basieren auf den Grundprinzipien einer Schlanken Logistik. Ein eigenes Kapitel Lean Logistics stellt diesen Ansatz nochmals vertieft vor.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Logistikmanagement im Produktentstehungsprozess

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Logistikgerechte Fabrikplanung

Florian Klug

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Digitale Logistik

Florian Klug

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Logistikspezifisches Komplexitätsmanagement

Florian Klug

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Logistikmanagement im Rahmen des Simultaneous Engineering

Florian Klug

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Supply Management

Florian Klug

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Aufgabenbereiche der Logistikplanung

Florian Klug

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Lean Logistics

Florian Klug

Logistikmanagement im Kundenauftragsprozess

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Beschaffungslogistik im Automobilbau

Florian Klug

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Produktionslogistik im Automobilbau

Florian Klug

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Distributionslogistik im Automobilbau

Florian Klug

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Ersatzteillogistik im Automobilbau

Florian Klug

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Industrie 4.0 – Digitalisierung, Innovationsmanagement und Führung

Industrie 4.0 verändert die Welt, die Branchen, die Unternehmen, die Geschäftsmodelle, die Geschäftsprozesse und die Menschen. Die Veränderungen sind radikal und disruptiv. Mit diesen disruptiven Veränderungen ist das Management heute konfrontiert, muss sich schnell auf die neuen Herausforderungen einstellen und das Unternehmen ganzheitlich neu ausrichten. Warten oder nichts tun ist gefährlich. Was müssen Sie jetzt wissen, tun und beachten? Lesen Sie in diesem Fachbeitrag eine kompakte Zusammenfassung. 
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise