Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

04.02.2017

“Lose at the Starting Line, Win at the Finishing Line”: The Narratives Behind Beating Academic Adversity

Zeitschrift:
Social Indicators Research
Autor:
Wai-chi Chee

Abstract

This study examines media discourse of academic adversity and resilience to understand what are considered to be deterrents of academic success and what are believed to effectively counteract the deterrents and contribute to educational resilience. Data are drawn on discourse analysis of media coverage in Hong Kong of the success stories of students at risk after the release of university entrance examination results. In Hong Kong’s extremely competitive education system, only about 20% of secondary students are admitted to university degree programs. Hong Kong uses a centralized and uniform public examination as the only criterion of university entrance screening, reinforcing an examination-dominated culture. Success in public examination is equated with success in intellectual advancement or even in life. Underprivileged students are often described to be “losing at the starting line,” implying that they are doomed to failure right at the start. Every year after the announcement of the public examination results, success stories of students who have beaten the odds receive significant news coverage for days. This paper discusses how educational resilience experiences are represented in the mass media, how the students concerned articulate their situations, and the implications of such media discourse on academic resilience.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Wieviel digitale Transformation steckt im Informationsmanagement? Zum Zusammenspiel eines etablierten und eines neuen Managementkonzepts

Das Management des Digitalisierungsprozesses ist eine drängende Herausforderung für fast jedes Unternehmen. Ausgehend von drei aufeinander aufbauenden empirischen Untersuchungen lesen Sie hier, welche generellen Themenfelder und konkreten Aufgaben sich dem Management im Rahmen dieses Prozesses stellen. Erfahren Sie hier, warum das Management der digitalen Transformation als separates Konzept zum Informationsmanagement zu betrachten
und so auch organisatorisch separiert zu implementieren ist. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise