Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Lücken-Füller: Ein Nachsatz

verfasst von: Thomas Becker

Erschienen in: Medienmanagement und öffentliche Kommunikation

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Der gewählte Zuschnitt des Fachgebiets Medienmanagement basiert auf einer Reihe von Entscheidungen, die festlegen, welche Gebiete ich aus der Bearbeitung bewusst ausgeschlossen habe, wie etwa den Bereich der fiktionalen Medienprodukte von Romanen, über Spielshows und Serien im Fernsehen sowie Hörspiele im Radio bis zu Computerspielen und Spielfilmen. Ebenfalls bewusst außen vor gehalten habe ich das Thema Marke und Markierung sowie den Versuch, einen Vorschlag für einen verbindenden Theorierahmen auf Basis der allgemeinen Theorie sozialer Systeme zu entwickeln. In diesem Sinne ist das Lehrbuch um Lücken herum geschrieben, die aber wenigstens als solche bewusst adressiert werden sollen.
Metadaten
Titel
Lücken-Füller: Ein Nachsatz
verfasst von
Thomas Becker
Copyright-Jahr
2014
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-00887-1_5