Skip to main content
main-content

Luftschadstoffe

Aus der Redaktion

06.12.2018 | Luftschadstoffe | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Algen Kohlendioxid aus der Atmosphäre unschädlich machen

Die Erderwärmung kann nur über eine Reduzierung des Treibhausgases Kohlendioxid in der Atmosphäre eingedämmt werden. Algen könnten dabei helfen, zeigen Forscher mit einem wirtschaftlichen Verfahren.

28.11.2018 | Anpassungsstrategien | Kommentar | Onlineartikel

Sektorenkopplung technologieoffen und kosteneffizient

Für die Minderung der Treibhausgasemissionen müssen die Sektoren Energie, Wärme und Verkehr vernetzt werden. Springer Vieweg-Autor Hans-Wilhelm Schiffer fordert entsprechende Rahmenbedingungen.

12.11.2018 | Luftschadstoffe | Interview | Onlineartikel

"NOx-Werte senken, Mobilitätsverhalten langfristig ändern"

Der Bund hat das Projekt "Modellstädte zur Luftreinhaltung" gestartet und Kommunen für eine Förderung ausgewählt. Welche Maßnahmen die Stadt Mannheim ergreift, beschreibt Christian Specht.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.01.2019 | Titelthema | Ausgabe 1/2019

"Für individuelle Mobilitätsbedürfnisse gibt es individuelle Lösungen"

Die Elektrifizierung des Antriebs schreitet mit großen Schritten voran und führt zu einer kompletten Neubewertung der Mobilität. Als großer Zulieferer konzentriert sich Mahle in der Entwicklung auf die Bereitstellung von großserientauglichen …

01.04.2018 | Lacke | Ausgabe 4/2018

Polyurea-Lacküberflutung für hochglänzende Spritzgießteile

Bei einem Schweizer Automobilzulieferer erfolgte die erste Serienanwendung einer Spritzgießmaschine mit Polyurea-Lacküberflutung. Mit diesem Verfahren lassen sich hochglänzende Kunststoffformteile in einer Zykluszeit von weniger als einer Minute …

01.02.2018 | Entwicklung | Ausgabe 2/2018

Fahrzeugintegration eines Brennstoffzellensystems

Mit schärferen Vorgaben für Abgasemissionen und CO 2 -Ausstoß rücken alternative Antriebskonzepte immer weiter in den Fokus der Automobilindustrie. PEM-Brennstoffzellensysteme stellen eine potenzielle Alternative zum Verbrennungsmotor dar. Die …

01.12.2017 | Umwelt | Ausgabe 12/2017

Elektronische Emissionsmessberichte erleichtern den Datenaustausch bei der Überwachung von Industrieemissionen

Um die Einhaltung von Emissionsgrenzwerten nachzuweisen, werden der Immissionsschutzbehörde bis heute Emissionsmessberichte in Papierform vorgelegt. Mit der geplanten digitalen Messberichtserfassung sollen künftig der Datenaustausch zwischen …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Luftversorgung

Luftversorgung: Aufbereitung, Bereitstellung und Verteilung von konditionierter Luft für das Betreiben von Systemen und Räumen der Fabrik unter Beachtung menschlicher Bedürfnisse.

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Stoffdatenerfassung

Es wird jeweils eine Übersicht über die aktuell angewandten Messmethoden mit Hilfe der instrumentellen Analytik für die Kompartimente Boden, Wasser und Luft vorgestellt. Die umweltanalytischen Verfahren sind stoffgruppenbezogen den …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Stoffgruppen mit Umwelt- und Gesundheitsrelevanz

Umweltrelevante Stoffeigenschaften im Hinblick auf eine Schädigung der belebten Natur werden aufgezeigt. Dabei wird sowohl auf die Emittenten als auch auf deren Emissionen und Immissionen eingegangen. Mögliche Impacts oder Kontaminationen in der …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Umweltwissenschaften für Umweltinformatiker, Umweltingenieure und Stadtplaner

Im Kontext der Ingenieurwissenschaften werden Erkenntnisse der Umweltwissenschaften im Hinblick auf die anthropogene Beeinträchtigung der Umwelt dargestellt. Im Fokus steht dabei die Verantwortung für ein interdisziplinäres Handeln. Dem engen …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise