Skip to main content
main-content

09.05.2019 - 09.05.2019 | Marketing + Vertrieb | Editor´s Pick | Frankfurt am Main | Veranstaltung

1. Zukunftswerkstatt Sales Excellence

Leitmotiv SLX-Eventbewerbung © istock

Wie lässt sich der digitale Wandel im Vertrieb aktiv gestalten? Das ist die zentrale Frage, die sich derzeit wohl alle im Vertrieb tätigen Menschen stellen. 

Die digitale Transformation verändert nicht nur die Gesellschaft und die Unternehmen nachhaltig und unumkehrbar – sie stellt auch altbewährte Vertriebsstrategien und -strukturen in Frage und damit alle Vertriebsorganisationen vor enorme Herausforderungen. 

Digitale Vertriebskanäle, mobile Tools und innovative Technologien eröffnen eine Vielzahl an neuen Wegen zum Kunden sowie zu mehr Umsatz und Ertrag. Doch wo bleibt im Szenario "Vertrieb 4.0" der Mensch? 

Antworten und Lösungen wollen renommierte Experten aus Unternehmen, Wissenschaft und Beratung auf der "1. Zukunftswerkstatt Sales Excellence" gemeinsam mit den Tagungsteilnehmern finden. 

Mit dem Zertifikat "Digital-Experte Sales Excellence", das für die aktive Teilnahme an den begleitenden Workshops verliehen wird, erhalten die Teilnehmer eine aussagekräftige und hochwertige Auszeichnung ihrer persönlichen Vertriebskompetenz, verliehen von der Redaktion Sales Excellence und mit dem Renommee der Marke Springer Gabler.

Ort: 

Frankfurt am Main

Veranstalter:

Sales Excellence live, Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Ansprechpartner: 

Marc Vestweber
Tel. 0611 7878 -132

E-Mail: marc.vestweber@springer.com

Kooperationspartner: CDH, Berlin

Weitere Informationen und Anmeldung:

www.springerfachmedienlive.de/veranstaltungen/zukunftswerkstatt-sales-excellence/

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Entwicklung einer Supply-Strategie bei der Atotech Deutschland GmbH am Standort Feucht

Die Fallstudie zur Entwicklung der Supply-Strategie bei Atotech Deutschland GmbH beschreibt den klassischen Weg der Strategieentwicklung von der 15M-Reifegradanalyse über die Formulierung und Implementierung der Supply-Rahmenstrategie. Im Mittelpunkt der Betrachtung steht die Ableitung und Umsetzung der strategischen Stoßrichtungen sowie die Vorstellung der Fortschreibung dieser Strategie. Lesen Sie in diesem Whitepaper, wie die Supply-Strategie dynamisch an die veränderten strategischen Anforderungen des Unternehmens angepasst wurde. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise