Skip to main content
main-content

30.01.2020 | Marketing + Vertrieb | In eigener Sache | Onlineartikel

2. Zukunftswerkstatt Sales Excellence startet im Mai

Autor:
Eva-Susanne Krah
1:30 Min. Lesedauer

Auf der 2. Zukunftswerkstatt Sales Excellence am 19. Mai 2020 diskutieren Vertriebsentscheider, welche zentrale Rolle die Kundenorientierung für den Vertriebserfolg spielt.

Mit der zunehmenden Digitalisierung im Vertrieb geraten Vertriebsverantwortliche in ein Dilemma: Neue Vertriebskanäle und -technologien im Verkauf, alternative Marktbetreiber als Konkurrenz des klassischen Vertriebs und informierte Kunden stellen sie vor große Herausforderungen. Doch der Faktor Mensch – der persönliche Kontakt zum Kunden und seinem Bedarf – muss trotz allem weiterhin im Mittelpunkt des Verkaufs stehen. Die Lösung liegt in exzellenter Kundenorientierung. Denn auf den Kunden und seine Customer Journey müssen sich Unternehmen konsequent ausrichten, wenn sie im Vertrieb trotz des Wandels erfolgreich sein wollen.

Wie konsequente Kundenorientierung gelingt

Das Thema "Mit Kundenorientierung zum Vertriebserfolg" steht daher auch im Fokus der  "2. Zukunftswerkstatt Sales Excellence" am 19. Mai 2020 in der Evangelischen Akademie in Frankfurt am Main. Das Event wird von der Springer-Fachzeitschrift Sales Excellence sowie den Kooperationspartnern CDH und VDI veranstaltet. Die eintägige Veranstaltung setzt die Idee des vergangenen Jahres fort, Vertriebsverantwortlichen aus Unternehmen und Handelsvertretungen Impulse für ihre Vertriebspraxis zu geben und gleichzeitig den Austausch im Vertrieb zu fördern. 

Vertriebsexperten aus Praxis, Wissenschaft, Beratung und Vertriebstraining beleuchten in Frankfurt unter anderem diese zentralen Fragen zur Kundenorientierung und geben Anregungen in ihren Vorträgen:

  • Wie erreiche ich den neuen Kunden?
  • Was bedeutet Kundenorientierung im B2B-Vertrieb?
  • Wie verändert sich Customer Experience in digitalen Zeiten?
  • Wie sieht die Zukunft des Vertriebs aus?
  • Welche Veränderungsprozesse und Auswirkungen auf Kunden und Vertriebsorganisationen gibt es?

Drei Workshops und Zertifikat 

In wegweisenden Experten-Keynotes, drei parallelen Workshops und einer Live-Diskussion sollen Trends rund um das kundenzentrierte Unternehmen vermittelt werden. Teilnehmer an den Workshops erhalten zudem das exklusive Zertifikat "Experte Kundenzentrierung Sales Excellence", nachdem sie unter der Leitung renommierter Vertriebspraktiker verschiedene Themen gemeinsam erarbeitet haben.

Highlights aus dem Programm

  • Kunden­orientierung 4.0
  • Customer Experience in digitalen Zeiten
  • Der neue Kunde und wie Sie ihn erreichen
  • Wie Kunden­orientierung im B2B-Vertrieb funktioniert
  • Beratungsintensiver Vertrieb
  • Kundenorientierte Vertriebsteams

Mehr Informationen und Anmeldung hier. Jetzt klicken und dabei sein!
Zum Programm Zukunftswerkstatt 2020

Die Hintergründe zu diesem Inhalt

01.06.2019 | Betriebspraxis & Führung | Ausgabe 6/2019

Keine Angst vor der Digitalisierung

Das könnte Sie auch interessieren

19.05.2020 - 19.05.2020 | Marketing + Vertrieb | Editor´s Pick | Frankfurt am Main | Veranstaltung

Save the Date: 2. Zukunftswerkstatt Sales Excellence

12.02.2019 | Marketing + Vertrieb | In eigener Sache | Onlineartikel

Zukunftswerkstatt Sales Excellence startet