Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Marketing Review St. Gallen

Marketing Review St. Gallen 5/2015

Ausgabe 5/2015

Inhaltsverzeichnis ( 14 Artikel )

01.10.2015 | Editorial | Ausgabe 5/2015

Marketing Spezialisierung

Prof. Dr. Christian Belz

01.10.2015 | Schwerpunkt | Ausgabe 5/2015

„Weniger in Organigramm-Kästchen als in Kundenlösungen denken“

Christian Belz

01.10.2015 | Schwerpunkt | Ausgabe 5/2015

Mehrwertanbieter im Massengeschäft

Prof. Dr. Christian Belz

01.10.2015 | Schwerpunkt | Ausgabe 5/2015

Brand Name Strategies for Successful Upward Extension

Dr. Daniela Maria Goetz, Prof. Dr. Martin Fassnacht

01.10.2015 | Schwerpunkt | Ausgabe 5/2015

Kostengünstig zum wirksamen Key Account Management

Dr. Michael Betz, Philine Werner M. A.(HSG)

01.10.2015 | Schwerpunkt | Ausgabe 5/2015

Prozessmanagement und Marketing-Einkauf — Wenig geliebt, aber wirkungsvoll

Dr. Philip Gross

01.10.2015 | Schwerpunkt | Ausgabe 5/2015

Fragmentierung von Marketingeinheiten — Mehr Effektivität und Effizienz durch Alignment

Prof. Dr. Björn S. Ivens, Prof. Dr. Catherine Pardo

01.10.2015 | Schwerpunkt | Ausgabe 5/2015

Mehr fürs Geld mit dem richtigen Honorarmodell

Prof. Dr. Katharina Simbeck, Verena Nabrotzky

01.10.2015 | Schwerpunkt | Ausgabe 5/2015

Online Product Disposition on the Rise — The Specific Case of Online Resale

Myriam Ertz M.Sc., Dr. Fabian Durif, Dr. Manon Arcand

01.10.2015 | Spektrum | Ausgabe 5/2015

Das Potenzial von Eigennutzen und sozialen Normen nutzen

Thilo Pfrang M. Sc.

01.10.2015 | Spektrum | Ausgabe 5/2015

Service-Dominant Logic in Practice — Using Online Customer Communities and Personas

Dr. Adrienne Schäfer, Dr. Julia Klammer

01.10.2015 | Service | Ausgabe 5/2015

Literatur zum Thema: Marketing Spezialisierung

Literaturhinweise zusammengestellt von Karina Kortes, M.Sc.

01.10.2015 | Service | Ausgabe 5/2015

Call for Papers

01.10.2015 | Service | Ausgabe 5/2015

Buchrezensionen

Anna Eberle

Aktuelle Ausgaben