Skip to main content

2023 | Buch

Marketingübungen

Basiswissen, Aufgaben, Lösungen. Selbstständiges Lerntraining

share
TEILEN
insite
SUCHEN

Über dieses Buch

Manfred Bruhn greift in diesem Übungsbuch repräsentative und konkrete Fragestellungen der Marketingpraxis auf und verdeutlicht den Anwendungsbezug zum Inhalt seines Lehrbuches „Marketing“. Nach einer kurzen Darstellung des Basiswissens wird jede Aufgabe mit einer ausführlichen Musterlösung beantwortet, sodass das eigene Wissen überprüfbar ist und leicht ergänzt werden kann.

In der 7. Auflage wurden alle Kapitel an die Änderungen im Lehrbuch „Marketing“ angepasst und um Aufgaben zu den Bereichen Strategisches Marketing, Marktforschung, Vertriebs- und Kommunikationspolitik erweitert.

Zudem erhalten Sie Zusatzmaterial via App: Laden Sie die Springer Nature Flashcards-App herunter und nutzen Sie exklusive Inhalte, um Ihr Wissen zu überprüfen.

Der Inhalt

Marketing als ManagementprozessStrategisches MarketingMarktforschungProdukt- und PreispolitikKommunikations- und VertriebspolitikMarketingorganisation und -controlling

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter
Kapitel 1. Grundbegriffe und -konzepte des Marketing
Zusammenfassung
Dieses Kapitel umfasst Aufgaben und Lösungen zu den Grundbegriffen und -konzepten des Marketing. Wesentliche Inhalte sind der Begriff, die Merkmale sowie die Entwicklungsphasen des Marketing. Des Weiteren werden die institutionellen Besonderheiten und Aufgaben des Marketing diskutiert. Das besondere Anliegen dieses Kapitels ist es, Marketing als marktorientiertes Entscheidungsverhalten von Unternehmen zu verstehen.
Manfred Bruhn
Kapitel 2. Marketing als Managementprozess
Zusammenfassung
Dieses Kapitel umfasst Aufgaben und Lösungen zum Marketing als Managementprozess und zur Marketingplanung. Wesentliche Inhalte sind die Analyse der Marketingsituation, die Festlegung von Marktsegmenten und Marketingzielen sowie die Ableitung der Marketingstrategie. Ein weiteres Augenmerk liegt auf der Festlegung der Marketingmaßnahmen und den Ebenen der Marketingplanung. Das besondere Anliegen dieses Kapitels ist es, die Inhalte eines Managementprozesses und die Funktionen sowie Anforderungen einer umfassenden Marketingplanung deutlich zu machen.
Manfred Bruhn
Kapitel 3. Entwicklung von Marketingstrategien
Zusammenfassung
Dieses Kapitel umfasst Aufgaben und Lösungen zu den strategischen Entscheidungstatbeständen im Marketing. Wesentliche Inhalte sind der Begriff, die Merkmale und Typen von Marketingstrategien, die Bildung Strategischer Geschäftseinheiten sowie die Auswahl und Abgrenzung von Marktsegmenten. Des Weiteren werden strategische Analyseinstrumente sowie verschiedene Strategien der Marktbearbeitung thematisiert. Das besondere Anliegen dieses Kapitels ist es, die Grundlagen zur Erarbeitung und Durchsetzung eigener strategischer Entscheidungen im Marketing zu vermitteln.
Manfred Bruhn
Kapitel 4. Methoden der Marktforschung
Zusammenfassung
Dieses Kapitel umfasst Aufgaben und Lösungen zu den Methoden der Marktforschung. Wesentliche Inhalte sind die Verfahren der Stichprobenplanung, die Methoden der Datengewinnung sowie die Methoden der Datenanalyse. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf den Verfahren der Marktprognose. Das besondere Anliegen dieses Kapitels ist es, die besondere Bedeutung der Marktforschung für die weitere Planung des Marketing aufzuzeigen.
Manfred Bruhn
Kapitel 5. Entscheidungen der Produktpolitik
Zusammenfassung
Dieses Kapitel umfasst Aufgaben und Lösungen zu den Entscheidungstatbeständen der Produktpolitik. Wesentliche Inhalte sind die Aufgaben und der Prozess des Produktmanagements, die Generierung von Produktideen sowie die Entwicklung und Prüfung von Produktkonzepten. Des Weiteren liegt ein Schwerpunkt auf der Neuproduktplanung, der Markenpolitik sowie der Verpackungspolitik. Das besondere Anliegen dieses Kapitels ist es, die Notwendigkeit einer Zusammenführung der Vielzahl produkt- und leistungspolitischer Entscheidungen zu einem ganzheitlichen Leistungsprogramm des Unternehmens aufzuzeigen.
Manfred Bruhn
Kapitel 6. Entscheidungen der Preispolitik
Zusammenfassung
Dieses Kapitel umfasst Aufgaben und Lösungen zu den Entscheidungstatbeständen der Preispolitik. Wesentliche Inhalte sind die unterschiedlichen Strategien der Preispolitik sowie die verschiedenen Verfahren der Preisbestimmung. Darüber hinaus wird das dynamische Preismanagement thematisiert. Das besondere Anliegen dieses Kapitels ist die Vermittlung von Grundwissen für die Erarbeitung preispolitischer Entscheidungen.
Manfred Bruhn
Kapitel 7. Entscheidungen der Kommunikationspolitik
Zusammenfassung
Dieses Kapitel umfasst Aufgaben und Lösungen zu den Entscheidungstatbeständen der Kommunikationspolitik. Wesentliche Inhalte sind der Begriff und die Entwicklung der Kommunikationspolitik sowie die einzelnen Phasen der Kommunikationsplanung. Des Weiteren werden die Besonderheiten der einzelnen Kommunikationsinstrumente sowie das Konzept der Integrierten Kommunikation thematisiert. Das besondere Anliegen dieses Kapitels besteht darin, die relevanten Aspekte eines systematischen Kommunikationsmanagements aufzuzeigen.
Manfred Bruhn
Kapitel 8. Entscheidungen der Vertriebspolitik
Zusammenfassung
Dieses Kapitel umfasst Aufgaben und Lösungen zu den Entscheidungstatbeständen der Vertriebspolitik. Wesentliche Inhalte sind die Aufgabenbereiche und Ziele der Vertriebspolitik, der Prozess der Vertriebsplanung sowie die Auswahl der Vertriebssysteme. Weitere Schwerpunkte liegen auf der Auswahl der Vertriebsorgane, der Logistiksysteme sowie der Zusammenarbeit zwischen Industrie und Handel. Das besondere Anliegen dieses Kapitels ist es, die relevanten Aspekte einer systematischen Vertriebsplanung aufzuzeigen.
Manfred Bruhn
Kapitel 9. Gestaltung der Marketingorganisation
Zusammenfassung
Dieses Kapitel umfasst Aufgaben und Lösungen zur Gestaltung der Marketingorganisation. Wesentliche Inhalte sind die Zusammenarbeit zwischen Marketing und Vertrieb sowie die Grundformen der Marketingorganisation. Ein weiterer Fokus liegt auf dem Produktmanagement und dem Key Account Management. Das besondere Anliegen dieses Kapitels ist es, die relevanten Aspekte der Marketingorganisation aufzuzeigen.
Manfred Bruhn
Kapitel 10. Aufbau eines Marketingcontrolling
Zusammenfassung
Dieses Kapitel umfasst Aufgaben und Lösungen zu den Entscheidungstatbeständen des Marketingcontrolling. Wesentliche Inhalte sind der Begriff, die Aufgaben und die verschiedenen Formen des Marketingcontrolling. Des Weiteren werden Instrumente der Prozess-, Effektivitäts- und Effizienzkontrolle behandelt. Das besondere Anliegen dieses Kapitels ist es, die Schnittstellenfunktion des Marketingcontrolling zu anderen Unternehmensbereichen aufzuzeigen.
Manfred Bruhn
Backmatter
Metadaten
Titel
Marketingübungen
verfasst von
Manfred Bruhn
Copyright-Jahr
2023
Electronic ISBN
978-3-658-37425-9
Print ISBN
978-3-658-37424-2
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-37425-9