Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.02.2016 | Markt des Monats | Ausgabe 2-3/2016

AnlagePraxis 2-3/2016

Markt des Monats

Zeitschrift:
AnlagePraxis > Ausgabe 2-3/2016
Sieben Jahre lang lag der Leitzins in den USA zwischen 0,25 und 0,5 Prozent. Mitte Dezember 2015 läutete die Notenbank Federal Reserve (Fed) dann die Zinswende ein und beendete damit offiziell die Finanzmarktkrise. Im Jahr 2016 dürften weitere Zinsschritte folgen, sofern sich die Wirtschaft positiv entwickelt. Die geldpolitische Wende in den USA lässt darauf hoffen, dass auch die Europäische Zentralbank (EZB) ihre Niedrigzinspolitik bald beenden könnte. Bisher bleibt der Leitzins allerdings auf dem Rekordtief von 0,05 Prozent, was Zentralbankgeld für die Geschäftsbanken nach wie vor günstig macht. Die Liquidität kommt bislang jedoch nicht wie gewünscht bei Unternehmen und Verbrauchern an. Den Strafzins für Bankeinlagen erhöhte die EZB sogar von 0,2 auf 0,3 Prozent. Damit kostet es Geldinstitute nun noch mehr, wenn sie überschüssiges Kapital bei der Notenbank parken wollen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

BANKMAGAZIN

BANKMAGAZIN ist die größte, unabhängige Zeitschrift der Bankenbranche im deutschsprachigen Raum. Unabhängige und renommierte Experten berichten für Sie monatlich über die wichtigsten Themen aus der Bankenwelt: Unternehmensstrategie, Branchenentwicklung, Marketing, Vertrieb, Personal, IT, Finanzprodukte.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2-3/2016

AnlagePraxis 2-3/2016 Zur Ausgabe

Thema des Monats

Thema des Monats

Rechtstipps

Oeko und DDV 2

Rechtstipps

Produkte