Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses Buch bietet einen kompakten und inhaltlich fundierten Überblick über die zentralen Grundlagen der Volkswirtschaftslehre. Es eignet sich besonders als begleitende Lektüre für Vorlesungen zur Einführung in diesen Themenbereich.

Der Staat und seine Bediensteten sind entscheidende Akteure in jeder Volkswirtschaft. Sie beeinflussen die Rahmenbedingen des Wirtschaftsgeschehens, regulieren Marktversagen und sind selbst Produzent und Konsument. Um der staatlichen Verantwortung für eine zukunftsfähige Gesellschaft auf allen Ebenen zielgerichtet und effizient gerecht werden zu können, ist ein grundlegendes Verständnis ökonomischer Zusammenhänge unabdingbar.

Anhand der wichtigsten mikroökonomischen Grundlagen erläutert dieses Buch deshalb die ökonomischen Rahmenbedingungen und Möglichkeiten von Märkten. Makroökonomisches Grundwissen hilft den Studierenden dabei, Bezüge zur Wirtschaftspolitik erstellen zu können. Die Autoren arbeiten weiterhin die besondere Rolle des Staats in der Marktwirtschaft heraus und liefern so gerade angehenden Beamtinnen und Beamten grundlegende Kenntnisse über die ökonomischen Auswirkungen staatlichen Handelns.

Das Buch richtet sich vor allem an Studierende an Hochschulen für angewandte Wissenschaften, die im Rahmen ihrer Bachelor-Studiengänge einen Kurs zur Einführung in die Volkswirtschaft belegen. Es bietet zusammen mit Übungen und Lösungsvorschlägen eine anwendungsbezogene Orientierungshilfe, insbesondere beim Erstkontakt mit volkswirtschaftlichen Fragestellungen.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 1. Grundlagen der Volkswirtschaftslehre

Hansjörg Drewello

Mikroökonomie

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 2. Nachfrage, Angebot und Marktgleichgewicht

Hansjörg Drewello

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 3. Elastizitäten

Oliver Sievering

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 4. Unternehmen und Märkte

Oliver Sievering

Makroökonomie

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 5. Einkommen, Produktion und Wachstum

Frank Kupferschmidt

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 6. Inflation und Geldpolitik

Oliver Sievering

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 7. Beschäftigung und Arbeitslosigkeit

Oliver Sievering

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 8. Die offene Volkswirtschaft

Frank Kupferschmidt

Markt und Staat

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 9. Marktversagen

Frank Kupferschmidt

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 10. Eingriffe des Staates in den Markt und die Folgen

Hansjörg Drewello

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 11. Verteilungstheorie

Hansjörg Drewello

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Soll man die IT-Infrastruktur in die Cloud auslagern?

Dieser Fachbeitrag aus der Wirtschaftsinformatik und Management fokussiert sich auf die Infrastruktur aus der Cloud (IaaS) unter dem besonderen Aspekt des IT-Finanzmanagements. Man kann dies auch als die Betriebswirtschaft für die IT bezeichnen. Inklusive Praxisbeispiel.
Jetzt gratis downloaden!