Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Das vorliegende Buch ist eine grundlegende Einführung in die mathematischen Methoden der deutschen privaten Krankenversicherung. Im Fokus stehen die Themen Rechnungsgrundlagen, Prämienberechnung und Alterungsrückstellung. Dabei werden insbesondere auch wichtige Entwicklungen der letzten Jahre wie Portabilität der Alterungsrückstellung oder Unisextarifierung dargestellt. Obwohl die Anwendung der Ergebnisse im Vordergrund steht, wird Wert auf eine angemessene mathematische Fundiertheit gelegt. Viele praktische Beispiele sowie Aufgaben mit Lösungshinweisen machen das Buch zu einem hilfreichen Begleiter in Studium, Aktuarausbildung und Beruf.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Historie, Produkte, Gesetze

Torsten Becker

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Krankenversicherung als Risiko

Torsten Becker

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Rechnungsgrundlagen

Torsten Becker

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Versicherungsmathematische Bewertung

Torsten Becker

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Prämienkalkulation für das Neugeschäft

Torsten Becker

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Alterungsrückstellung

Torsten Becker

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Tarifänderungen

Torsten Becker

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Beitragsanpassung

Torsten Becker

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Übertragungswert

Torsten Becker

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Unisextarifierung

Torsten Becker

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Überschussbeteiligung

Torsten Becker

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

12. Anhang Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik

Torsten Becker

2017 | Supplement | Buchkapitel

Erratum zu: Mathematik der privaten Krankenversicherung

Torsten Becker

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

micromNeuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Blockchain-Effekte im Banking und im Wealth Management

Es steht fest, dass Blockchain-Technologie die Welt verändern wird. Weit weniger klar ist, wie genau dies passiert. Ein englischsprachiges Whitepaper des Fintech-Unternehmens Avaloq untersucht, welche Einsatzszenarien es im Banking und in der Vermögensverwaltung geben könnte – „Blockchain: Plausibility within Banking and Wealth Management“. Einige dieser plausiblen Einsatzszenarien haben sogar das Potenzial für eine massive Disruption. Ein bereits existierendes Beispiel liefert der Initial Coin Offering-Markt: ICO statt IPO.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise